Tischtennis für den Nachwuchs beim Baumberger Turn- und Sportclub
Schnelle Bälle auf der Platte

Schnellste Rückschlagsportart der Welt. Mit einem speziell abgestimmten Training lernen Kinder und Jugendliche im BTSC das Tischtennis spielen.
Foto: Privat
  • Schnellste Rückschlagsportart der Welt. Mit einem speziell abgestimmten Training lernen Kinder und Jugendliche im BTSC das Tischtennis spielen.
    Foto: Privat
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Tischtennis ist die schnellste Rückschlagsportart der Welt – ein Sport, bei dem Reaktionsschnelligkeit und Beweglichkeit im Vordergrund stehen. Interessierte Kinder und Jugendliche sind immer willkommen Teil der Tischtennisabteilung im Baumberger Turn- und Sportclub (BTSC) zu werden.

Hier lernen sie von den Jugendtrainern die immer wiederkehrenden Bewegungsabläufe durch ausgewählte Übungen kennen und die richtige Technik für den Sport anzuwenden. Die ersten Übungen, die in der Regel aus Bewegungs- und Koordinationsübungen sowie aus Spielen bestehen, können bereits ab einem Alter von sieben Jahren erlernt werden.
Wer Lust und Zeit hast, kann an einem der Trainingstage vorbeischauen und mittrainieren: montags und mittwochs von 17.30 bis 19 Uhr in der Liselott-Diem-Sporthalle, Geschwister-Scholl-Straße. Erste Infos geben außerdem Rüdiger Finke unter Telefon (02173) 60310 oder Ulrike Marnette unter Telefon (02173) 60639.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.