„O‘zapft is!“ Die Olfener feiern zum sechsten Mal ein zünftiges Oktoberfest

46Bilder

Weißbier, Dirndl, Lederhosen, weiß-blaue Fahnen und natürlich zünftige bayerische Musik mit der „Freddy-Pfister-Band“. Wenn das alles zusammenkommt, dann ist Oktoberfest in Olfen.

So geschehen am Samstagabend im ausverkauften Festzelt auf dem Marktplatz. Die Stimmung dort war, wie es die letzten bereits bewiesen haben, einfach riesig.

Für die passende musikalische Unterhaltung sorgte erneut die „Freddy-Pfister-Band“ aus dem schönen Zillertal (Tirol). Pfister bringt dabei aber nicht nur Volksmusik auf die Bühne, sondern machte Musik „querbeet“ , auch zahlreiche Schlager - zusammen mit Rock- und Pop. Das Akkordeon beherrscht Freddy Pfister mit seinen fliegenden Fingern meisterhaft, aber auch auf dem Keyboard ist der Musiker und Sänger zuhause.

Auch der neu gewählte Bürgermeister, Wilhelm Sendermann ließ es sich nicht nehmen, im Festzelt mit dabei zu sein - natürlich nicht ohne Ehefrau Doris.

Für die Gourmet-Fans gab es mal wirklich etwas Neues:
Wer keine Lust auf Weißwürste oder Currywurst mit Pommes hatte, konnte sich zum ersten Mal in diesem Jahr bei Petra Jancer tolles Rinderfilet schmecken lassen.

Autor:

Werner Zempelin aus Olfen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.