Tom Astor gibt Konzert in Monheim
Musikalische Zeitreise

Seit 56 Jahren steht Tom Astor auf der Bühne.
Foto: Johannes Hoffmann
  • Seit 56 Jahren steht Tom Astor auf der Bühne.
    Foto: Johannes Hoffmann
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Am Samstag, 25. Januar, präsentiert Tom Astor um 20 Uhr seine neue CD „Lieder für Generationen" auf der Bühne der Aula am Berliner Ring in Monheim.

Mit diesem Album begibt sich der Countrymusiker auf (s)eine musikalische Zeitreise und zeigt erneut, wie vielfältig das Leben sein kann mit all seinen Ecken und Kanten. Tom Astor gilt seit spätestens 1995 als Deutschlands erster Countrymusik-Superstar. Er sorgte dafür, dass sich der Geist von Nashville in der deutschen Musikszene breit machte.

Tom Astor sang mit Größen der Country-Szene wie Willie Nelson, Waylon Jennings oder Johnny Cash. Und als erster deutscher Musiker wurde ihm die Ehre zuteil in der legendären Grand Opry in Nashville auftreten zu dürfen, was eigentlich nur den größten Stars des Country vorbehalten bleibt.

Konzertkarten gibt es für 31 Euro an der Abendkasse.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.