Der Sorpesee

Blick auf den Damm
11Bilder

Der Sorpesee bei Sundern befinded sich zwischen den Ortsteilen Amecke und Langscheid und ist ein beliebtes Naherholungsgebiet.In der Hauptsaison tummeln sich dort Wanderrer,Radfahrer und Inlineskater.
Mit Hilfe einer Fähre lässt sich die naheliegende Umgebung von Wasser aus erkunden ehe diese an den Haltepunkten anlegt.
Angelegt wurde er in erster Linie zur Wasserregulierung sowie als Wasserspeicher für das Ruhrgebiet. Im Gegensatz zur Möhnetalsperre besitzt die Sorpe keine Sperrmauer,sondern einen Damm.
Auch dieser war im zweiten Weltkrieg Angriffsziel der Alliierten,hielt diesen aber stand.

Autor:

Thorsten Kowalski aus Menden-Lendringsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.