Große Bühne für den Monheimer Musiknachwuchs
Talentspirale

Die Monheimer Gitarristin Tibo Lam ist eine der Talentspriale-Teilnehmerinnen. Sie war jahrelang Musikerin der Begabtenförderung. Seit kurzem studiert sie ihr Instrument an der Musikhochschule Wuppertal.
Foto: Tibo Lam
  • Die Monheimer Gitarristin Tibo Lam ist eine der Talentspriale-Teilnehmerinnen. Sie war jahrelang Musikerin der Begabtenförderung. Seit kurzem studiert sie ihr Instrument an der Musikhochschule Wuppertal.
    Foto: Tibo Lam
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Große Bühne für den Nachwuchs: Am Freitag, 22. November, findet im Saal der Monheimer Musikschule am Berliner Ring 9 ein Konzert statt, bei dem sich Teilnehmende des Begabtenförderprogramms der Musikschule in der so genannten Talentspirale der Öffentlichkeit vorstellen. Beginn ist bei freiem Eintritt um 18 Uhr.

Dreimal jährlich veranstaltet die Musikschule die Talentspirale. Es erstaunt immer wieder, welch hohes Niveau schon sehr junge Musiker aus Monheim auf ihrem Instrument erreichen. Bei der Talentspirale kommen Werke aus drei Jahrhunderten für Violine, Klarinette, Querflöte, Oboe, Blockflöte, Mandoline, Gitarre und Klavier zu Gehör. Viele der jungen Künstlerinnen und Künstler, die bei diesem Konzert mitwirken, bereiten sich mit großem Elan auf den Wettbewerb "Jugend musiziert" vor, der Ende Januar in Monheim stattfinden wird. "Wir freuen uns, dass Jugend musiziert erstmals in Monheim ausgetragen wird", sagt Georg Thomanek, Leiter des Begabtenförderprogramms der Musikschule. Dass sich die Musiker aus Monheim dabei nicht verstecken müssen, wird man auch schon am Freitagabend bei der Talentspirale hören können.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.