Ratingen - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Holger Schlösser und Sven Collip treten im Ratinger Medienzentrum auf.

Musikalische Lesung
"Anders sein": Autor gewährt Einblicke in ein Leben mit Behinderung

Einblicke in ein Leben mit Behinderung gewährt Holger Schlösser am Freitag, 16. November, ab 18 Uhr in der Stadtbibliothek am Peter-Brüning-Platz. Bei der musikalischen Lesung unter dem Titel „Anders sein – ein Abend mit Behinderung“ wird er von Sven Collip und Dirk Schreiber begleitet. Holger Schlösser kam 1977 aufgrund eines Sauerstoffmangels mit einer körperlichen und einer leichten geistigen Behinderung auf die Welt. Seit einigen Jahren gelingt es ihm aber, seine Gefühle durch kreatives...

  • Ratingen
  • 15.11.18
  • 5× gelesen
Kultur

Letztes Konzert 2018 beim Kulturkreis Hösel
Trio Lafroyg begeisterte das Publikum

„Ausverkauft“, freute sich Prof. Matthias Brzoska, der beim Kulturkreis Hösel die beliebten Sonntagskonzerte im Oktogon des Hauses Oberschlesien organisiert. Und jeder einzelne Besucher dürfte am Ende frohgemut, wenn nicht begeistert nach Hause gegangen sein. Denn das Trio Lafroyg bewies, welch wunderbare Musik herauskommen kann, wenn Klarinette, Cello und Klavier zusammenspielen. Das Wort Lafroyg ist gälischen Ursprungs und bezeichnet in etwa eine sanfte Mulde in einer weiten Bucht. Dieses...

  • Ratingen
  • 15.11.18
  • 8× gelesen
Kultur
8 Bilder

Circus Antoni
SAISONFINALE vom Circus Antoni in Ratingen

SAISONFINALE Nutzen Sie die letzte Chance, eine unserer 3 Zusatzvorstellungen zu besuchen, bevor wir anschließend in die Winterpause gehen. Der Circus Antoni gastiert nochmals von Freitag 9.11.2018 bis Sonntag 11.11.2018 in Ratingen Lintorf auf dem Schützenplatz an der Kalkumer Straße, anschließend beziehen wir unser Winterquatier in unserer Heimatstadt Witten. Alle Gutscheine und Freikarten behalten auch in der Verlängerung ihre Gültigkeit. Es erwartet Sie ein ganz besonderes...

  • Ratingen
  • 05.11.18
  • 50× gelesen
Kultur

Kampf für Frauenrechte: Ausstellung würdigt die "Mütter des Grundgesetzes"

Im Lesecafé des Medienzentrums am Peter-Brüning-Platz 3 wird am Donnerstag, 8. November, um 19 Uhr die Ausstellung „Mütter des Grundgesetzes“ eröffnet. Das Amt für Kultur und Tourismus setzt damit seine Veranstaltungsreihe „Vergessen ist einfacher als erinnern“ fort. Die Schau würdigt insbesondere das Engagement von Frieda Nadig, Elisabeth Selbert, Helene Weber und Helene Wessel für die Gleichberechtigung der Frauen. Seit 100 Jahren können Frauen in Deutschland wählen und gewählt werden. Das...

  • Ratingen
  • 31.10.18
  • 5× gelesen
Kultur

Staatsministerin Monika Grütters zeichnet das Ratinger Kino aus

Die Ratinger Kinobetreiberinnen Margarete Papenhoff (rechts) und Gabriele Rosslenbroich sind am vergangenen Sonntag in Münster mit dem Kinoprogramm- und Verleiherpreis des Bundes geehrt worden. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (Mitte) würdigte mit der Auszeichnung das „herausragende Jahresfilmprogramm 2017 in Kino 1+2“ auf der Lintorfer Straße. „Wir freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung, denn sie ist nicht nur eine Anerkennung für die Programmgestaltung und die Vorführung von...

