Kamp-Lintfort, den 02.05.18. Lintforter Treff“er“, die Zweite, Heimsieg gegen die Piccolo Schlümpfe 2.

Elfriede "Schippy" Schibgilla, ohne Niederlage, beste Lintforter Spielerin an diesem Wochenende!
  • Elfriede "Schippy" Schibgilla, ohne Niederlage, beste Lintforter Spielerin an diesem Wochenende!
  • hochgeladen von Andreas Meichsner

Einen starken Auftritt legte die zweite Mannschaft der Lintforter Treff“er“ im Heimspiel gegen Piccolo Schlümpfe 2 hin, 11:7 hiess es am Ende für die Treff“er“. Die Treff“er“ legten gut los, führten nach dem ersten Block mit 3:2, bauten nach dem zweiten Block die Führung auf 7:3 aus und machten den Heimsieg schon nach dem dritten Block beim Stande zum 10:4 perfekt

. Rita Wagner startete gut für die Treff“er“, gewann zweimal 2:1, verlor im dritten Block 0:2, im vierten dann knapp mit 1:2: Teamkapitän Melanie Schibgilla gewann zweimal 2:0, bei einer 0:2 Niederlage, nachdem der Sieg schon in der Tasche war, kam im vierten Block für Patricia Inhestern zum Einsatz, die ihr Spiel auch klar mit 2:0 gewann. Elfriede Schibigilla an diesem Abend beste Lintforter Akteurin gewann ihre drei Spiele alle mit 2:1. Im vierten Block wurde sie durch Marvin Preusser ersetzt, er kam jedoch nicht über eine 0:2 Niederlage hinaus. Wilfried Wenz hatte an diesem Abend eine Berg- und Talfahrt 0:2, 2:0, 2:0 und 0:2 waren seine Ergebnisse. Die beiden Teamleagues gingen mit jeweils einen Sieg für die Gäste und einem für die Treff“er“ schiedlich friedlich unentschieden aus, Insgesamt eine gute Leistung und ein geschlossener Auftritt der Lintforter Treff“er“.
Da konnte die erste Mannschaft der Treff“er“ auswärts beim Tabellenführer, dem DC Dart Sharks, in keinem Belang mithalten. Obwohl sie gut begannen! Das erste Doppel mit Nils Dubielzig und Dennis Mayer gewannen sie mit 2:1, auch das erste Einzel ging an den Lintforter Teamkapitän Nils Dubielzig, aber das war es dann auch schon, die 2:0 Führung konnten die Lintforter nicht halten, verloren den ersten Block mit 2:3, nach dem zweiten stand es dann 4:6, nach dem dritten 5:9 und am Ende stand eine 6:12 Niederlage gegen den Tabellenführer zu Buche. Die Treff“er“ kämpften, konnten aber ihren eigenen Erwartungen an diesem Abend nicht gerecht werden. Nils Dubielzig siegte 2:1, 2:1, 2:0 ehe er am Ende mit 0:2 verlor, sowohl Dennis Mayer als auch Andreas Meichsner hatten einen unglücklichen Tag, sie verloren beide Einzelspiele, jeweils knapp, aber im Gleichklang mit 1:2. Für Dennis Mayer kam dann Frank Schäfer zum Einsatz, der seine erste 1:2 Niederlage, dann im zweiten Spiel zu einem 2:1 Sieg drehten konnte. Markus Freitag ersetzte ab dem dritten Block Andreas Meichsner, Markus Freitag agierte jedoch unglücklich und verlor beide Einzel mit 0:2. Auch Ulrich Gottfried war an diesem Abend mit seinen Leistungen auch nicht zufrieden 0:2, 2:1, 0:2 und 1:2 waren am Ende seine Ergebnisse. Das zweite Doppel mit Andreas Meichsner und Ulrich Gottfried ging glatt mit 0:2 an die Heimmannschaft. Zu guter Letzt bleibt zu sagen, hier ist für die Treff“er“ noch reichlich Luft nach oben.

Autor:

Andreas Meichsner aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen