Klassiker der Rockgeschichte in Menden
Trio Rockato - "Prof. Endres rockt"

„Rock-Professor“ Dr. Alfred Endres wird unterstützt von den Gitarristen Willes Zoermer und Wilfried Lübeck.
  • „Rock-Professor“ Dr. Alfred Endres wird unterstützt von den Gitarristen Willes Zoermer und Wilfried Lübeck.
  • Foto: Trio Rockato/Alfred Endres
  • hochgeladen von Angelika Fuhsy

Menden. Am Freitag, 12. April, erwartet die Besucher im Theater Am Ziegelbrand Menden um 20 Uhr ein ganz besonderes Konzert. Die Veranstalter versprechen Joe Cocker, Santana, Eric Clapton, die Dire Straits und andere Klassiker der Rockgeschichte an einem Abend auf einer Bühne. Die Symbiose gelingt dem Trio Rockato.
„Rock-Professor“ Dr. Alfred Endres präsentiert mit seinem gitarristischen Power-Tandem Wilfried Lübeck und Wilfried (Willes) Zoermer einen Abend voller Kreativität, Spiel- und Lebensfreude - einen Abend für Leute, die die Musik der 1960er bis 1990er Jahre lieben, aber nicht so tun wollen, als wäre die Zeit seitdem stehengeblieben.
"Ein Markenzeichen des Programms von Trio Rockato ist zudem die ungewöhnliche Moderation des Rock-Professors: Mal heiter und mal besinnlich, mal poetisch und mal selbstironisch bis sarkastisch und stets für eine Überraschung gut, zudem oft mit lokalen Bezügen", heißt es seitens der Veranstalter.

Karten:
 Eintrittskarten gibt es zum Vorverkaufspreis von 12 Euro unter anderem bei der Stadt Menden, im Kulturbüro (Tel. 02373/903-8751), im Bürgerbüro und in der Musikschule sowie in der Buchhandlung Daub.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen