Vor dem Edekamarkt Enste in Menden
Lions Club bittet um Lebensmittel

Das Foto zeigt (v.l.) Silvia Kaiser-Hacheney (Vorstand SKFM), Bastian Linke (Marktleiter Edeka Enste in Menden), Ulrike Laatsch (Vorsitzende des Fördervereins) und Marita Hill (Geschäftsführerin SKFM).
  • Das Foto zeigt (v.l.) Silvia Kaiser-Hacheney (Vorstand SKFM), Bastian Linke (Marktleiter Edeka Enste in Menden), Ulrike Laatsch (Vorsitzende des Fördervereins) und Marita Hill (Geschäftsführerin SKFM).
  • Foto: Lions Club Iserlohn-Hemendis
  • hochgeladen von Uwe Petzold

Am Samstag, 10. Oktober, sammeln die Damen des Lions Clubs Iserlohn-Hemendis wieder haltbare Lebensmittel bei Edeka Enste in Menden. Sie bitten die Einkäufer - wie zuletzt Anfang März kurz vor dem Lockdown - um Kaffee, Tee, Öl, Margarine, Nudeln, Mehl, Marmelade und Konserven.

"Wenn die Kunden jeweils nur ein Teil mehr ihres Einkaufes in unseren Einkaufswagen legen, kommen eine Menge Lebensmittel zusammen, die wir gerne dem DeCent Laden und der neugegründeten Tafel in Fröndenberg zur Verfügung stellen", bittet die Initiatorin der Aktion, Gudrun Reichelt, die Einkäufer und Einkäuferinnen um Unterstützung.
Von 10 bis 15.30 Uhr nehmen die Damen des Lions Clubs Iserlohn-Hemendis die Lebensmittelspenden gerne entgegen. Sie bitten dabei auch, den gebotenen Hygiene-Abstand einzuhalten.
Dass der SKFM, Träger des DeCent-Ladens, auch im Förderverein der Freunde Lions Iserlohn-Hemendis einen verlässlichen Partner hat, zeigte die Übergabe von 50 Lebensmittelgutscheinen im Wert von insgesamt 1.000 Euro. Ulrike Laatsch, Vorsitzende des Fördervereinsvereins, konnte die Gutscheine an Marita Hill, Geschäftsfühererin des SKFM, und Silvia Kaiser-Hacheney, aus dem Vorstand des SKFM überreichen.
Der Betrag stammt aus den Pfandbon-Spenden, die im Pfandbonkasten des Lions Clubs landen. Der steht neben der Getränkekistenrückgabe bei Edeka. Marktleiter Bastian Linke freut sich, dass der Erlös aus den Pfandbon-Spenden Bedürftigen zugute kommt.

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen