Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Ratgeber
Nach Absage des Konzerts von Extrabreit gingen die Karten per Einschreiben an Eventim zurück.
Fotos (2): Marc Keiterling
2 Bilder

Eventim trotzt Landgerichtsurteil
Vorsicht, „Abzocke“!

Seit mittlerweile fast einem Jahr laufen viele Beschwerden über den Tickethändler Eventim bei den Verbraucherzentralen auf. Der börsennotierte Dienstleister der Unterhaltungsbranche, 1989 unter dem Namen Computer Ticket Service (CTS) gegründet, behält aktuell offensichtlich einen Teil von Ticketpreisen – die in diesen enthaltenen Vorverkaufsgebühren - ein, wenn Veranstaltungen wegen Corona ausfallen. Dies tut das Unternehmen, obwohl das Landgericht München I am 9. Juni 2021 (Az. 37 O 5667/20,...

  • Essen
  • 24.01.22
  • 1
  • 5
Kultur
Zu zwei Konzerten mit Klezmer-Virtuosität und Trostmusik zum Ende des Kirchenjahres lädt die Evangelische Kirchengemeinde Ratingen ein.

Konzerte zum Ende des Kirchenjahres am Samstag, 13. November, und Sonntag, 21. November, in Ratingen
Klezmer-Virtuosität und Trostmusik in Ratingen

Zu zwei Konzerten mit Klezmer-Virtuosität und Trostmusik zum Ende des Kirchenjahres lädt die Evangelische Kirchengemeinde Ratingen ein. Zunächst ist das Ensemble "Klezmer Chai" am Samstag, 13. November, um 18.30 Uhr in der Evangelischen Versöhnungskirche in Ratingen zu Gast. Aus Anlass des Jubiläums 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland spielt "Klezmer Chai" zum zweiten Mal nach 2019 in der Versöhnungskirche. Ihr Programm umfasst Musik der osteuropäischen Juden, traditionelle jiddische und...

  • Ratingen
  • 11.11.21
Kultur
Im Konzertsaal der Wasserburg in Ratingen lädt die Kulturstiftung wieder zu einem Konzert ein.

Preisträger musizieren am Donnerstag, 11. November, 19.30 Uhr in der Wasserburg Ratingen
Konzert in Ratingen

Nachdem die Hochwasserschäden im Konzertsaal der Wasserburg beseitigt sind und der Steinway-Flügel aus der Evakuierung zurückgekehrt ist, kann die Kulturstiftung endlich wieder zu einem Konzert einladen. Am Donnerstag, 11. November, um 19.30 Uhr sind preisgekrönte Studenten der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf zu Gast. Trotz der Corona-Pandemie sind unter erschwerten Bedingungen Online-Wettbewerbe durchgeführt worden, aber das Spielen vor Publikum hat natürlich einen ganz anderen,...

  • Ratingen
  • 08.11.21
Kultur
Die Sängerin Melanie Wainwright gibt im Ratinger Tragödchen ein Konzert.

Sängerin Melanie Wainwright, Kontrabassist Moritz Götzen, Drummer Peter Baumgärtner in Ratingen: 7. Oktober 2021
Jazz im Ratinger Tragödchen

Der Gitarrist und Jazz-Direktor des Ratinger Tragödchen an der Grütstraße 3-7, Axel Fischbacher, hat für das nächste Jazzkonzert im Buch-Café Peter & Paula wieder exzellente Musiker engagiert. Das Konzert am Donnerstag, 7. Oktober, beginnt um 20 Uhr. Die Sängerin Melanie Wainwright, geboren in Birkesdorf, britische Staatsangehörige, verbrachte ihre Kindheit in Deutschland. Im Alter von 17 Jahren verließ sie ihr Elternhaus und schlug sich mit - mal mehr – mal weniger - musikalischen...

