containerbrand

Beiträge zum Thema containerbrand

Blaulicht
Die brennenden Container lösten drei Feuerwehreinsätze aus.

Einsätze der Feuerwehr
Drei Einsätze wegen Containerbränden in Ennepetal

In der Nacht zu Montag hatte die Feuerwehr insgesamt drei Einsätze wegen brennender Container.  Die Feuerwehr wurde am Montag, 3. Februar, gegen 00.30 zum Vollbrand eines Containers in die Wilhelmshöher Straße alarmiert. Der Brand wurde mit einem Schnellangriff mit Wasser und Schaum abgelöscht. Kurz nach zwei wurde erneut ein Containerbrand gemeldet. Auch dieser, in der Gasstraße stehende Container stand in Flammen. Dritter Einsatz mit drei brennenden ContainernDie Feuerwehr wurde kurz...

  • wap
  • 04.02.20
Blaulicht
Die Feuerwehr musste am Samstag einen Containerbrand löschen.

Einsatz der Feuerwehr
Containerbrand in Ennepetal

Ein brennender Container löste letzten Samstag am frühen Morgen einen Feuerwehreinsatz aus.  Am Samstag, 25. Januar, wurde die Feuerwehr Ennepetal um 04:40 Uhr zu einem Containerbrand in die Ahornstraße Ecke Büttenberger Straße alarmiert. Der besagte Papiercontainer brannte in voller Ausdehnung. Brand mit Schnellangriff gelöscht Der brennende Container wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit Wasser, Löschschaum und einem Schnellangriff abgelöscht. Im einstündigen Einsatz war das...

  • wap
  • 28.01.20
Blaulicht
Nach einem Vollbrand haben Altkleider-Container oft nur noch Schrottwert.

Einsätze für die Gladbecker Feuerwehr
Container in Flammen

Insgesamt 80 Einsätze zählte die Gladbecker Feuerwehr am vergangenen Wochenende schon bis zum frühen Sonntagvormittag. Dabei handelte es sich im Bereich des Rettungsdienstes um 40 Notfalleinsätze, 19 Einsätze für den Notarzt sowie 17 Krankentransportfahrten. Hinzu kamen zwei Brandeinsätze und zwei blinde Alarme. In Gladbeck-Ost trieb dabei in der Nacht von Samstag, 18. Januar, auf Sonntag, 19. Januar, ein "Feuerteufel" sein Unwesen. Um 1.01 Uhr wurde die Feuerwehr zur Buerschen Straße...

  • Gladbeck
  • 20.01.20
Blaulicht
Unser Landschaftsschutzgebiet
7 Bilder

Ein Schlag ins Gesicht für die Umwelt
Wast Walker, Fridays for Future, wofür noch?

Allen ersteinmal ein frohes und gesundes Neues Jahr! Während es in anderen Städten und auch in einigen Stadtteilen angeblich ruhiger zu ging, mit der Silvesterknallerei, glühte der Essener Osten gestern förmlich. Ich hatte teilweise das Gefühl als wäre der dritte Weltkrieg ausgebrochen. Riesenböller erschütterten teils schon mittags unser fast 100 Jahre alte Haus. Unser armer Hund hat davon nun richtiggehend einen Schock. Darauf will ich aber nicht hinaus. Während in vielen Städten...

  • Essen-Steele
  • 01.01.20
  •  31
  •  4
Blaulicht

Monheimer Polizei sucht Zeugen
Containerbrand an der Schöneberger Straße

Am noch nächtlich frühen Freitagmorgen, 20. Dezember,  wurden Feuerwehr und Polizei gegen 4.45 Uhr zu einem Containerbrand an der Schöneberger Straße in Monheim gerufen. Zeugen hatten auf dem Gehweg der Straße, in Höhe des Hauses Nummer 5, den Brand eines großen Papiercontainers bemerkt und den Notruf gewählt. Die örtliche Feuerwehr konnte den Brand sehr schnell löschen und damit ein Übergreifen auf zwei unmittelbar benachbart aufgestellte Container verhindern. Nicht mehr verhindert werden...

  • Monheim am Rhein
  • 20.12.19
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Containerbrand - Brandausbreitung im letzten Moment verhindert

Um 20:06 Uhr wurde der Feuerwehr Iserlohn am Sonntag, 22. September,  ein unklares Feuer auf dem Gelände eines Industriebetriebes an der Brabeckstraße in Letmathe gemeldet. Massive Rauchentwicklung Schon auf der Anfahrt war eine massive Rauchentwicklung erkennbar. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte auf dem Firmenhof ein großer Abfallcontainer mit Holzabfällen in voller Ausdehnung. Der Container stand direkt an einer Fassade mit Fenstern. Die Räumlichkeiten des metallverarbeitenden...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 23.09.19
Blaulicht

Recklinghausen: Müllcontainer an Schule abgebrannt

Am Mittwoch, 18. September, haben gegen 19.15 Uhr unbekannte Täter einen Müllcontainer auf einem Schulgelände an der Maybachstraße angezündet. Der Container brannte in voller Ausdehnung und musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 700 Euro. Ein Gebäudeschaden entstand nicht. Ebenfalls wurde niemand verletzt. Hinweise zu dem Sachverhalt nimmt das zuständige Fachkommissariat unter Tel. 0800 2361 111 entgegen.

  • Recklinghausen
  • 19.09.19
Blaulicht
Am Mittwochmorgen kam es in einer Kleingartensiedlung am Büschkenwall in Dorsten Wulfen zum Vollbrand einer Gartenlaube.
5 Bilder

Ereignisreicher Tag für Brandschützer
Feuerwehr wurde zu sechs Einsätzen gerufen

Eine ganze Serie von Einsätzen hatte die Dorstener Feuerwehr am gestrigen Mittwoch, 14. August, zu bewältigen.  06.15 Uhr: Am Mittwochmorgen kam es in einer Kleingartensiedlung am Büschkenwall in Dorsten Wulfen zum Vollbrand einer Gartenlaube. Gegen 06.15 Uhr wurde die Feuerwehr gleich von mehreren Anrufen alarmiert, da es eine starke Rauchentwicklung gab, die weithin sichtbar war. Mit je einem Angriffstrupp vom Löschzug Wulfen und der hauptamtlichen Wache, die mit Atemschutz und einem C...

  • Dorsten
  • 15.08.19
Blaulicht
Zwei Altpapiercontainer haben am Dienstagabend an der Gesamtschule an der Poststraße in Velbert gebrannt.

Polizei bittet um Hinweise
Erneut brannten Papiertonnen an einer Velberter Schule

Zwei Altpapiercontainer haben am Dienstagabend an der Gesamtschule an der Poststraße in Velbert gebrannt, das teilt die Polizei mit. Erst in der Nacht zuvor hatten auf einem anderen Schulgelände in Velbert mehrere Container beziehungsweise Mülltonnen gebrannt. Gegen 18.20 Uhr meldeten sich Anwohner der Poststraße bei der Polizei, weil sie auf dem Schulhof der dortigen Gesamtschule zwei qualmende Altpapiercontainer entdeckt hatten. Gemeinsam schafften es die schnell reagierenden Anwohner, die...

  • Velbert
  • 07.08.19
Blaulicht

Fahrraddieb setzt Container in Brand:
Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Velbert. In der Nacht zu Montag, 29. Juli, hat die Kreispolizei Mettmann einen 16-jährigen Velberter vorübergehend festgenommen. Er steht unter dem dringenden Tatverdacht, einen Müllcontainer an der Heidestraße angezündet und obendrein auch noch ein Fahrrad entwendet zu haben. Gegen 2:20 Uhr wurde der Feuerwehr sowie der Polizei ein brennender Müllcontainer an der Heidestraße in Velbert-Mitte gemeldet. Noch bevor die Einsatzkräfte am Brandort eintrafen, hatte das Feuer bereits auf einen...

  • Velbert
  • 29.07.19
Blaulicht
Ein Feuerwehrmann öffnet den rauchenden Container.

Feuer in der Wörther Straße und Herzogstraße
Mehrere Containerbrände in Schwelm

Die Feuerwehr Schwelm wurde heute am 15.Juli um 3 Uhr zu einem brennenden Mülleimer in der Wörther Straße alarmiert. Vor Ort brannte eine Mülltonne. Diese wurde mit einem Rohr abgelöscht. Da die Mülltonne direkt vor einem Wohnhaus stand, zog der Rauch teilweise in die Wohnungen. Ein weiteres Fahrzeug wurde daher zur Unterstützung alarmiert. Die Wohnungen sowie der Treppenraum wurden mittels Lüfter vom Rauch befreit. Unmittelbar nach dem Einsatz wurden die Kräfte in die Herzogstraße...

  • Schwelm
  • 15.07.19
Blaulicht
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Monheimer Polizei sucht Zeugen
Container mit Bauschutt angezündet

Am Samstag, 8. Juni, hat auf der Schwalbenstraße in Monheim ein mit Bauschutt beladener Container gebrannt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und geht von Brandstiftung aus. Es werden Zeugen gesucht. Gegen 13.30 Uhr wurde die Polizei von der Feuerwehr über einen Containerbrand an einer Baustelle an der Schwalbenstraße in Monheim am Rhein informiert. Als die Polizisten den Brandort erreichten, war die Feuerwehr Monheim bereits mit den Löscharbeiten beschäftigt. So...

  • Monheim am Rhein
  • 11.06.19
Blaulicht
Die Polizei Langenfeld ermittelt bezüglich eines Containerbrandes auf ein Firmengelände an der Rheindorfer Straße 70-74.

Haben Kinder und Jugendliche den Brand in Langenfeld verursacht?
Containerbrand auf dem Firmengelände an der Rheindorfer Straße 70-74

Am Donnerstag, 30. Mai,  gegen 16.45 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in Langenfeld zu einem Containerbrand auf ein Firmengelände an der Rheindorfer Straße 70-74 gerufen. Dort brannte, unmittelbar angrenzend zu einem benachbarten Kinderspielland, ein mit diversem Restmüll befüllter Großcontainer. Brand konnte schnell gelöscht werden Die Langenfelder Feuerwehr konnte den Brand sehr schnell löschen. Dennoch entstand zumindest an dem großen Wechselcontainer aus Metall ein geschätzter...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 31.05.19
Blaulicht

Polizei stellt Personalien von drei Verdächtigen fest
An Container in Langenberg gezündelt

Die Polizei hat, wie sie mitteilt, am Mittwochabend nach der versuchten Inbrandsetzung eines Containers in Langenberg die Personalien von drei Tatverdächtigen (15, 17 und 21 Jahre alt) festgestellt. Auf die Spur des Trios waren die Polizeibeamten aufgrund des beherzten Eingreifens eines Zeugen gekommen. Gegen 22.25 Uhr beobachtete ein 37-jähriger Velberter drei Jugendliche dabei, wie diese gerade etwas Brennendes in einen Container an der Ecke Feldstraße/ Hauptstraße geworfen hatten. Der...

  • Velbert-Langenberg
  • 25.04.19
Blaulicht

Feuerwehr sofort vor Ort +++ Polizei ermittelt
Der Feuerteufel schlägt wieder zu +++ Containerbrände in Wetter

Der Löschzug Alt-Wetter wurde in der Nacht zum Samstag, 23.03.19 um 01:28 Uhr erneut zu einem brennenden Papiercontainer in der Hoffmann-von-Fallersleben-Straße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle brannte der Inhalt eines Containers in voller Ausdehnung. Das Feuer wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit 800 l Wasser abgelöscht. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich, sodass der Einsatz nach einer guten Stunde beendet werden konnte. Parallel wurde um...

  • Wetter (Ruhr)
  • 25.03.19
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Hemer: Personensuche, ein umgestürzter Baum und zwei brennende Container in der Nacht

Zu einer ungewöhnlichen Personensuche musste die Feuerwehr Hemer am späten Abend des 11. Februar ausrücken. Eine Frau hatte sich mit ihrem Auto im Wald verfahren. Auf dem Weg zu Gut Holmecke muss sie irgendwo falsch abgebogen sein und verfuhr sich dann so im Wald, dass sie in ihrer Not den Notruf 112 wählte. Ihr Notruf landete zunächst bei der Kreisleitstelle des Kreises Soest, was zum Beispiel passiert, wenn bei der Leitstelle des Märkischen Kreises in Lüdenscheid alle Leitungen belegt sind....

  • Hemer
  • 12.02.19
Blaulicht

Anwohner sehen Feuerwerk
Hagen: Mülltonnenbrand an der Frankstraße

Am Samstag, 9. Februar, kam es zu einer Sachbeschädigung durch Feuer an der Frankstraße. Dort nahmen mehrere Anwohner gegen 23.30 Uhr Feuerwerk wahr. Keine halbe Stunde später rief ein Hagener die Polizei und die Feuerwehr. Ein Müllcontainer an einer Garagenwand brannte. Eine Streifenwagenbesatzung begann mit den Löscharbeiten, die die kurz darauf eintreffende Feuerwehr rasch beendete. Der Müllcontainer schmolz durch die Hitzeentwicklung. Es entstand ein Gesamtschaden von zirka 3.500 Euro....

  • Hagen
  • 11.02.19
Blaulicht
Foto: LK-Archiv

Container wurde zum Glück nicht beschädigt
Und schon wieder brennen in Kamen die Mülltonnen

In der Nacht zu Mittwoch (09.01.2019) bemerkte eine Streifenwagenbestatzung gegen 4.20 Uhr einen brennenden Papiermüllcontainer, diesmal in Methler an der Jahnstraße. Der Brand konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Der Müllcontainer wurde nicht beschädigt, lediglich der Inhalt verbrannte. Die Brandursache ist noch unklar. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0

  • Kamen
  • 09.01.19
Überregionales

Container brannte auf Parkplatz

Die Feuerwehr wurde Mittwochmorgen zum Parkplatz des Kettwiger Schwimmzentrums gerufen. Hier brannte einer der Container und sorgte für eine starke Rauchentwicklung, die sogar bis zur Kreuzung Mendener Straße / Graf-Zeppelin-Straße deutlich zu vernehmen war.

  • Essen-Kettwig
  • 03.08.18
Überregionales
Die Polizei vermutet, dass es sich um Brandstiftung handelt.

Brennende Papiercontainer in Hilden

Am frühen Montagmorgen, 23. Juli, brannten in Hilden gleich zwei Papiermüllcontainer. Gegen 4.05 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zunächst zu einem Müllcontainerbrand an der Straße Schalbruch, Höhe Hausnummer 12, gerufen. Kurz darauf, gegen 4.25 Uhr, mussten die Einsatzkräfte dann zu einem weiteren Brand im Bereich Beethovenstraße/ Schuberststraße ausrücken. Auch hier brannte ein Papiercontainer. Obwohl die Feuerwehr Hilden die Feuer schnell löschen konnte, brannten beide Container...

  • Hilden
  • 23.07.18
Überregionales
Zwei Jugendliche sind in der Nähe des Tatortes gesehen worden. Foto: Archiv

Kamen: Containerbrand verursacht dichte Rauchwolke

Am frühen Mittwochmorgen (23. Mai) bemerkten Zeugen um kurz nach 4 Uhr früh eine dunkle Rauchwolke auf dem Gelände eines Lebensmittelmarktes an der Westfälische Straße. Unbekannte hatten dort einen mit Papier beladenen Rollcontainer angezündet, der nun lichterloh brannte. Die Zeugen verständigen die Feuerwehr, die den Brand zeitnah löschen konnte. Durch die Hitzeentwicklung wurden zudem das Gebäudedach und eine Glasscheibe beschädigt. Zwei Jugendliche, die bisher nicht näher beschrieben...

  • Kamen
  • 23.05.18
Überregionales

Herdecke - Schon wieder brannte ein Container

Die Freiwillige Feuerwehr musste in der Nacht zu Samstag um 0.41 Uhr ausrücken. In der Hauptstraße brannte ein Altkleidercontainer. Dieser musste zunächst mit einem Elektrotrennschleifer geöffnet werden. Anschließend wurde der Inhalt mit einem C-Rohr abgelöscht. Sechs Einsatzkräfte waren 45 Minuten im Einsatz.

  • Herdecke
  • 09.04.18
Überregionales
Der Inhalt des Containers brannte in voller Ausdehnung.

Feuerwehr Xanten löscht Containerbrand in Marienbaum

Marienbaum. Mit der Meldung "Containerbrand" wurden die Einheiten Xanten-Nord und Xanten-Mitte am Mittwochabend zur Uedemer Straße in Marienbaum alarmiert. Vor Ort hatte sich Unrat in einem Abrisscontainer entzündet. Der Container brannte in voller Ausdehnung und wurde von einem Trupp unter schwerem Atemschutz abgelöscht. Der Einsatz der Feuerwehr dauerte eine Stunde.

  • Xanten
  • 01.03.18
Ratgeber
In allen drei Fällen geht die Polizei davon aus, dass die Gegenstände vorsätzlich in Brand gesetzt wurden. Foto: Archiv

Kamen: Gleich dreimal Brandstiftung in einer Nacht

In der Nacht zu Donnerstag (22. Februar) musste die Kamener Feuerwehr und die Polizei gleich dreimal wegen Brandstiftung ausrücken. Gegen 22.30 Uhr bemerkte eine Zeugin einen brennenden Altpapiercontainer an der Mittelstraße. Dieser wurde von der Feuerwehr schnell gelöscht. Zur Tatzeit wurde eine etwa 160 bis 170 cm große Person (vermutlich Frau mit Kopftuch), bekleidet mit schwarzer Jogginghose und dunkler Jacke am Tatort beobachtet. Die Person soll mehrmals auffällig am Container...

  • Kamen
  • 22.02.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.