Bis 1. Dezember bewerben
Kandidaten fürs Monheimer Jugendparlament gesucht

Foto: Norbert Jakobs

Das Jugendparlament wird neu gewählt Das Rheincafé, Kinovorstellungen, Pfandringe, ein Nachtflohmarkt – viele Projekte in Monheimwären ohne die Stimme des Jugendparlaments wohl nicht umgesetzt worden. Das Jugendparlament ist die kommunalpolitische Vertretung der Monheimer Jugendlichen und wird alle zwei Jahre gewählt. Für die nächste Wahl im Frühjahr werden jetzt Kandidaten gesucht. Wählen und gewählt werden können Mädchen und Jungen zwischen 13 bis 17 Jahren. Wer Lust hat, sich für eine lebenswerte Stadt zu engagieren und mit anderen Jugendlichen Projekte zu verwirklichen, kann sich als Kandidat bewerben. Ein Bewerbungsbogen steht unter www.jupa.monheim.de/wahl zur Verfügung. Der Bogen kann ausgefüllt und abfotografiert per E-Mail an eheggemann@monheim.de oder WhatsApp an (0151) 64067423 geschickt werden. Einsendeschluss ist der 1. Dezember. Die Wahl findet am 6. und 7. März 2019 in allen weiterführenden Schulen und im Haus der Chancen statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen