Verstärkung bei der Feuerwehr Ratingen
Neuer stellvertretender Wachabteilungsführer

Nach zwei Jahren intensiver Ausbildung ist Christian Schenk nun als stellvertretender Wachabteilungsführer bei der Feuerwehr Ratingen im Dienst.
  • Nach zwei Jahren intensiver Ausbildung ist Christian Schenk nun als stellvertretender Wachabteilungsführer bei der Feuerwehr Ratingen im Dienst.
  • Foto: Feuerwehr Ratingen
  • hochgeladen von Claudia Jung

Zwei Jahre intensiver Ausbildung bei verschiedenen Feuerwehren und am Institut der Feuerwehr hat Christian Schenk hinter sich. Jetzt ist der 29-jährige das erste Mal als stellvertretender Wachabteilungsführer im Dienst. Jörg Leibelt, Wachabteilungsführer der Ratinger Feuerwehr, freut sich mit Schenk und weist den jungen Kollegen nun ein.

2019 ist Schenk für die Einstellung als Brandoberinspektoranwärter aus Baden-Württemberg nach Ratingen gezogen. Wenn er nicht bei externen Dienststellen seine Qualifizierung für den gehobenen Dienst absolvierte, hat er sich in der Freiwilligen Feuerwehr engagiert und integriert. Nach erfolgreicher Laufbahnprüfung konnte Schenk zum Brandoberinspektor befördert werden. Die Tätigkeit als stellvertretender Wachabteilungsführer ist nun seine erste
Aufgabe bei der Berufsfeuerwehr Ratingen.

Autor:

Lokalkompass Ratingen aus Ratingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen