Ratinger Wochenblatt - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Im Ratinger Angerbad stellten Stadtwerke-Geschäftsführer Marc Bunse (r.) und Bäder-Bereichsleiter Marcus Haider das Corona-Betriebskonzept vor.

Ratinger Freibadsaison eröffnet
Erst E-Ticket, dann Badespaß

Mit einem umfassenden Zugangs- und Hygieneschutzkonzept haben die Stadtwerke am Mittwoch die Freibadsaison im Ratinger Angerbad eröffnet. Sprungturm, Spielplatz, Sammelumkleiden und Volleyballfeld bleiben allerdings vorerst gesperrt, geschwommen wird im Sportbecken in vier abgeteilten Bereichen nur im Kreisverkehr. Die wichtigste Änderung für Badegäste aber betrifft den Eintritt: Wer ins kühle Nass springen möchte, muss vorher im Internet ein E-Ticket kaufen. Sechsstellige Verluste hat der...

  • Ratingen
  • 04.06.20
Der prominente Steilpass-Tipper Marcel Maltritz kann sich derzeit etwas mehr zurücklehnen, was seinen ehemaligen Klub VfL Bochum in Liga zwei angeht. In der Bundesliga glaubt der einstige Abwehrspieler, dass die Deutsche Meisterschaft jetzt entschieden ist.

Unruhe in Dortmund
Marcel Maltritz: Chemie zwischen BVB und Favre stimmt nicht

Ist die Deutsche Meisterschaft entschieden? Ja, sagt der prominente Steilpass-Tipper Marcel Maltritz (41). „Das lässt sich der FC Bayern jetzt nicht mehr vom Brot nehmen.“ So beschäftigt Fußball-Deutschland derzeit eher die Personalie Lucien Favre (62), der mit seinen Aussagen nach der Niederlage im Spitzenspiel für Unruhe rund um den BVB gesorgt hat und alte Diskussionen hat neu aufkommen lassen. Die derzeitigen „Geisterspiele“ sind für Marcel Maltritz „wie vermutlich für jeden anderen...

  • Essen-Süd
  • 29.05.20
Steilpass-Tipper und ehemaliger Schalke-Manager: Erik Stoffelshaus ist erschrocken von den derzeitigen Auftritten des S04.

S04 im freien Fall
Erik Stoffelshaus: Kritische Fragen zu David Wagner müssen erlaubt sein

Der erste Bundesliga-Spieltag nach der Corona-Zwangspause ist passé, der zweite folgt sogleich. Erste Tendenzen sind nun schon besser zu erkennen, wie der Schlussspurt in der deutschen Beletage aussehen könnte. Der prominente Steilpass-Tipper und ehemalige Schalke-Manager Erik Stoffelshaus (49) ist dabei erschrocken, wie „sein“ ehemaliger Klub im Revierderby aufgetreten ist. Der desaströse Schalke-Auftritt in Dortmund (0:4) hat Erik Stoffelshaus zu denken gegeben. Viele Worte fallen dem...

  • Essen-Süd
  • 22.05.20
Steilpass-Tipper Marcel Maltritz glaubt, dass der VfL Bochum bis zum Ende der Saison um den Klassenerhalt zittern muss.

Corona-Pause vorbei
Marcel Maltritz: Dynamo Dresden wird Ab- und Aufstieg beeinflussen

Die Bundesliga-Pause ist beendet und damit wird auch „Steilpass“ fortgesetzt. Natürlich samt seiner Promi-Tipper Marcel Maltritz (41) und Erik Stoffelshaus (49). In der ersten Vorschau sprechen wir mit Marcel Maltritz, der natürlich nicht nur ins Oberhaus schaut, sondern wegen „seines“ VfL Bochum ebenso in die 2. Liga. Da glaubt er, dass Dynamo Dresden endscheidend in den Ab- und Aufstiegskampf eingreift. Marcel Maltritz hat den Fußball wegen des Coronavirus „schon vermisst. Es wirkte wie...

  • Essen-Süd
  • 14.05.20
Der TuS Lintorf 08 stellt ab dem 16. März den kompletten Sport- und Trainingsbetrieb aller seiner Fachbereiche und Abteilungen ein.

Ratingen-Lintorf: Der TuS Lintorf 08 informiert zum Thema „Coronavirus“
Sport- und Trainingsbetrieb ab 16. März eingestellt

Die Verantwortlichen des TuS 08 Lintorf sehen sich aufgrund der aktuellen Entwicklung zum Thema „Corona-Virus“ und der gestrigen Bitte unserer Bundeskanzlerin Angela Merkel, sowie der heute durch Ministerpräsident Armin Laschet wiederholten Bitte zur Vermeidung sozialer Kontakte, leider gezwungen, den kompletten Sport- und Trainingsbetrieb aller seiner Fachbereiche und Abteilungen mit Wirkung ab Montag, den 16. März 2020, 00.00 Uhr, bis auf weiteres einzustellen. Der Spielbetrieb durch die...

  • Ratingen
  • 13.03.20
Eines der vorerst letzten Oberliga-Spiele fand am 8. März statt. Die SpVg Schonnebeck (in Grün) besiegte den FC Kray mit 1:0.

Fußballverband Niederrhein stoppt Spielbetrieb
Keine Amateur- und Jugendspiele bis 19. April

Im Jugend- und Amateurfußball finden bis 19. April keine Spiele statt. Das hat der Fußballverband Niederrhein am heutigen Freitag entschieden. Damit reagiert der Verband auf die Verbreitung des Coronavirus. Die Regelung betrifft sämtliche Meisterschafts- und Pokalspiele. „In den vergangenen Wochen ist es uns vor allem auch Dank der Kreisvorsitzenden mit ihren Teams gelungen, den Vereinen bei Fragen zur Infektion durch das Coronavirus und Problemen damit unkompliziert zu helfen, insbesondere...

  • Essen-Borbeck
  • 13.03.20
Pay-TV-Sender Sky sorgte am Mittwochmorgen für einen echten Hammer. Die Konferenz der kommenden beiden Spieltage der ersten und zweiten Bundesliga werden im Free-TV übertragen.

TV-Hammer
Sky zeigt die Bundesliga im Free-TV

Gute Nachrichten für alle Fußballfans: Sky überträgt die kommenden beiden Spieltage der Fußball-Bundesliga live im Free-TV. Über Sky Sport News HD kann die Konferenz der ersten und zweiten Bundesliga dann unverschlüsselt geschaut werden. Die Einzelspiele hält Sky auch weiterhin für seine Kunden exklusiv hinter der Bezahlschranke. Grund für diese überraschende Maßnahme ist das Coronavirus, wodurch der gesamte Bundesligaspieltag unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet. Am kommenden...

  • Oberhausen
  • 12.03.20
  •  7
Standen Rede und Antwort: Der Vorstand und das Präsidium des TuS Lintorf 08 e.V. mit Detlev Czoske, Christian Koch, Udo Middendorf, Christian Reker und Alexander Kraus.

Ratingen-Lintorf: Gespräch mit dem Vorstand und Präsidium des TuS 08 Lintorf e.V.
Gegenwart und Zukunft des zweitgrößten Ratinger Sportvereins

Im Rahmen eines zwanglosen Pressegespräches haben Vorstand und Präsidium des TuS 08 Lintorf e.V. vor kurzem über die Gegenwart und Zukunft des mit 3.600 Mitgliedern größten Lintorfer und zweitgrößten Ratinger Sportvereins berichtet. Auf der Agenda standen zunächst einmal die personellen Veränderungen im Verein. Udo Middendorf wurde vom Präsidium des Vereins zum 1. Februar in den Vorstand berufen. Er tritt damit die Nachfolge von Christian Reker an, der künftig im Beirat tätig sein wird. Er...

  • Ratingen
  • 29.01.20
Der ASC Ratingen West rechnet mit bis zu 2.000 Läufern beim Neujahrslauf am 5. Januar.

2.000 Läufer erwartet
42. Ratinger Neujahrslauf startet am 5. Januar

Fast alle Vorbereitungen für den Start des 42. Ratinger Neujahrslaufs am Sonntag, 5. Januar 2020, sind getroffen. „Die wichtigsten Genehmigungen seitens der Stadt liegen uns bereits vor, und wir können nun mit genügend Vorlaufzeit die restlichen Vorbereitungsmaßnahmen abschließen“, so Ludger Abs, Präsident des ausrichtenden ASC Ratingen West. Online haben sich bereits fast 300 Teilnehmer angemeldet. Der Veranstalter geht davon aus, dass sich das Teilnehmerfeld letztlich auf ähnlich hohem...

  • Ratingen
  • 19.12.19
Von links: Ruslan Eugenia Bergheim, Ilias Toutsidis, Manuel Beckert, Yusup Gigiev und Yunus Gigiev, dahinter: Andreas Toutsidis und Klaus Beckert.

Gold, Silber und Bronze
Medaillenregen für Jiu-Jitsu-Kämpfer

Mit zwei goldenen, vier silbernen und einer bronzenen Medaillen kehrten am Samstagabend sieben Ratinger Jiu-Jitsu-Kämpfer von den offenen Deutschen Meisterschaften des Brazilian Jiu-Jitsu Bund Deutschland in Augsburg zurück. Am erfolgreichsten schnitten bei dem Turnier Klaus Beckert und Yunus Gigiev ab. Sie sind nun deutsche Meister bei den Senioren bzw. in der Klasse bis zwölf Jahren. Ruslan Eugenia Bergheim und Yusup Gigiev wurden genauso Vize-Meister wie Andy Toutsidis, dem das sowohl in...

  • Ratingen
  • 18.12.19
Erik Stoffelshaus galt zuletzt neben Horst Heldt als Sportdirektor-Kandidat beim 1. FC Köln.

Erik Stoffelshaus: „Eine Sperrfrist wäre mal eine Idee”

Die dritte Länderspielphase in drei Monaten ist vorbei, die Bundesliga setzt zum Schlussspurt in 2019 an. Den Auftakt zum 12. Spieltag machen Borussia Dortmund und der SC Paderborn. Doch mit dem prominenten Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus (48) blickte die Redaktion vorab auf zwei (andere) Sorgenkinder im Fußball-Oberhaus. Laut dem „kicker” und dem „express” war Erik Stoffelshaus ein ernsthafter Kandidat auf die Nachfolge von Armin Veh (58) beim 1. FC Köln. Der Bundesliga-Aufsteiger hatte...

  • Essen-Süd
  • 22.11.19
Erik Stoffelshaus freut sich auf viel Können und Talent beim Spitzenspiel zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund.

Erik Stoffelshaus: „Weder der FC Bayern noch der BVB kommen aus einer einfachen Phase”

Nicht nur die deutsche Fußball-Welt wird am Samstag (9. November) Richtung München schauen. Wenn der FC Bayern den BVB empfängt, wird das Spitzenspiel tatsächlich auf nahezu der kompletten Erdkugel vor dem Fernseher verfolgt. Unter anderem auch von Erik Stoffelshaus, einem der beiden prominenten Steilpass-Tipper. Der sprach vorab mit der Redaktion über Lucien Favre, Hansi Flick, Arsène Wenger sowie die Schlüsselspieler auf beiden Seiten, die bei einem Ausfall praktisch nicht zu ersetzen...

  • Essen-Süd
  • 07.11.19
  •  1
Kaum war der neue Sport- und Bewegungsspielplatz freigegeben, stürmten die Fünft- und Sechstklässler der Liebfrauenschule die Geräte.

Erzbischöfliche Liebfrauenschule
Neuer Sport- und Bewegungsspielplatz eingeweiht

"2013 hat unser früherer Schulleiter Peter Bärens mit den Planungen begonnen, und jetzt - gut sechs Jahre später - weihen wir den neuen Sport- und Bewegungsspielplatz ein", sagte Realschulrektor Christoph Jakubowski am Mittwoch in einer kurzen Ansprache. Und er fügte augenzwinkernd hinzu: "So schnell geht das in der Schule." Für die Fünft- und Sechstklässler der erzbischöflichen Liebfrauenschule, die in ihrer zweiten großen Pause der Einweihung beiwohnten, waren vor allem die letzten Monate...

  • Ratingen
  • 06.11.19
Erik Stoffelshaus hofft darauf, dass der FC Schalke 04 das Derby gegen den BVB gewinnt.

Erik Stoffelshaus hofft vor dem Derby auf Schalke, aber...

Erik Stoffelshaus fiebert dem Derby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund entgegen. Ganz klar: Die Begegnung zwischen dem S04 und dem BVB steht im Fokus des 9. Bundesliga-Spieltags. Der prominente Steilpass-Tipper hat seine ganz eigene Sicht auf den Revier-Knaller. Auf die Frage hin, wer das Derby gewinnen würde und warum, kommt von Stoffelslhaus erst einmal lange nichts. Gar nichts. Der 48-Jährige tut sich beim Vorausschauen „brutal schwer“, wie er dann irgendwann zugibt....

  • Essen-Süd
  • 25.10.19
  •  1
Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus freut sich mit den Fans über die aktuell spannende Lage in der Bundesliga.

Prominenter Steilpass-Tipper setzt im Borussen-Duell auf Gladbach
Erik Stoffelshaus: „Blick auf Tabelle fühlt sich komisch an“

Ob wegen Einschätzungen zu Lokomotive Moskau in der Champions League oder zu Spartak Moskau, wo nun der ehemalige Schalke-Trainer Domenico Tedesco (34) seine Zelte aufgeschlagen hat: Erik Stoffelshaus (48) ist derzeit ein gefragter Gesprächspartner. Kein Wunder, arbeitete der prominente Steilpass-Tipper doch selbst knapp zwei Jahre in der russischen Hauptstadt. Doch aktuell, da beschäftigt den 48-Jährigen vor allem auch die Situation in der Bundesligaspitze. Zwischen Platz eins und sieben...

  • Essen-Süd
  • 18.10.19
Staatssekretärin Andrea Milz machte die Inklusion selbst vor. Gemeinsam mit Mitgliedern der Selbsthilfegruppe Schlaganfall des TV Ratingen spielte sie eine Runde Ball. Der Spaß war ihr dabei ins Gesicht geschrieben.
6 Bilder

Landesaktionsplan verabschiedet
1,5 Millionen Euro Fördergelder für eine inklusive Sportlandschaft

Sport ist für alle - das ist das Motto des frisch vorgestellten Aktionsplanes der Nordrhein-westfälischen Landesregierung zum Thema inklusive Sportlandschaft. Staatssekretärin Andrea Milz, die sich selbst ehrenamtlich als Zumba-Trainerin engagiert,  stellte das Projekt in der Turnhalle des TV Ratingen persönlich vor und erklärte gleichzeitig, was sich konkret verbessern soll. Beim Betreten der Turnhalle am Ratinger Stadionring sticht eines sofort in die Augen. Ein Sportoutfit, bestehend aus...

  • Ratingen
  • 16.10.19
Das ist die "Aufstellung" der Gründungself der deutschen Frauen, die in die Hall of Fame des Deutschen Fußballmuseums aufgenommen wird. Grafik: DFM

Deutsches Fußballmuseum nimmt Gründungself der Frauen in "Hall of Fame" auf
Zwei Bürger-Reporter können Frauen-Fußballgrößen am Roten Teppich erleben

Silvia Neid, Steffi Jones, Inka Grings, Birgit Prinz: Vier der großen Namen des deutschen Frauenfußballs. Diese und acht weitere Sportgrößen sind Teil der Frauenfußball-Gründungself, die am Samstag, 12. Oktober, in feierlichem Rahmen in die "Hall of Fame" des Deutschen Fußballmuseums in Dortmund aufgenommen wird. Zwei Bürger-Reporter können mit etwas Glück dabei sein. Die Männer sind schon da, Museumsdirektor Manuel Neukirchner erklärt, warum jetzt die Frauen folgen: "Der Frauenfußball in...

  • Dortmund-City
  • 08.10.19
  •  11
  •  4

Der TuS 08 Lintorf sucht Verstärkung:
Unterstützung für die Leichtathletik-Abteilung gesucht

Lintorf.  Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht der TuS 08 Lintorf eine/n Trainer/in-C Leichtathletik, erfahrene/n Übungsleiter/in oder Sportstudenten/in, der/die mit viel Freude am Sport und Motivation das wöchentliche Training einer Jugend-Gruppe sowie die Wettkampfvorbereitung und -betreuung übernimmt. Sofern noch keine Lizenz vorliegt, der Interessent aber Spaß an der Leichtathletik hat und einer eigenen Gruppe diese Sportart vermitteln möchte, hilft der Verein gerne beim Erwerb der...

  • Ratingen
  • 07.10.19
Erik Stoffelshaus arbeitete jahrelang unter anderem für den fC Schalke 04.

Schalke gegen Mainz: Steilpass Promi-Tipper Erik Stoffelshaus mahnt zur Vorsicht

Der FC Schalke 04 eröffnet mit einem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 heute (20. September, 20.30 Uhr) den 5. Bundesliga-Spieltag. Nicht wenige königsblaue Anhänger schielen auf die Tabellenführung für wenigstens eine Nacht. Erik Stoffelshaus (48), einer der beiden prominenten Steilpass-Tipper in dieser Saison, mahnt zur Vorsicht und weist auf eine nun ganz entscheidende Phase hin. „Sieben Punkte aus vier Spielen sind ein ordentlicher Start.“ Erik Stoffelshaus schlägt in dieselbe Kerbe, in...

  • Essen-Süd
  • 20.09.19
Marc Bunse (l.) und Georg Mantyk präsentieren den begehrten Wanderpokal des Company-Cup am Rande des Sportbeckens im Angerbad.

Sport-Spektakel
Triathlon krönt die Freibadsaison

Triathlon boomt, und der Supersommer hat den Schwimmbädern Besucherrekorde beschert. Am Sonntag kommen die beiden Erfolgsgeschichten im Angerbad zusammen: "Der elfte Stadtwerke-Ratingen-Triathlon ist für uns auch der krönende Abschluss einer sehr guten Freibadsaison", erklärte deshalb Marc Bunse am Montag bei einem Pressegespräch. Er freue sich, betonte der Stadtwerke-Geschäftsführer, dass sein Unternehmen zum siebten Mal Namenssponsor eines Events mit einer derart großen Breitenwirkung ist....

  • Ratingen
  • 04.09.19
Erik Stoffelshaus war jahrelang auf Schalke tätig. Den Transfer von Nabil Bentaleb zu den Königsblauen sieht er kritisch.

Erik Stoffelshaus: „Bentaleb hat die Erwartungen nicht erfüllt“

Am Montag (2. September) schließt das Transferfenster. Bis dahin wird Werder Bremen noch versuchen, Nabil Bentaleb (24) vom FC Schalke 04 loszueisen. Erik Stoffelshaus (48), einst elf Jahre bei den Königsblauen tätig und in dieser Saison Promi-Tipper beim „Steilpass“, ist von dem Interesse des SVW an dem zentralen Mittelfeldspieler überrascht. Stoffelshaus kennt natürlich auch die vielen Medienberichte über den anscheinend nicht pflegeleichten Bentaleb. Ein Urteil über den Menschen „kann und...

  • Essen-Süd
  • 30.08.19
Boxen ist nicht nur ein Sport für harte Jungs: Hier üben Alexandra Schmitz (l.) und Hannah Krell Schlagkombinationen.

Boxclub Ratingen 09 e.V.
„Wir sind keine Schlägertruppe“

Box-Interessierte und ausdrücklich auch Box-Skeptiker lädt der Boxclub Ratingen 09 e.V. (BCR) für Samstag, 31. August, zu einem großen Sommerfest mit öffentlichem Training ein. Aus Anlass seines zehnjährigen Bestehens gewährt der Verein dann ab 11 Uhr am Dürerring 3 spannende Einblicke in den Boxsport. „Wir haben die Veranstaltung bewusst niedrigschwellig und familienfreundlich angelegt“, erklärt der erste Vorsitzende Lars Krell im Gespräch mit dem Ratinger Wochenblatt. Ihm ist wichtig, mit...

  • Ratingen
  • 24.08.19
Marcel Maltritz (m.) im Dress des VfL Bochum. Der ehemalige Abwehrspieler absolvierte über 300 Spiele für die Bochumer.

Maltritz: „VfL Bochum hätte ein Statement setzen können“

Die Causa Bakery Jatta (21) sorgt nach wie vor für anhaltende Diskussionen im deutschen Fußball-Rund. Mittlerweile aber nicht mehr nur in der 2. Liga, wo der Linksaußen für den Hamburger SV aufläuft. Der Ruf danach, dass der Deutsche Fußball-Bund eingreift und ein finales Machtwort spricht, wird immer lauter. Spätestens, nachdem nicht nur der 1. FC Nürnberg, sondern auch der VfL Bochum Einspruch gegen die Spielwertung aus dem jeweiligen HSV-Spiel eingelegt hat. Ex-Spieler Marcel Maltritz (40),...

  • Essen-Süd
  • 23.08.19
Das Bild zeigt eine Szene aus der Praxisstunde, in der die Kinder das Material selbst wählen und Bewegungsanlässe selbst bauen und bespielen.

LOTT-JONN-Initiative Kinder- und Jugendgesundheit
Kita-Kinder stärken über Bewegung ihre Persönlichkeit

Mettmann. Kinder sollten sich so viel wie möglich bewegen, im Kitaalter mindestens 180 Minuten pro Tag, so die nationalen Bewegungsempfehlungen. Leider haben Kinder heute immer weniger Möglichkeiten, sich frei zu bewegen. Die Folgen fallen bereits im Kindergartenalter auf. So misslingt vielen das Balancieren und Hüpfen sowie das Konzentrieren auf eine Sache. Auch das soziale Miteinander muss oft noch erlernt werden. Werden diese Kinder früh entsprechend gefördert, holen die meisten auf und...

  • Ratingen
  • 22.07.19

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.