  • Ratingen
  • 31.10.18
  • 8× gelesen
Kultur
Die Pilgergruppe der Liebfrauenschule im Petersdom.
3 Bilder

Erste Eindrücke: Die Liebfrauenschule ist von ihrer Pilgerreise nach Rom zurück

Freitagmorgen am Parkplatz der Bezirkssportanlage Keramag: Dutzende Eltern warten hier auf die Rückkehr ihrer Schützlinge. Eine Woche lang waren die Jugendlichen mit dem gesamten Kollegium und Mitarbeitern der Liebfrauenschule auf Pilgerreise in Rom gewesen. Nun haben sie obendrein eine über 20-stündige Rückfahrt in den Knochen. Doch so übernächtigt und abgekämpft, wie manche erwartet hatten, sehen die Mädchen, Jungs und jungen Damen gar nicht aus, die da aus den Reisebussen steigen. Im...

  • Ratingen
  • 19.10.18
  • 42× gelesen
Kultur
Freuten sich über viele Besucher, viel Sonne und gute Stimmung: die Werbegemeinschaft Lintorf.
7 Bilder

Bayerisches Wochenende: So hat Lintorf gefeiert!

Zwei Tage Wiesn-Stimmung in Lintorf: Am 6. und 7. Oktober wurde auf dem Lintorfer Markt wieder zünftig gefeiert, geschunkelt, genossen und sich ausgetauscht - am Samstag sogar bei bestem Spätsommerwetter. Auch in diesem Jahr lud die Werbegemeinschaft Lintorf wieder zum Bayerischem Wochenende ein, um den Lintorfer Bürgern und Gästen einfach "Danke" zu sagen.

  • Ratingen
  • 08.10.18
  • 124× gelesen
  • 1
Kultur
In Ölfarben auf Papier stellte Leonhard Rausch im Jahre 1860 die Schüttesche Papierfabrik an der Anger dar. Das Gemälde wurde jetzt sorgfältig restauriert. Foto: Museum Ratingen

Neues Gemälde für das Museum Ratingen

Das Museum Ratingen zeigt ab sofort wieder ein Gemälde mit der Ansicht der alten Ratinger Papiermühle. Die Ölmalerei auf Papier „Schüttesche Papierfabrik an der Anger“, gemalt von Leonard Rausch im Jahre 1860, war vor kurzem mit Unterstützung des Ratinger Heimatvereins aufwendig restauriert worden. Zudem wird in der Zeit vom 19. September bis zum 18. November ein Gemälde der „Bagelschen Papierfabrik“ vom selben Maler im Museum zu sehen sein und den zeitgenössischen Blick auf die frühe...

  • Ratingen
  • 12.09.18
  • 39× gelesen
Kultur

Kulturherbst: Von Frauen für Frauen

Ratingen. Die Gleichstellungsstelle und die Ratinger Fraueninitiative ziehen an einem Strang, wenn es darum geht, das Programm für den „Frauenkulturherbst“ zusammenzustellen. Dies ist nun zum 13. Mal geschehen. Unter der Motto „Kultur von Frauen für Frauen“ sind diese Veranstaltungen geplant: Am Samstag, 29. September, laden die Initiatorinnen zu einer Exkursion nach Oberhausen ein, wo zunächst ein geführter Spaziergang vom Schloss Oberhausen durch die Beamtensiedlung Grafenbusch ansteht....

  • Ratingen
  • 10.09.18
  • 31× gelesen
Kultur

Wertungsspiel um den Ferdinand-Trimborn-Musikförderpreis

Ratingen. Da ist sicher eine Menge Lampenfieber im Spiel, wenn sechs Nachwuchsmusiker mit ihrer Violine am Samstag, 22. September, zum Wertungsspiel im Rahmen des 19. Wettbewerbs um den Ferdinand-Trimborn-Musikförderpreis antreten. Ab 10 Uhr stellen sich die Musiker im Trimborn-Saal der Musikschule, Poststraße 23, der Jury. Das Wertungsspiel ist öffentlich, der Eintritt ist frei. Die Teilnehmer präsentieren jeweils ein rund 25-minütiges Programm, das neben einem Pflichtstück von Wolfgang...

  • Ratingen
  • 10.09.18
  • 28× gelesen

Beiträge zu Kultur aus