Schnitzel vegetarisch

11Bilder

Der Parasolpilz bzw Riesenschirmpilz ist der größte in Europa vorkommende Pilz.
Sein Hut kann einnen Durchmeeser von 30 cm und mehr erreichen.Er ist anfangs mit einer braunen Haut überzogen die jedoch- ausser an der buckeligen stets glatt bleibenden Hutspitze- bald aufreisst und in federige Schuppen zerreisst.
Er besitzt weisse bis cremeweisse Lamellen
Der Stiel ist schlank,hohl und holzig-faserig.
An diesem sitzt ein dicker lederartiger doppelrandigen Ring.Man kann ihn in beide Richtungen verschieben.Auf der Unterseite ist dieser bräunlich,wie
man beim Kopfstand auf dem Küchenbrett erkennen kann.

Oberhalb des Ringes ist der Stiel hellbräunlich,unterhalb auf beigebraunen Grund dunkelbraun genattert.
Der Geruch ist sehr angenehm.
Sein Geschmack erinnert an Erdnusbutter.

Der artverwanten Safranschirmling erreicht Durchmesser von 17-18cm.Auch er besitzt eine doppelt beringte verschiebbare Manschette.Sie ist ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal zu den nicht essbaren wenn auch sehr selten vorkommenden Doppelgängern welche nur einen einfachen Ring aufweisen.
Der Stiel ist nicht genattert sondern glatt weiss-bräunlich.Die konzentrisch angeordneten Schuppen stehen deutlich dichter als beim Parasolpilz.Bei Verletzung,Schnitt oder Bruch verfärbt sich das Fleisch safrangelb bis braunrot wie auf dem letzten Bild zu sehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen