ABRISS BÜRGERSAALGEBÄUDE IN MENDEN?NEIN
Bürgerbegehren: Auftaktveranstaltung am 6.9.2019

Die Auftaktveranstaltung der Initiative zum Bürgerbegehren „Kein Abriss des Bürgersaalgebäudes in Menden“, war aus Sicht der Initiatoren ein erster Erfolg zum Gelingen des Bürgerbegehrens. Rund 60 Bürgerinnen und Bürger waren am 6. September 2019 der Einladung von Heinrich Schulte (Firma ECO Schulte), in das Schulungszentrum an der Iserlohner-Landstrasse in Menden, gefolgt. Die Beiträge von Dorothea Martin und ihren Mitstreitern waren emotional und informativ zugleich. Spontane Beifallsbekundungen der Anwesenden während der Vorträge zeigten, dass die Erwartungen der Teilnehmer erfüllt wurden. Die gute Vorarbeit der Initiatoren ermöglichte eine schnelle Ausgabe der „Arbeitsmittel (Listen und Handouts)“ an die Sammler/innen, die voller Elan und zuversichtlich nach 90 Minuten das Gebäude verließen. Noch am Abend meldeten sich weitere interessierte Bürger telefonisch bei den Initiatoren und kündigten ihre Mitarbeit an. Dieses war sicherlich den Berichten zum Bürgerbegehren im Radio MK und im WDR 2, die bereits am Tage der Veranstaltung geschaltet waren, geschuldet. Radio MK und WDR 2 haben zugesagt, dass Bürgerbegehren auch im Weiteren informativ zu begleiten.

Autor:

Norbert Schmitt aus Menden-Lendringsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.