Axel Hacke zu Gast beim Autorenfrühling
Jede Lesung ein Unikat

 Axel Hacke ist ein deutscher Journalist und Schrifsteller.
  • Axel Hacke ist ein deutscher Journalist und Schrifsteller.
  • Foto: Thomas Dashuber
  • hochgeladen von Angelika Fuhsy

Menden. Im Zuge des Autorenfrühlings lädt die Buchhandlung Daub am Dienstag, 7. Mai, um 19.30 Uhr zu einer Lesung mit Axel Hacke in die Mendener Wilhelmshöhe ein.
"Hacke liest - aber was liest er denn? Das lässt sich vorher nicht so genau sagen, denn Hackes Prinzip ist, alle seine Texte mit auf die Bühne zu bringen und erst im Laufe des Abends zu entscheiden, welche er vorträgt", macht der Veranstalter neugierig.
Klar ist, dass er aus seinem neuesten und sehr aktuellen Buch liest: „Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen“.
Was dann passiert ist offen, denn bei Axel Hacke ist kein Abend wie der andere. Jede Lesung ist ein bisschen anders als alle anderen: eine kleine Wundertüte. Sicher ist nur, "dass die Lachtränen laufen werden".
Tickets für die Veranstaltung sind bei Daub erhältlich: Tel. 02373/3065, www.buch-daub.de.

Autor:

Angelika Fuhsy aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.