  • Ratingen
  • 05.10.21
Kultur
Comedy und Musik in Lintorf: Kabarettist Kai Magnus Sting präsentiert Höhepunkte aus seinem aktuellen Programm „Hömma, so isset!“.
2 Bilder

Comedy und Musik in Lintorf: Ratinger Künstlerhaus an der Drupnas setzt am 18. und 19. September die Konzertreihe fort
Kabarettist Kai Magnus Sting in Lintorf

Nach der fulminanten Wiederaufnahme der U6 Konzerte „Wort-Kunst-Musik“ im August setzt das Ratinger Künstlerhaus an der Drupnas am Samstag, 18. September, um 19.30 Uhr und Sonntag, 19. September, um 18 Uhr die Konzertreihe mit einem hochkarätigen Comedy- und Musik-Programm fort. Kabarettist Kai Magnus Sting präsentiert Höhepunkte aus seinem aktuellen Programm „Hömma, so isset!“, Gastgeber und Schlagzeuger Jan Rohlfing sorgt gemeinsam mit der Duisburger Band „small is beautiful“ für den...

  • Ratingen
  • 14.09.21
Kultur
Die Musikschule Ratingen meldet sich zurück: Nachdem Corona-bedingt seit März 2020 keine einzige Veranstaltung stattfinden konnte, laden die Schüler der Musikschule für Sonntag, 19. September, um 16.30 Uhr endlich wieder zu einem Konzert in die Stadthalle Ratingen ein. Der Eintritt ist frei.

Musikschüler laden am Sonntag, 19. September, um 16.30 Uhr endlich wieder in die Stadthalle Ratingen ein
Musikschule Ratingen meldet sich nach langer Konzertpause zurück

Die Musikschule Ratingen meldet sich zurück: Nachdem Corona-bedingt seit März 2020 keine einzige Veranstaltung stattfinden konnte, laden die Schüler der Musikschule für Sonntag, 19. September, um 16.30 Uhr endlich wieder zu einem Konzert in die Stadthalle Ratingen ein. Der Eintritt ist frei. Musikschulleiter Paul Sevenich freut sich sehr, dass trotz Lockdown und Online-Unterricht nun wieder live gemeinsam musiziert wird. Deshalb haben sich die Ensembleleiter als Begrüßung auch gleich etwas...

  • Ratingen
  • 14.09.21
Kultur
Auch das Ensemble "SchlagFertig" der Musikschule Ratingen freut sich auf das erste Konzert seit langer Zeit.

Am 19. September
Endlich wieder ein Konzert der Musikschule Ratingen

Die Musikschule Ratingen meldet sich zurück: Nachdem Corona-bedingt seit März 2020 keine einzige Veranstaltung stattfinden konnte, laden die Schülerinnen und Schüler für Sonntag, 19. September, um 16.30 Uhr endlich wieder zu einem Konzert in die Stadthalle Ratingen ein. Der Eintritt ist frei. Musikschulleiter Paul Sevenich freut sich sehr, dass trotz Lockdown und Online-Unterricht nun wieder live gemeinsam musiziert wird. Deshalb haben sich die Ensembleleiter als Begrüßung auch gleich etwas...

  • Ratingen
  • 13.09.21
Kultur
Der Konzertchor Ratingen gibt, nach fast zwei Jahren, wieder ein Chorkonzert in der Ratinger Stadthalle. Geplant ist die Aufführung für Samstag, 11. September, um 19 Uhr.

Karte für das am 28. März 2020 ausgefallene Konzert („Elias“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy) kann umgetauscht werden
Konzertchor Ratingen plant im September Aufführung in der Stadthalle

Ratingens Kulturschaffende haben ihre Arbeit während der Corona-Pandemie quasi „im Verborgenen“ fortgesetzt. Der Konzertchor Ratingen hat nun nach reiflicher Überlegung und akribischer Planung mit den Verantwortlichen des Kulturamtes entschieden, nach fast zwei Jahren wieder ein Chorkonzert in der Ratinger Stadthalle zu geben. Geplant ist die Aufführung für Samstag, 11. September, um 19 Uhr. Während in zahlreichen Monaten seit März 2020 nur online geprobt werden durfte, konnten ab Mai 2021...

  • Ratingen
  • 31.08.21
Kultur
Die Kirchengemeinde Linnep in Ratingen veranstaltet ein Konzert mit Tom Daun.

Konzert von Tom Daun: Die Harfe im Serail
Klänge aus Tausendundeiner Nacht

Ins Serail und in die märchenhafte Klangwelt des Orients entführt Tom Daun bei seinem Konzert am Sonntag, 5. September, um 17 Uhr in der Evangelischen Waldkirche zu Linnep, Linneper Weg 122 in Ratingen-Breitscheid. In der Welt des Orients zählte die Harfe lange zu den wichtigsten Instrumenten. Zum sanften Klang der Ҫeng ließ sich der Sultan verwöhnen. Lange Zeit war es nur Frauen erlaubt, ihre Saiten zu streicheln. Erst im Laufe der Jahrhunderte wurde die Ҫeng von der arabischen Oud-Laute...

  • Ratingen
  • 30.08.21
Kultur
„Glocken- und Trompetenklänge“ gibt es beim 3. Marktkonzert am Samstag, 28. August, um 11 Uhr in St. Lambertus Mettmann. Regionalkantor Michael Schruff (rechts) aus Solingen wird diese Matinee zusammen mit dem Trompeter Swen Berndtson gestalten.

„Glocken- und Trompetenklänge“ beim Konzert in Mettmann am Samstag, 28. August, um 11 Uhr
Marktkonzert in St. Lambertus Mettmann

Das 3. Marktkonzert mit Musik für Trompete und Orgel findet am Samstag, 28. August, um 11 Uhr in St. Lambertus zu Mettmann (Markt) statt. Regionalkantor Michael Schruff aus Solingen wird diese Matinee zusammen mit dem Trompeter Swen Berndtson gestalten. Mit „Glocken- und Trompetenklängen“ könnte man die Werkauswahl überschreiben, denn neben festlicher Musik für Orgel und Trompete mit Werken von Martini, Haydn und Ravel spielt Kantor Schruff das „Carillon de Westminster“ von Louis Vierne, einer...

  • Ratingen
  • 18.08.21
Kultur
Amir Shaheen, Bernd Bolsinger, Frank Düppenbecker, Ansgar Wallenhorst sind die Künstler des Konzerts in Ratingen.
4 Bilder

Konzert und Lesung in der Katholischen Kirche St. Peter und Paul in Ratingen
Erfahrungen eines Ausländers in Deutschland

Unter dem Titel "Ich bin kein Ausländer, ich heiße nur so“ erwartet die Zuhörer ein besonderer Abend am Freitag, 30. Juli, um 19 Uhr in der Katholischen Kirche St. Peter und Paul in Ratingen sowie am Sonntag, 1. August, um 17 Uhr in der Katholischen Kirche St. Matthäus in Altena. Amir Shaheen hat mit seinem Buch „Ich bin kein Ausländer, ich heiße nur so“ für Furore gesorgt. Aus der Sicht des Betroffenen erzählt er humorvoll, aber auch nachdenklich über sein Leben in Deutschland - als Deutscher...

  • Ratingen
  • 20.07.21
Kultur
Ein Konzert mit Sologesang (Sopran) und Laute wird am Sonntag, 4. Juli, um 17 Uhr in der Evangelischen Waldkirche zu Linnep (Linneper Weg 122, Breitscheid) zu hören sein.

Konzert in der Evangelischen Kirchengemeinde Linnep am Sonntag, 4. Juli, 17 Uhr / Anmelden und teilnehmen!
Liebeslieder in der Waldkirche zu Linnep

Ein Konzert mit Sologesang (Sopran) und Laute wird am Sonntag, 4. Juli, um 17 Uhr in der Evangelischen Waldkirche zu Linnep (Linneper Weg 122, Breitscheid) zu hören sein. Die gebürtige Aachenerin Christina Fischer studierte klassischen Gesang am Conservatorium Maastricht. Nina Schwarz studierte klassische Gitarre an der Hochschule für Musik in Wuppertal und Aachen. Das Spiel auf der Renaissancelaute brachte sie sich selber bei. Gemeinsam präsentieren die beiden italienische und englische...

  • Ratingen
  • 28.06.21
Kultur
Die Kirchengemeinde Linnep lädt am Sonntag, 13. Juni, zum Konzert mit dem Ensemble "Planxties & Airs" (Ulrike und Claus von Weiß) ein. Sie lassen traditionelle Musik aus Irland und England in der Evangelischen Waldkirche zu Linnep (Linneper Weg 122, Breitscheid) erklingen.

Kirchengemeinde Linnep lädt am Sonntag, 13. Juni, zum Konzert mit "Planxties & Airs" ein / Anmeldung erforderlich!
Traditionelle Musik aus Irland und England in der Waldkirche zu Linnep

Traditionelle Musik aus Irland und England erklingt in der Evangelischen Waldkirche zu Linnep (Linneper Weg 122, Breitscheid), wo nach mehr als 16 Monaten nun am Sonntag, 13. Juni, um 17 Uhr wieder ein Konzert stattfinden soll. Der Eintritt ist frei. "Am Ausgang wird ein angemessener Beitrag zu den Honorarkosten erbeten.", heißt es seitens der Organisatoren. Eingeladen ist das Ensemble "Planxties & Airs", das sind Ulrike und Claus von Weiß, "gute Bekannte in der Waldkirche, sowohl in dieser...

  • Ratingen
  • 07.06.21
Kultur
Im Mai konnten die Zuschauer das Konzert nur im Stream erleben, nun dürfen einige live dabei sein.
Video

Musikalische Rosenzeit
Chansons über die Liebe, live in der Friedenskirche

Am Samstag, 7. November, um 20 Uhr findet in der Friedenskirche in Ratingen-Ost erneut ein Live-Konzert unter strenger Einhaltung der Corona-Hygienevorschriften statt. In der „Rosenzeit“ hat der Berliner Komponist Peter Schindler Liebeslyrik aus acht Jahrhunderten zu wunderbar zeitgemäßen Chansons vertont. Am 15. Mai, mitten im Lockdown, hatten Bernd Schuster (Piano) und Cathrin Schuster-Sixt (Gesang) bereits 15 Lieder ausgewählt, um sie in einem Streamingkonzert live aus dem Kirchraum heraus...

  • Ratingen
  • 28.10.20
Kultur
Beim "orgel.punkt12" am Samstag, 10. Oktober, um 12 Uhr in St. Peter und Paul in Ratingen gedenkt Ansgar Wallenhorst des 150. Geburtstages von Notre-Dame-Titulaire Louis Vierne. (Symbolfoto)

Orgel-Klänge am Samstag, 10. Oktober, um 12 Uhr in St. Peter und Paul
Vierne-Gedenken beim "orgel.punkt12" in Ratingen

Beim monatlichen "orgel.punkt12" am Samstag, 10. Oktober, um 12 Uhr in St. Peter und Paul gedenkt Ansgar Wallenhorst des 150. Geburtstages von Notre-Dame-Titulaire Louis Vierne an diesem Donnerstag. Auf dem Programm stehen das Allegretto op. 1, Viernes erstes Orgelstück, und die „Stèle pour un enfant défunt“, die Vierne bei seinem letzten Orgelkonzert am 2. Juni 1937 in Notre Dame spielte, bevor er auf der Orgelbank verstarb. Larghetto und Final aus der 5. Symphonie von 1925 zeigen den Pariser...

  • Ratingen
  • 07.10.20
Kultur

Musikalische Premiere zum Jahresabschluss
Jazzkonzert mit dem U.K.-Quartett im Tragödchen

Ein musikalisches Experiment wagt das Ratinger Tragödchen (Buch-Café Peter & Paula) an der Grütstraße 3 am Freitag, 27. Dezember. Direkt nach den Weihnachtsfeiertagen können sich alle, die sich über die Feiertage und den Jahreswechsel nicht vom Acker gemacht haben, ab 20 Uhr die Langeweile mit einem Jazz-Konzert im Tragödchen vertreiben. Dann feiert das U.K.-Quartett dort seine Premiere. Komponist und Schlagzeuger des U.K.-Quartetts ist Uwe Kellerhoff. Er war Mitgründer der Ska-Pop-Band Geier...

  • Ratingen
  • 18.12.19
Kultur
Der Gospelchor Kettwig tritt am 19. Mai in Ratingen auf.

Konzert in Ratingen
Der Gospelchor ist “on tour”

Der Gospelchor Kettwig macht sich mal wieder auf, um über den sprichwörtlichen Tellerrand zu blicken. Für Sonntag, 19. Mai, hat er mit den befreundeten „Talking People“ in Ratingen-Hösel ein 1. gemeinsames Konzert geplant. Unter dem Titel „S(w)inging all together“ präsentieren die rund 70 Gospler ein buntes und vielseitiges Programm zum Zuhören und Mitsingen. Beide Chöre blicken jeweils auf eine mehr als 20-jährige Geschichte zurück. Die "Talking People" haben sich 1996 gegründet, der...

  • Essen-Kettwig
  • 16.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.