Termine für April - Standort Feuerwehrgerätehaus Bösperde fällt aus
Schadstoffmobil in Menden unterwegs

Menden. Im April ist das Schadstoffmobil wieder unterwegs, um Sonderabfälle einzusammeln - beispielsweise lösemittelhaltige Altfarben/-lacke, Säuren, Laugen, Pflanzenschutzmittel, Altmedikamente, Altbatterien, Laborchemikalien aus dem Hobbybereich sowie Altöl.
Am Freitag, 5. April, steht das Schadstoffmobil von 12 bis 13 Uhr in der Innenstadt (Am Ziegelbrand, Städtischer Bauhof), auf Platte Heide (Berliner Straße, 13.15 bis 14.15 Uhr) und in Schwitten (Sellhauser Weg, Feuerwehrgerätehaus, 15.15 bis 16.30 Uhr).
Samstag, 6. April: 13.30 bis 16 Uhr in der Innenstadt, Untere Promenade, Bringhof.
Samstag, 13. April: 11.15 bis 13 Uhr in der Innenstadt, Schützenstraße, Parkplatz "Hallenbad".
Am Freitag, 26. April, macht das Mobil Station in Bösperde (Holzener Straße, Parkplatz „Kaufland“, 12 bis 13 Uhr), in der Innenstadt (Schützenstraße, Parkplatz "Hallenbad", 13.15 bis 14.15 Uhr), in Hüingsen (Ohlstraße, Parkplatz „Sportplatz“, 15.15 bis 16.15 Uhr), in Lendringsen (Walzweg, Feuerwehr, 16.30 bis 17.30 Uhr) und schließlich von 17.45 bis 18.30 Uhr in Lendringsen am Salzweg (Parkstreifen).
Die Stadt Menden teilt mit, dass aufgrund der Bauarbeiten am Feuerwehrgerätehaus in Bösperde dieser Standort bis auf weiteres nicht mehr angefahren werden kann und bittet die Bürger, auf die anderen Standorte des Schadstoffmobils auszuweichen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen