Flächendeckendes WLAN für Monheim
Kostenlos ins Internet

Im Auftrag der Stadt errichtet die Monheims lokaler Energieversorger MEGA nun weitere Hotspots.

Läuft alles nach Plan, gibt es bis Ende des Jahres so gut wie überall in der Rheingemeinde einen guten Empfang. Die dafür notwendigen Tiefbauarbeiten an den einzelnen Standorten dauern in der Regel nicht länger als ein bis zwei Tage. Wer mit seinem Smartphone, Tablet oder Notebook ein schnelles Netz sucht, stößt dabei auf den Zugang mit dem Namen "StadtMonheimamRhein".
Wer diesen auswählt, landet direkt im WiFi-Portal der Stadt Monheim, das neben den städtischen Inhalten auch zahlreiche nicht-städtische Angebote, zum Beispiel von Dienstleistern, Händlern und Gastronomen, enthält. Zudem geht es über das Portal, nach Annahme der Nutzungsbedingungen, auch kostenlos ins Internet.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.