Konzerte in Monheim

Beiträge zum Thema Konzerte in Monheim

Kultur
Stimmgewaltig präsentiert Gitte Haenning einen Mix aus Pop und Jazz.
Foto: Frank Wartenberg

Gitte Haenning singt in Monheim
„Still crazy!“

Am Sonntag, 15. März gastiert Gitte Haenning mit ihrer Band in Monheim in der Aula am Berliner Ring. Getreu des Mottos „Still crazy!“ schlägt die in Dänemark geborene Sängerin eine Brücke zwischen den Musikgenres Musical und Jazz, führt vernachlässigte Jazz-Standards in frisches Licht und gibt dabei Geschichten alter Lieben und Leidenschaften ein neues Gewand. „Ich will ’nen Cowboy als Mann" – wer kennt ihn nicht, diesen Riesenhit aus dem Jahre 1963? Im Grunde über Nacht wurde die...

  • Monheim am Rhein
  • 11.03.20
Kultur
Soul- und Pop-Sound und das auch noch A-Capella bringen die Wienerinnen vom Beat Poetry Club auf die Bühne. Foto: Mariano Margarit

Beat Poetry Club gastiert in Monheim
Variationsreiche Klangwelten

Am Freitag, 13. März, 20 Uhr, wird die stimm- und stilsichere Gesangsformation Beat Poetry Club aus Wien mit ihrem A-capella Soul und Pop weite, variationsreiche Klangwelten entstehen lassen. In der Aula am Berliner Ring in Monhem wird das Ensemble mit seinem Programm „We Talked All Night“ und einem frechen, modernen Sound beweisen, wie zeitgemäß A-capella klingen kann. Konzertkarten kosten 19 Euro im Vorverkauf (Abendkasse 24 Euro). Tickets gibt es bei den Monheimer Kulturwerken,...

  • Monheim am Rhein
  • 11.03.20
  • 1
  • 1
Kultur
Foto: Tölzer Knabenchor

Konzert am Sonntag in Monheim
Tölzer Knabenchor singt in St. Gereon

Am Sonntag, 8. März, gibt der Tölzer Knabenchor um 18 Uhr ein Konzert in der St. Gereon-Kirche, Franz-Böhm-Straße 6. Im Zentrum des facettenreichen und anspruchsvollen Programms des über 40 Sänger umfassenden Chores stehen mehrstimmige Motetten aus der Bach-Dynastie sowie von Anton Bruckner und Felix Mendelssohn Bartholdy. Karten gibt es im Vorverkauf für 19 Euro im Kundencenter der Monheimer Kulturwerke, Rathausplatz 20, Telefon (02173) 276444. An der Abendkasse kosten Karten 24 Euro.

  • Monheim am Rhein
  • 06.03.20
Kultur
Fools Garden spielen in Monheim.
Foto: Valters Plens

Konzert in Monheim
Fools Garden unplugged

Am Samstag, 7. März, spielen Fools Garden um 20 Uhr in der Aula am Berliner Ring. Als Unplugged-Trio präsentieren Peter Freudenthaler, Volker Hinkel und Gabriel Holz ihre größten Hits in einer „Electro-Acoustic-Session“.Bekannt wurden Fools Garden mit dem Song "Lemon Tree". 2016 feierte die Band ihr 25-jähriges Bandjubiläum, im April 2018 erschien das letzte Studioalbum „Rise and Fall". Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf für 25 Euro im Kundencenter der Monheimer Kulturwerke,...

  • Monheim am Rhein
  • 04.03.20
Kultur
Das „Amsterdams Gitaar und Mandoline Duo“.
Foto: Privat

Mandolinen- und Gitarrenmusik in Monheim
Im Grevel-Haus wird gezupft

Am Freitag, 6. März, 19 Uhr, gibt es im Johann-Wilhelm-Grevel-Haus, Falkenstraße 2, ein besonderes Konzert. Das „Amsterdams Gitaar und Mandoline Duo“, Marijke und Michiel Wiesenekker, tritt auf und präsentiert seine neuste Veröffentlichung "Family Life". Das abwechslungsreiche Repertoire bietet einen umfassenden Einblick in die reizvolle Welt der Mandolinen- und Gitarrenmusik, ob es nun Tango, Blues, Romantik, Jazz, Klassik oder Folk ist. Das Geschwister-Duo lebt in Wuppertal und ist schon...

  • Monheim am Rhein
  • 03.03.20
Kultur
Der Bassist Haggai Cohen-Milo pflegt eine lange Freundschaft mit Omer Klein.
Foto: Claudio Marquez
2 Bilder

Duo-Konzert in der Monheimer Altstadtkirche
Jazz mit ansteckendem Groove

Am Freitag, 6. März, 20 Uhr, spielen der Pianist Omer Klein und Bassist Haggai Cohen-Milo in der Monheimer Altstadtkirche, Kirchstraße 8, zeitgenössischen Jazz, der Grenzen überwindet und gefärbt ist von nahöstlichen Einflüssen. Omer Klein hat auf dem Tel Aviv Jazz Festival sowie dem Ystad Sweden Jazz Festival gespielt, in der Elbphilharmonie Hamburg und mit dem Omer Jazz Trio auch in der Swing Hall in Tokyo. Nun kommt der vielfach ausgezeichnete Pianist gemeinsam mit dem Bassisten Haggai...

  • Monheim am Rhein
  • 03.03.20
Kultur
Premiere am 14. März: Roland Giebner, Dirk Fleschenberg, Achim Tang und Marc Schönberger (von links nach rechts) laden zum ersten Benefizkonzert für "Wir helfen Kindern" ins Familien-Hofcafé ein.
Foto: Michael de Clerque
2 Bilder

Monheimer Musiker spielen zugunsten von "Wir helfen Kindern"
Benefizkonzert im Hofcafé

Gute Musik für den guten Zweck: Aus einer spontanen Idee, die im Januar auf dem Neujahrsempfang der Werbegemeinschaft Treffpunkt Monheim entstand, sind in nur wenigen Wochen sprichwörtliche "Nägel mit Köpfen" geworden. Am Samstag, 14. März, geben Monheimer Bands und Musiker ab 19 Uhr im Familien-Hofcafé an der Parkstraße 6 ein Benefizkonzert zugunsten des Vereins "Wir helfen Kindern". Headliner des Abends ist Carll. Die fünfköpfige Band bezeichnet sich selbst als...

  • Monheim am Rhein
  • 01.03.20
Kultur
Hendrik Meurkens.
Foto: Veranstalter

Hendrik Meurkens Quartet zu Gast in Monheim
Jazz auf der Harmonica

Im Rahmen des Jahresprogramms von „Jazz in Monheim “ (JiM) tritt das Hendrik Meurkens Quartet am Sonntag, 16. Februar, um 12 Uhr bei freiem Eintritt in der Marienkapelle, An d`r Kapell 8, auf. Hendrik Meurkens, der neben der Harmonica ebenso virtuos das Vibraphon spielt, lebt seit 1992 in New York. Er tourte mit dem Ray Brown Trio und den Concord All Stars in Japan, war zu den meisten Major Festivals eingeladen, und er ist ständig in den New Yorker Jazzclubs zu...

  • Monheim am Rhein
  • 11.02.20
Kultur
Die vier Musiker der Alpin Drums lassen es ordentlich krachen.
^Foto: Gregor Wiebe

Die Alpin Drums geben Konzert In Monheim
„Der Berg groovt!“

Am Freitag, 14. Februar, gastieren die Alpin Drums mit einer Percussion-Show voller Witz und Virtuosität in der Aula am Berliner Ring in Monheim. Das Beste aus virtuoser Percussion-Kunst mit Oktoberfest-Atmosphäre in Karnevals-Energie. Die vier Schlagwerker von Alpin Drums starteten mit dem Stück „Blechlawine“ durch, das als Facebook-Video millionenfach angeklickt wurde. Seit 2011 sind die Alpin Drums auf Deutschlands Bühnen unterwegs. Auch in ihrem mittlerweile zweiten Programm unter der...

  • Monheim am Rhein
  • 10.02.20
Kultur
Die vier aus Thüringen stammenden Musiker vereinen Emotionen, Musikalität und Leidenschaft in ihrer Interpretation der Coldplay-Songs.
Foto: Goldplay Band

Die größten Hits von Coldplay
Tribute-Band zu Gast in Monheim

Am Samstag, 8. Februar, 20 Uhr, kommen Fans der britischen Band Coldplay auf ihre Kosten: Die Cover-Band Goldplay kommt um 20 Uhr mit ihrer Tribute-Show „Honouring the music of Coldplay“ in die Aula am Berliner Ring in Monheim. Die Formation bringt die außergewöhnliche Erfolgsgeschichte der weltweit erfolgreichen Band originalgetreu auf die Bühne. Die vier aus Thüringen stammenden Musiker vereinen Emotionen, Musikalität und Leidenschaft in ihrer Interpretation der Coldplay-Songs und kreieren...

  • Monheim am Rhein
  • 05.02.20
Kultur
Monheims Ensemble-Leiter Koray Sari ist Istanbul mit dem Stadtteil Atasehir nicht unbekannt. Foto: Musikschule

Musikschule Monheim lädt ein
Konzert mit Gästen aus der Türkei

Die Musikschule nutzt die guten Kontakte zur türkischen Partnerstadt Atasehir, um ihren Schwerpunkt im interkulturellen Musizieren weiterzuentwickeln. Dahinter verbirgt sich eine Musik, die die europäische und die orientalische Kultur miteinander verbindet. Zehn Musiker aus der Türkei sind derzeit zu Gast. Sie proben mit einem Monheimer Ensemble. Der gemeinsame Auftritt bei freiem Eintritt ist dann am Samstag, 1. Februar, um 18 Uhr im Saal der Musikschule am Berliner Ring 9. "Ich bin sehr...

  • Monheim am Rhein
  • 30.01.20
Kultur
Seit 56 Jahren steht Tom Astor auf der Bühne.
Foto: Johannes Hoffmann

Tom Astor gibt Konzert in Monheim
Musikalische Zeitreise

Am Samstag, 25. Januar, präsentiert Tom Astor um 20 Uhr seine neue CD „Lieder für Generationen" auf der Bühne der Aula am Berliner Ring in Monheim. Mit diesem Album begibt sich der Countrymusiker auf (s)eine musikalische Zeitreise und zeigt erneut, wie vielfältig das Leben sein kann mit all seinen Ecken und Kanten. Tom Astor gilt seit spätestens 1995 als Deutschlands erster Countrymusik-Superstar. Er sorgte dafür, dass sich der Geist von Nashville in der deutschen Musikszene breit...

  • Monheim am Rhein
  • 23.01.20
Kultur
Der  Chor begeistert seit Jahrzehnten ein weltweites Publikum.
Foto: Veranstalter

Don Kosaken Chor Serge Jaroff gibt Konzert
Russische Stimmwunder zu Gast in Monheim

Am Freitag, 24. Januar, um 20 Uhr gastieren die 16 Sänger des Don Kosaken Chor Serge Jaroff um 20 Uhr in der Aula am Berliner Ring in Monheim. Der Chor begeistert seit Jahrzehnten ein weltweites Publikum. Das Spitzenensemble unter Leitung von Wanja Hlibka vermittelt mit kraftvollen, herrlich timbrierten Stimmen den ganzen Zauber und die Melancholie der russischen Musik. Das Repertoire reicht von feierlichen Gesängen der russisch- orthodoxen Kirche über bekannte Volksweisen wie „Kalinka“ bis...

  • Monheim am Rhein
  • 23.01.20
Kultur
Es wird die letzte Show von KW!RL vor dem anstehenden Umbau im Sojus 7 sein.
Foto: Band

KW!RL geben Abschiedskonzert im Monheimer Sojus 7
Auf nach Argentinien!

Für die Monheimer Punkrock-Band KW!RL heißt es am Sonntag, 19. Januar, „Argentina! Vamos!“. Das Quintett bestreitet im Sojus 7, Kapellenstraße 38, den letzten Auftritt im alten Sojus 7 als Vorbereitungsshow auf die anstehende Argentinien-Tour der Band. In Südamerika spielt KW!RL zusammen mit Zona84, eine der bekanntesten Punk-Bands des Landes, die im Mai auch nach Deutschland kommen werden. In Argentinien wird KW!RL Station in Buenos Aires, Rosario, Rafaela und Paraná machen. Dort werden sie...

  • Monheim am Rhein
  • 17.01.20
Kultur
Beim Stadtfest 2019 hatte das Stadtorchester seinen ersten Auftritt.
Foto: Stadtorchester

Konzert im Monheimer Sojus 7
Stadtorchester trifft auf Bigband

Eines der letzten Konzerte im Sojus 7, bevor dort der Umbau beginnt, gestaltet das Stadtorchester Monheim. Am Freitag, 17. Januar, spielt es bei freiem Eintritt an der Kapellenstraße - verstärkt durch die Bigband des Otto-Hahn-Gymnasiums unter der Leitung von Christian Kilburg. Beginn ist um 19.30 Uhr. Gespielt werden Pop, Rock und Funk. Ganz neu im Programm ist ein Easy-Listening-Medley ganz im Stil der 1960er Jahre. "Wir feiern 60 Jahre 60er Jahre: Anfang 2020 hat das Jahrzehnt...

  • Monheim am Rhein
  • 14.01.20
Kultur
Yessica Yeti (Christian Rulfs) und CaBuff (Carsten Linder).
Foto: Band

Ehemalige Yeti Girls geben Konzert im Monheimer Spielmann
Alte Zeiten leben wieder auf

Vor fast genau 30 Jahren trafen sich zwei Monheimer Jungs in einer Garage und komponierten ihre Musik. In kürzester Zeit hatten sie über 50 Songs geschrieben, unzählige Liveshows gespielt und einige Tonträger veröffentlicht. Und sie brachten mit "Sexyminisuperflowerpopopcola-Fan“ eher zufällig einen echten Underground-Hit heraus, denn Yessica Yeti (Christian Rulfs) und CaBuff (Carsten Linder) hatten die Yeti Girls gegründet und sorgten mit ihrer Band in den frühen 1990ern für echte Furore....

  • Monheim am Rhein
  • 09.01.20
Kultur
Pianistin Olga Scheps begeistert mit ihren Konzerten ein breites Publikum.
Foto: Uwe Arens

Olga Scheps spielt in der Aula am Berliner Ring in Monheim
Poetin am Klavier

Sie ist Echo-Klassik-Preisträgerin, spielt in der Hamburger Elbphilharmonie oder Londoner Carnegie Hall: Am Samstag, 11. Januar, setzt die Pianistin Olga Scheps ihre Konzertreihe um 19.30 Uhr in der Aula am Berliner Ring in Monheim fort. Olga Scheps ist eine Vertreterin der jungen Solisten-Generation, die verschiedene Welten verbindet und mit ihren Konzerten ein breites Publikum für Klassik begeistert. Die Wahl-Kölnerin stammt aus einer Musikerfamilie: Die Eltern sind Pianisten und...

  • Monheim am Rhein
  • 30.12.19
Kultur
Startrompeter Bruce Kapusta.
Foto: Manfred Esser

Weihnachtskonzert in Monheim
Bruce Kapusta spielt in St. Gereon

Am Montag, 16. Dezember, lädt Startrompeter Bruce Kapusta um 19.30 Uhr wieder zum traditionellen Advent- und Weihnachtskonzert in die Kirche St. Gereon, Franz-Boehm-Straße 6 in Monheim, ein. Präsentiert wird der Abend auch in diesem Jahr von den Monheimer Altstadtfunken. In diesem Jahr konnte eine junge Künstlerin für das Ensemble gewonnen werden: Marcia Pyka und ihre Harfe. Außerdem können sich die Gäste auf Chizuko Takahashi an der Violine und die besinnlich-heiteren Geschichten von...

  • Monheim am Rhein
  • 08.12.19
Kultur
Kuult verspricht laute und leise Töne.
Foto: Kuult

Kuult gastiert in Monheim
Musikalische Achterbahnfahrt

Am Freitag, 29. November, ist Kuult in der Aula am Berliner Ring in Monheim zu Gast. Mit ihrem Tourprogramm „Nach uns die Wüste“ lädt die die Essener Pop-Band ab 20 Uhr zum Tanzen ein. Nicht nur eingefleischten Fans der RTL-Vorabendserie „Alles was zählt“, für die Kuult den Titelsong geschrieben haben, dürfte die Band bekannt sein. Mit ihren ersten beiden Alben landeten die Jungs in den deutschen Charts und können auf Radioplays sowie Streams und Klicks in Millionenhöhe bei Youtube und...

  • Monheim am Rhein
  • 27.11.19
Kultur
Die Zwillinge Ferhan und Ferzan Önder eröffnen die Piano-Solo-Reihe der Monheimer Kulturwerke.
Foto: Jure Knez

Ferhan und Ferzan Önder gastieren in der Aula am Berliner Ring in Monheim
Ein Klavier, zwei Schwestern, vier Hände

Mit einem temperamentvollen und ungewöhnlichen Programm starten die Monheimer Kulturwerke ihre Piano-Solo-Reihe in der Konzertsaison 2019/2020: Am Samstag, 30. November, gastieren die Zwillinge Ferhan und Ferzan Önder um 19.30 Uhr in der Aula am Berliner Ring. Die Schwestern sind mit der klassischen türkischen Musik und deren besonderem Tonsystem und Rhythmen auf- und in die europäische Klassik hineingewachsen. Dass sie in beiden musikalischen Welten zu Hause sind, zeigt auch ihr Programm....

  • Monheim am Rhein
  • 23.11.19
Kultur
Gemeinsam mit Cellist Jörg Brinkmann (links) widmen Julian und Roman Wasserfuhr ihr Konzert der grünen Insel Irland.
Foto: Nikolas Müller

Jazzkonzert im Bürgerhaus Baumberg
Musikreise nach Irland

Am Samstag, 23. November, gastieren die Musiker-Brüder Julian und Roman Wasserfuhr um 20 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8. Gemeinsam mit Cellist Jörg Brinkmann widmen sie ihr Konzert der grünen Insel Irland. Julian Wasserfuhr spielt Trompete, sein Bruder Roman Klavier. Unterstützt von vielen prominenten Gastmusikern - wie Nils Landgren, Wolfgang Haffner und Lars Danielsson - haben die beiden bereits sechs Alben veröffentlicht, den Großteil davon auf dem renommierten deutschen...

  • Monheim am Rhein
  • 20.11.19
  • 1
Kultur
Symbolbild: Couleur from Pixabay

Motto „Bass, Bass, Bass“
Klangwellenkonzert in der Monheimer Marienkapelle

Unter dem Motto „Bass, Bass, Bass“ lädt der Marienkapellenverein am Sonntag, 3. November, um 16 Uhr, zu seinem 121. Klangwellenkonzert mit dem Trio SOG in die Monheimer Marienkapelle, An d’r Kapell, ein. Im Januar 2019 haben die drei Kontrabassisten Szymon Marciniak, Jan-Ole Fabian und Gerold Genssler das Trio SOG gegründet, um sich der frei-improvisierten Musik zu widmen. Die Musik des Trios ist stilistisch nicht eindeutig einzuordnen. Drei Musiker mit dem gleichen Instrument, jeder jedoch...

  • Monheim am Rhein
  • 30.10.19
Kultur
Foto: Yasin Bulut

Amin Afify gastiert in Monheim
Akustikkonzert in der Altstadtkirche

Sänger und Gitarrist Amin Afify spielt am Freitag, 11. Oktober, mit seiner Band um 20 Uhr in der Monheimer Altstadtkirche an der Grabenstraße. Einen Namen gemacht hat sich Amin Afify durch seinen viel umjubelten Auftritt in der TV-Show „The Voice of Germany“ im Jahr 2017. Seine atmosphärischen Pop-Songs, die sich insbesondere durch prägnante Melodien und tiefgreifende Texte auszeichnen, nehmen das Publikum mit in seine Welt der gefühlvollen Geschichten. Karten für das Akustikkonzert gibt es...

  • Monheim am Rhein
  • 09.10.19
Kultur
Die Show der Queen Revival Band versetzt das Publikum zurück in die großartige Atmosphäre eines Queen-Konzertes.
Foto: Veranstalter

Queen Revival Band gastiert in Monheim
Legendäre Hits

Am Samstag, 12. Oktober, tritt die Queen Revival Band um 20 Uhr in der Aula am Berliner Ring in Monheim auf. Die britische Rockband Queen und ihr - legendärer und leider viel zu früh verstorbener - Frontmann Freddie Mercury haben Musikgeschichte geschrieben. Unzählige Songs sind längst Klassiker und leben in den Herzen der nach wie vor großen Fangemeinde weiter. Ob „Bohemian Rhapsody“, „Who wants to live forever“, „Another one bites the dust“ oder „Radio Gaga“: die Liste ist lang. Nicht...

  • Monheim am Rhein
  • 08.10.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.