Serientäter in Ratingen?
Wieder brannten zwei Papiercontainer

Zwei nächtliche Einsätze hatte die Feuerwehr in Ratingen zu absolvieren.
  • Zwei nächtliche Einsätze hatte die Feuerwehr in Ratingen zu absolvieren.
  • Foto: Feuerwehr Ratingen
  • hochgeladen von Martin Poche

Am Sonntag (20. September) standen an zwei unterschiedlichen Orten in Ratingen Altpapiercontainer in Flammen. Die Feuer konnten gelöscht werden, ohne dass ein größerer Schaden entstand. Die Polizei geht davon aus, dass die Inhalte absichtlich angezündet wurden.

Das war passiert:In der Nacht zu Sonntag gegen 01:50 Uhr wurde den Einsatzkräften der Polizei und der Feuerwehr ein brennender Altpapiercontainer an der Berliner Straße in Ratingen-West gemeldet. Dank eines schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte der Brand in dem vor dem Eingangsbereich des dortigen Wohnhauses aufgestellten Container schnell gelöscht werden. Der Container sowie eine naheliegende Hecke wurden durch die Flammen beschädigt, der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Am Sonntagabend gegen 22:50 Uhr wurden die Einsatzkräfte erneut zu einem Containerbrand gerufen. Ein Altpapiercontainer an der Johann-Peter-Melchior-Straße in Ratingen-Lintorf war in Brand gesetzt worden. Um das Feuer zu löschen, kippten die Einsatzkräfte der Feuerwehr den Container um.Der Container wurde durch das Feuer beschädigt, die Schadenshöhe wird auf mehrere hundert Euro beziffert.

Strafverfahren eingeleitet

In beiden Fällen ist davon auszugehen, dass der Containerinhalt absichtlich angezündet wurde. Die Polizei leitete jeweils ein Strafverfahren ein und bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen zur Tatzeit machen können, sich jederzeit mit der Polizei Ratingen, Telefon 02102/99816210, in Verbindung zu setzen.

Autor:

Martin Poche aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen