Austauschschüler aus Kolumbien suchen Gastfamilien

Wie gastfreundlich der Niederrhein ist, können Moerser Familien ab Februar 2018 zeigen. Denn für sieben Austauschschüler aus der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá werden derzeit Gastfamilien gesucht.

Die 14- und 15-Jährigen kommen im Frühjahr für fünf Monate nach Deutschland. Organisiert wird der Aufenthalt vom gemeinnützigen Verein Partnership International e.V.
„Besonders nach dem Ergebnis der Bundestagswahlen ist das Thema Völkerverständigung aktueller denn je. Gastfamilie zu werden ist eine wunderbare Möglichkeit, Weltoffenheit zu zeigen und zu leben“, erklärt Marieke Boin Soares, die stellvertretende Geschäftsführerin von Partnership International: „Schüleraustausch fußt auf Gastfreundschaft. Hier in Moers dürfen wir seit Jahren unterschiedlichste Familien als Gastfamilie begrüßen.“

Interesse an der fremden Kultur?

Als Gastfamilie willkommen seien neben der klassischen Familie auch Patchwork-Familien und Regenbogenfamilien, Ehepaare ohne Kinder, Alleinerziehende mit Kindern oder Rentner. Moerser Bürger, die Interesse haben, ein Gastkind aus Kolumbien aufzunehmen, können sich an das Team von Partnership International wenden (Telefon: 0221/ 9139733, E-Mail: office@partnership.de).

55 Jahre Erfahrung

Voraussetzungen für die Aufnahme eines kolumbianischen Gastschülers seien Platz, Interesse an der kolumbianischen Kultur und Freude an einem weiteren Familienmitglied. Ausreichende Deutschkenntnisse sind laut dem Verein bei allen Schülern vorhanden. Die Schüler besuchen in ihrer Heimatstadt Bogotá eine Deutsche Schule. Seit ihrer Kindheit werden sie in deutscher Sprache unterrichtet.

Partnership International e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für internationale Begegnungen und Austauschprogramme. Der Verein baut auf eine über 55-jährige Erfahrung als Austauschorganisation auf. Jedes Jahr betreut Partnership International insgesamt 70 internationale Gastschüler, die für eine Zeit lang in Deutschland leben. Gleichzeitig organisiert der Verein auch Austauschprogramme für deutsche Schüler und ermöglicht es jungen Menschen, für mehrere Wochen im Ausland zu leben.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen