Vorgeschmack auf die Mendener Pfingstkirmes
Limitiert, lecker, Lebkuchenherz

Manuela Schmidt, Abteilungsleiterin Bürgerdienste, Sicherheit und Ordnung, Veronika Czerwinski, Leiterin der Drote-Hilleke-Bücherei, Marion Klein, Leiterin des Bürgerbüros  und Frank Rüschenbaum, Ordnungsamt der Stadt Menden (v.l.). Foto Stadt Menden/Ehrlich
  • Manuela Schmidt, Abteilungsleiterin Bürgerdienste, Sicherheit und Ordnung, Veronika Czerwinski, Leiterin der Drote-Hilleke-Bücherei, Marion Klein, Leiterin des Bürgerbüros und Frank Rüschenbaum, Ordnungsamt der Stadt Menden (v.l.). Foto Stadt Menden/Ehrlich
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Die Mendener Pfingstkirmes naht: Zuckerwatte, Popcorn, gebrannten Mandeln aber vor allem Lebkuchenherzen - So schmeckt Kirmes.
Unter diesem Motto hat die Stadt jetzt einen ganz besonderen „Vorgeschmack“ auf die Pfingstkirmes im Angebot.
Die Lebkuchenherzen mit dem bekannten Kirmes-Logo gibt es ab sofort im Bürgerbüro der Stadt (Neues Rathaus, Neumarkt 5) und in der Dorte-Hilleke-Bücherei Menden (Hauptstraße 48).
Die Anzahl ist limitiert - die Herzen gibt es nur so lange der Vorrat reicht.
Die Mendener Pfingstkirmes ist die erste große Kirmes in der Region seit zwei Jahren. Sie findet traditionell über das Pfingstwochenende vom 4. Bis 7. Juni 2022 statt.

Das Kirmesprogramm 2022

Autor:

Anja Jungvogel aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

44 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.