Nachwuchs in der Olfener Steveraue bei den Störchen und Rindern

Storchennachwuchs in der Olfener Steveraue. Foto: Werner Zempelin
12Bilder
  • Storchennachwuchs in der Olfener Steveraue. Foto: Werner Zempelin
  • hochgeladen von Werner Zempelin

Olfen - In der Steveraue gibt es derzeit wieder viel zu entdecken. Es ist es jetzt „amtlich“, dass an dem Storchenhorst am Friedhof zwei junge Störche heranwachsen (siehe Foto). Der andere Horst an der Kökelsumer Brücke ist zwar auch durch ein Storchenpaar besetzt, aber da der Horst besonders hoch gebaut wurde, schaut noch kein Köpfchen heraus. Wildhüter Norbert Niewind vermutete am letzten Freitag aber, dass „mindestens zwei Junge im Nest liegen“.

Weiteren Nachwuchs kann man den Heckrindern beobachten, wobei es dort einen „Nachzügler“ gibt. Aber auch die Wildesel waren nicht faul...

Nicht umsonst ist die Steveraue ein Eldorado für alle Naturliebhaber.

Autor:

Werner Zempelin aus Olfen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen