Schülerin Johanna Kießler aus Menden vertrat SPD-Landtagsabgeordnete Inge Blask
Einmal in der Politik das Sagen haben…

Johanna Kießler aus Menden vertrat Inge Blask für einen Tag im Landtag.
  • Johanna Kießler aus Menden vertrat Inge Blask für einen Tag im Landtag.
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Die Schülerin Johanna Kießler aus Menden vertrat die SPD-Landtagsabgeordnete Inge Blask in Düsseldorf.
Letztes Wochenende fand in Düsseldorf der Jugend-Landtag NRW statt. Dabei haben junge Bürger*Innen die Möglichkeit, in die Rolle der Abgeordneten zu schlüpfen und im Plenum Platz zu nehmen.
Spannende und aktuelle Themen stehen bei jedem Jugend-Landtag auf der Agenda. In diesem Jahr haben die Teilnehmenden erstmals ein „Demokratie-Training“ absolviert, einen Workshop zu den Themen Rassismus, Stammtisch-Parolen und Antisemitismus, der von der Landeszentrale für politische Bildung veranstaltet wird.

Schülerin vom Hönne-Gymnasium

Die Schülerin Johanna Kießler vom Hönne-Gymnasium in Menden war schon in der Schülervertretung aktiv und hat dann jemanden kennengelernt, der ihr Interesse an Politik noch verstärkt hat. Seitdem ist sie häufiger bei politischen Aktionen und auf Veranstaltungen. „Ich habe mich sehr über den Austausch mit den jungen Menschen gefreut“, erklärt Landtagsabgeordnete Inge Blask und freut sich auf den nächsten Austausch.

Autor:

Anja Jungvogel aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

44 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.