Menden-Lendringsen - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Erneut haben alle ehrenamtlich engagierten Mitbürger die Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen. Im Gemeindehaus wird Danke gesagt. Hier ein Foto von einem der vergangenen Treffen.

Erneut Ehrenamtstreffen auch zum Austausch in St. Josef
Danke an Ehrenamtler

Lendringsen. Am Samstag, 19. Oktober, wird wieder Danke gesagt zu den ehrenamtlichen Helfern in der Flüchtlingsarbeit in Menden. Ab 10 Uhr sind alle in der Flüchtlingshilfe in Menden engagierten Bürgerinnen und Bürger, aber auch solche die es werden wollen, ins Gemeindehaus St. Josef in der Meierfrankenfeldstraße in Menden-Lendringsen zu einem Ehrenamtstreffen eingeladen. Das Team Integration der Stadtverwaltung hat ein kleines Programm organisiert. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.10.19
Nach der aktuellen Restauration erstrahlt das Kreuz in Böingsen in neuem Glanz.

St. Hedwig Schützenbruderschaft lädt ein
Böingsen - Kreuzweihe und Hedwigsfeier

Menden. Am Sonntag, 20. Oktober, feiert die St. Hedwig Schützenbruderschaft Böingsen ihr diesjähriges Patronatsfest. Um 9.45 Uhr treffen sich die teilnehmenden Mitglieder an der Schützenhalle Böingsen. Um 10 Uhr wird das neue Kreuz durch Diakon Christoph Krutmann eingeweiht. Im Ursprung handelt es sich um ein Erinnerungskreuz für die im Jahre 1882 im Alter von 3 Jahren in den dahinter liegenden Teichen ertrunkene Elisabeth Wortmann. Erstmalige Einweihung am 14. September 1949, 1950...

  • Menden (Sauerland)
  • 15.10.19
Pfarrer Gisbert Biermann steht seiner Gemeinde seit 20 Jahren vor.

Großes Engagement wird gewürdigt
Drei Jubiläen in Frömern

Fröndenberg. Am Sonntag, 6. Oktober, wird in der Ev. Kirchengemeinde Frömern groß Jubiläum gefeiert, denn es stehen gleich drei Jubiläen an: Pfarrer Gisbert Biermann 20 Jahre, Jugendreferent Sebastian Richter 10 Jahre und Gemeindesekretärin Bettina Blume ebenfalls 10 Jahre. Der Anlass wird im Rahmen eines Gottesdienstes um 9.30 Uhr in der Johanniskirche Frömern und mit einem anschließenden Empfang gefeiert. Der Gottesdienst wird vom Kirchenchor begleitet. Am Abend findet eine kleine Feier im...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.10.19
Ellen Rodegra (r.) konnte nicht nur die Glückwünsche zum Kita-Jubiläum von Kreisdezernent Torsten Göpfert (Mitte), dem AWO Vorsitzenden Hartmut Ganzke (2.v.r.), Geschäftsführer Rainer Goepfert (links) und dem Fröndenberger AWO Vorsitzenden Julian Koch (2.v.l.) entgegennehmen, sondern auch zu ihrem 40. Dienstjubiläum.

Viel Lob für Einrichtungsleiterin Ellen Rodegra
40 Jahre AWO-Kita Hirschberg

Fröndenberg. Viele lobende Worte, rockende Socken und eine sichtlich gerührte Kita-Leiterin - all das bot den vielen Gästen das vierzigjährige Jubiläum der AWO Kindertageseinrichtung Hirschberg. AWO Unterbezirksvorsitzender Hartmut Ganzke ließ in seiner Begrüßungsrede vier Jahrzehnte Revue passieren und erinnerte vor allem an die Anfänge auf dem Hirschberg. Als die Kita im Oktober 1979 ihre Türen öffnete, war die Einrichtung in der Trägerschaft der städtischen Krankenhaus Fröndenberg GmbH...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.10.19
Bischof Robert Miranda und Helmut Rubarth, hier 2017 bei einem Termin beim Sternsinger-Hilfswerk in Aachen.

Bischof Robert Miranda berichtet über Fortschritte
Wickeder Patenkinder

Wickede. Über die Fortschritte der ,,Wickeder Patenkinder" und in der indischen Heimat informiert Bischof Robert Miranda am Samstag, 28. September, nach der Messe ab circa 18 Uhr im Katholischen Franziskus-Forum. Helmut Rubarth, der als Vorsitzender des Pfarrgemeinderates zugleich die zahlreichen Schulpatenschaften organisiert, die Wickeder Familien, Einzelpersonen und auch Vereine zu Kindern aus armen Familien in Mirandas Diözese Gulbarga unterhält, freut sich: "Es ist für uns immer etwas...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.09.19

"Livingroom" spielt für Geburtsstation in Tansania
Benefizkonzert in Frömern

Fröndenberg. Selestine Bunyuku arbeitet als Hebamme in Dar es Salaam, Tansania. Sie gehört zum Team einer im Aufbau befindlichen Geburtsstation und ist zurzeit zu Gast in Unna, wo sie u. a. ein Praktikum auf der Geburtsstation im Katharinenhospital macht. Für die Unterstützung des Projektes Mtoni findet am Freitag, 27. September, um 20 Uhr ein Benefizkonzert im Spirit, dem Gemeindehaus in der Brauerstraße, in Frömern statt. Die Band “Livingroom“ spielt und der Erlös kommt der Geburtsstation zu...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 24.09.19
Die Kälber wurden an diesem Wochenende wieder verwöhnt.
17 Bilder

Das Kartoffelfest in Bösperde feierte Silbernes und war erneut Publikumsmagnet
Wo Kälber und Kartoffeln locken

Menden. Zum Jubiläum des 25. Kartoffelfestes auf Hof Scheffer in Bösperde lockte das Bilderbuchwetter an beiden Tagen wieder zahlreiche Gäste aus nah und fern an. Die IGB Bösperde hatte an diesem Wochenende wieder eingeladen und bei zahlreichen Aktivitäten für die Kinder wie Kettcarparcour, Stroh- oder Hüpfburg kamen auch die "Schlemmer" voll auf ihre Kosten. Neben den obligatorischen Knollengerichten (Kartoffelsuppe, Reibeplätzchen, Fritten,...) gab es aber auch frisch gebackenes Brot und...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.09.19
  •  2
  •  5
Bei der symbolischen Scheckübergabe: Hubertus Hennecke, Tobias Kohlschein, Dirk Sattelberger, Dr. Karsten Vollmann und Hans-Wilhelm Hoffmann.

Skiclub Fröndenberg freut sich
IKF spendet 500 Euro

Fröndenberg. Bei einem Besuch der Winterberger Freizeithütte des Skiclubs Fröndenberg übergab der Initiativkreis Fröndenberg eine Spende über 500 Euro an den Skiclub-Vorsitzenden Hans-Wilhelm Hoffmann.  Der IKF war begeistert von der ruhigen Lage der Hütte und schlug dort für ein Wochenende sein Lager auf.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 19.09.19

Treff Alt Menden - Paten gesucht
Thema Patenschaftskreis

Menden. Der Treff Alt Menden lädt am Mittwoch, 25. September, um 20 Uhr zum Austausch über ein neues Projekt ein. Aufgrund der Erfahrungen, die im Treff Alt Menden mittlerweile in der Flüchtlingsarbeit gesammelt worden sind, hat das Orgateam beschlossen, einen Patenschaftskreis ins Leben zu rufen, wie es ihn schon in vielen Städten Deutschlands gibt. Der Bedarf an Patenschaften ist groß. "Wie diese im Einzelfall gestaltet wird, soll niemandem vorgeschrieben werden. Intensität und zeitliche...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.09.19
86 Bilder

Schützenfest im September
Der BSV ändert den Termin und freut sich über die tolle Resonanz

Ein Schützenfest im Spätsommer, im September, ist mindestens ungewöhnlich. Der Bürgerschützenverein Fröndenberg wagte die Verlegung und kann in einem ersten Resümee feststellen: "Wurde doch hervorragend angenommen." Das Oktoberfest am Freitag ausverkauft, der Samstagabend bei Hits aus den Charts mit bester Laune und ein farbenprächtiger Umzug - die Rechnung ging auf. Im Mittelpunkt beim Festzug das neue Königspaar Peter und Diana Ozir. Ihnen und ihrem Hofstaat jubelten die zahlreichen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 10.09.19
193 Bilder

BuSV Hüingsen tolle Gastgeber beim Kreisschützenfest
Umzug mit mehr als 1.200 Schützinnen und Schützen

Eine lange Kolonne marschierte beim Umzug des Kreisschützenfestes über den Hüingser Ring. Neun Kapellen mit rund 230 Musiker sorgten für die passende musikalische Untermalung. Der Höhepunkt war natürlich die Parade mit dem Gruß an die neuen Kreismajestäten Mark Georg und Monika Susanne Herben aus Versetal sowie dem Kreisjugendschützenkönig Yannick Reich und Celine Wagner, die dem Bürger- und Schützenverein Hüingsen angehören. Alle Gäste sprachen am Ende ein Lob für die perfekte Ausrichtung der...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.09.19
Es gibt sehr viele Kartoffelsorten
11 Bilder

25 Jahre Kartoffelmarkt in Bösperde
Vor 25 Jahren wurde der Kartoffelmarkt in Bösperde aus der Taufe gehoben

1994: erstmalig veranstaltet die Familie Scheffer auf ihrem Hof einen Kartoffelmarkt. Noch klein und nur einen Tag. Jahre später übernimmt die IGB (Initiativ Gemeinschaft Bösperde) das Ruder und baut, zusammen mit Bösperder Vereinen, eine Veranstaltung über 2 Tage auf, die heute bereits weit über die Stadtgrenze von Menden bekannt und beliebt ist. Nach 25 Jahren blickt Bösperder somit auf eine Veranstaltung, die allerhand zu bieten hat: Spezialitäten aus Kartoffeln wie Reibeplätzchen und...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.08.19
  •  28
  •  5
Das neue Königspaar Nils Beckmann und Jenny Weische.
2 Bilder

Schützenfest Hohenheide - Sportplatz überflutet - Parade wurde verlegt
Vogel fiel mit 148. Schuss

Fröndenberg. Beim Schützenverein Adler Hohenheide stand der erste Abend des großen Schützenfestes 2019 ganz im Zeichen des Vogelschießens. Gegen 21 Uhr sicherte sich mit dem 60. Schuss Paul Winter die Jungschützenkönigswürde. Zur Königin ernannte er seine Freundin Lara Sieveking. Ebenso sicherte sich Paul ebenfalls mit dem 60. Schuss den Apfel, den linken Flügel sowie die Krone. Mit dem 58. Schuss sicherte sich Max Schulze-Neuhoff das Zepter und den rechten Flügel. Weiter ging es mit dem...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 25.08.19
Volles "Haus" beim Fest vor zwei Jahren.
3 Bilder

1934 bis 2019 - Jubiläumsfest - Buntes Programm
Löschgruppe Wimbern"Ein Tag mit der Feuerwehr"

Wickede. Ihr 85-jähriges Bestehen feiert die Löschgruppe Wimbern am Sonntag, 25. August, mit einem großen Feuerwehrfest. Zum Auftakt der Veranstaltung sind alle Interessierten um 10 Uhr zu einem außergewöhnlichen Gottesdienst unter freiem Himmel eingeladen. Im Anschluss an den Gottesdienst startet dann gegen 11 Uhr offiziell das Feuerwehrfest der Wimberaner Kameraden rund um die Wimberaner Schützenhalle. Zauberer kommt Im weiteren Verlauf werden der Musikzug und der Spielmannszug der...

  • Wickede (Ruhr)
  • 23.08.19

Thementour des ADFC Menden
Schlösser im Münsterland

Menden. Der ADFC lädt zu einer Thementour „Schlösser im Münsterland“ ein. Die Ganztagestour auf den Spuren von Annette von Droste-Hülshoff findet am Sonntag, 25. August, statt. Treffpunkt ist um 8.40 Uhr am Bahnhof in Fröndenberg zur Fahrt über Münster nach Coesfeld. Von dort startet die etwa 50 Kilometer lange mittelschwere Radtour gegen 11 Uhr. Eine Einkehr in den Longinusturm über Mittag sowie in die Burg Hülshoff zum Kaffee ist eingeplant. Die Bahn-Rückfahrt ist um 18.34 Uhr ab Münster...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.08.19

Familienfest am Gesundheitscampus Sauerland
Kneipp hautnah

Balve. Über das Förderprogramm „Bewegt GESUND bleiben in NRW!“ des Landessportbundes NRW plant der Kneipp-Verein Balve am Samstag, 7. September, ein Familienfest. Unter dem Motto "Stark und gesund mit dem Kneipp-Verein Balve“ erwarten die Besucher zwischen 14 und 18 Uhr unter anderem Bastelaktionen für Kinder, Kulinarisches vom Grill und Obstspieße, Ernährungsberatung sowie viele Mitmachaktionen für Jung und Alt wie zum Beispiel Yoga oder Entspannungskurse. Der Kneipp-Verein Balve informiert...

  • Balve
  • 17.08.19

Vortrag - Die kfd St. Marien Fröndenberg
Starke Frauen im Glauben

Fröndenberg. Die kfd St. Marien Fröndenberg lädt am Montag, 19. August, um 19 Uhr zu einem Vortrag im Pfarrzentrum St. Marien (an der Marienkirche, Auf dem Sodenkamp in Fröndenberg) ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die katholischen Frauen Deutschlands, kurz kfd, sind bundesweit mit über 450.000 Mitgliederinnen vertreten. Referentin Ilona Degenhardt (freiberuflich tätig für die kfd Paderborn) wird an diesem Abend viele Fragen zur kfd beantworten: "Für was steht die kfd? Was ist ihr...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 16.08.19

Oktoberfestabend im Ulmke-Forum
O´Zapft is!

Fröndenberg. Der Bürgerschützenverein Fröndenberg veranstaltet erstmalig einen Oktoberfestabend im Festzelt des Ulmke Forums (Ruhrstraße). Die Gaudi startet am Freitag, 6. September. Einlass ist ab 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Der Vorverkauf hat schon begonnen und ist laut Veranstalter bereits so gut angelaufen, dass es noch nicht klar sei, ob eine Abendkasse eingerichtet wird. Vorverkaufsstellen für reine Eintrittskarten (ohne Essen) in Fröndenberg sind Blumenhaus Dickel, Fahrschule Plassmann...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 15.08.19
Jede Reise ein Abenteuer. Jedes Zeltlager eine neue Erfahrung, die manchmal auch in luftige Höhen führt.
5 Bilder

Fröndenberger Pfadfinder krönen Saison 2019
Aufregende Zeltlagerwochen

Fröndenberg. Nachdem sich die Fröndenberger Pfadfinder bereits über Pfingsten im sauerländischen Medelon auf die Suche nach dem magischen Schatz der Azteken gemacht haben, kehrten sie nun aus zwei aufregenden Zeltlagerwochen im Berchtesgadener Land zurück. Zuletzt waren die Pfadfinder im Jahr 2015 auf dem Zeltplatz des eigenen Eltern- und Förderkreises der DPSG Fröndenberg in Piding, kurz vor den Toren Salzburgs. Für die älteren Teilnehmer begann das Reiseabenteuer mit einer zweitägigen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 11.08.19
Schild zur Ehren der Lürbker WP-Königin des Hönnetals an der Biebertalstrasse in Lürbke.
6 Bilder

Schild zur Ehrung der WP-Königin des Hönnetals 2018/19
Begrüßungsschild zum Lürbker Schützenfest vom 10. bis 12. August mit der WP-Königin des Hönnetals

Lürbke. Die Lürbker sind stolz auf Margit Oesterberg. Denn sie hat im vergangenen Jahr den Titel „WP-Schützenkönigin des Hönnetals“ unter großem Jubel ins Dorf geholt. Margit Oesterberg von der Schützenbruderschaft St. Hubertus in Lürbke berichtet von der Zeit rund um den WP-Königinnen Wettbewerb im Vorjahr: „Vor der Anmeldung im vergangenen September habe ich lange überlegt. Ja, und dann habe ich es doch gemacht – trotz meiner 58 Jahre. Und dann hat der Hofstaat und die Lürbker...

  • Menden-Lendringsen
  • 04.08.19
  •  1
Der Platz vor und in der Halle war bereits am frühen Abend gefüllt.
5 Bilder

Retten - bergen - schützen ... und feiern
Feuerwehrfest in Bösperde

Menden. Im kleinen Stadtteil Bösperde wird heute (und auch morgen) groß gefeiert. Es ist geschafft! Bis auf ein "paar Kleinigkeiten" wie Toreinbau, Lampen, streichen... ist das neue, beziehungsweise auch umgebaute, Feuerwehrgerätehaus in Bösperde fertiggestellt. Die offizielle Eröffnung der Halle ist zwar erst im September aber der 110. Geburtstag wird heute auch gleich mit gefeiert. Ab 19 Uhr war der Platz vor der neuen Fahrzeughalle bereits gefüllt, doch auch drinnen nahmen erstmal die...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.08.19

Führung im Stollenmuseum und mehr
Kolping-Programm

Fröndenberg. Nach der Sommerpause lädt die Kolpingfamilie Fröndenberg alle Interessierten zu einem Ausflug nach Unna-Stockum ein. Am Samstag, 24. August, wird dort ab 16.30 Uhr das Stollenmuseum „Fröhliche Morgensonne“ besichtigt. Es ist das kleinste private Stollenmuseum der Welt, welches über 1.000 Originalgerätschaften vorhält. Die Fahrt nach Stockum erfolgt in Fahrgemeinschaften. Anmeldungen nimmt Gabi Preuß unter Tel. 02303/41514 bis zum 18. August entgegen. Weiterhin steht im...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 01.08.19
Das amtierende Königspaar lädt zum Schützenfest ein: Michael Gauernack und Analena Nolte.

Shuttlebus im Einsatz - Kein privater Fahrzeugverkehr zum Festplatz zugelassen
BSB feiert Waldschützenfest

Menden. Der Bürgerschützenbund Menden freut sich auf vier bunte Schützenfest-Tage. Gefeiert wird vom 2. bis 5. August auf dem Vereinsgelände "Auf dem Hünenköpfchen" und an der Vogelstange "Im Kühlen Grund" am Hexenteich. Das Waldschützenfest des Bürgerschützenbundes Menden startet am Freitag, 2. August, mit dem Antreten zu den Ständchen in der Schützenstraße um 17.15 Uhr. Die Ständchen werden gehalten um 17.35 Uhr bei Oberst Meinolf Brühmann und dem 1. Vorsitzenden Uwe Richter sowie um 18.45...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.07.19

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.