Oktoberfeststimmung in Menden
Bayerisches Picknick auf dem Marktplatz

Das Foto zeigt (v.l.) Peter Bichmann (Autohaus Bichmann), Nadine Vellmer  (Mendener Bank), Alexander Nickel (Stadtwerke Menden), Melanie Kersting (WSG Menden), Jozeh Ramazani (Salsa), verhindert war ein Vertreter der Schokoladenmanufaktur Sauerland.
  • Das Foto zeigt (v.l.) Peter Bichmann (Autohaus Bichmann), Nadine Vellmer (Mendener Bank), Alexander Nickel (Stadtwerke Menden), Melanie Kersting (WSG Menden), Jozeh Ramazani (Salsa), verhindert war ein Vertreter der Schokoladenmanufaktur Sauerland.
  • Foto: WSG Menden
  • hochgeladen von Uwe Petzold

Am kommenden Samstag, 14. September, heißt es ab 10.30 Uhr wieder “O’zapft is“ auf dem Markplatz vor dem Alten Rathaus. Das Bayerische Picknick will mit Biergarten, bayerischen Schmankerln, Stimmungsmusik sowie Spiel und Spaß zahlreiche Besucher zum Schunkeln und Shoppen in die Innenstadt locken.

Menden. Um Punkt 10.30 Uhr werden die tiefen Töne der Biebertaler Alphornisten weit über den Marktplatz hinaus zu hören sein und somit das Fest eröffnen. Im Anschluss sorgen dann die Original Ruhrtaler mit bekannten Stimmungshits sowie bayerischen Klassikern bis 16 Uhr für die richtige Oktoberfeststimmung und laden so zum Mitsingen und Tanzen ein.
Der Veranstaltungspartner Salsa verführt mit Weiß- und Bratwürstchen, Leberkäs-Semmeln sowie Wiesn – und Zuckerbrezeln (aus der Schokoladenmanufaktur Sauerland) die Besucher zum Schlemmen. Zusammen mit einer kühlen Maß sowie einer großen Auswahl an weiteren Getränken ist so für das leibliche Wohl der Besucher bestens gesorgt.
In der Hüpfburg der Stadtwerke Menden können sich die jüngeren Besucher so richtig austoben.

"Hau den Lukas" und "Wettmelken"

Das Kräftemessen bei „Hau den Lukas“ sowie „Wettmelken“ mit einer lebensgroßen (unechten) Kuh werden den Spaß abrunden, ein großer Spaß für alle.
Im Ausstellungsbereich stellt das Autohaus Bichmann die neuesten SUVs vor, denn auch im Sauerland gibt es zahlreiche bergige Landstriche.
„Dank der großzügigen Unterstützung durch unserer Partner und Sponsoren ist dieses Fest so erst möglich“, freut sich Melanie Kersting vom Stadtmarketing der WSG Menden. „Und, jedes Jahr immer mehr Besucher tatsächlich in Dirndl und Lederhose begrüßen zu können, ist großartig und sorgt zusätzlich für das richtige Ambiente", so Kersting weiter.
Veranstaltet wird das Bayerische Picknick von der WSG Menden und ist eine von mehreren Aktionen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Immer wieder Samstags", die von dem Kulturbüro der Stadt Menden sowie der WSG Menden ausgerichtet werden.

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.