Graffitisprayer in Neukirchen-Vluyn unterwegs

Wer Smileys bei Internetdiensten, will anderen eine Freude machen. An Hausfassanden sind sie hingegen weniger erfreulich.

Graffitisprayer haben zwischen Freitag, 22.20 Uhr, und Samstag, 17.45 Uhr, einen unerfreundlichen Zug durch Neukirchen-Vluyn gemacht. An der Grafschafter Straße besprühten sie ein Verkehrszeichen mit schwarzer Farbe, am Vluyner Südring gleich zwei Hausfassaden mit einem "traurigen" Smiley in schwarzer und einem "fröhlichen" Smiley 
in grüner Farbe. Die Symbole sind etwa einen Meter groß.
An der Niederrheinallee/Ecke Vluyner Südring verewigten sie sich auf einem Werbeplakat an einer Bushaltestelle, an der Hartfeldstraße beschmierten sie einen Container und einen Stromkasten, an der Inneboltstraße ein Garagentor.
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02845/30920. Da nicht auszuschließen ist, dass die Unbekannten noch weitere Farbschmierereien hinterlassen haben, werden mögliche Geschädigte gebeten, sich zu melden.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen