Recklinghausen: Fußgänger angefahren und verletzt

Als am Dienstag, 4. Juni, ein 19-Jähriger aus Gelsenkirchen gegen 17 Uhr mit seinem Auto rückwärts aus einer Einfahrt an der Herner Straße fuhr, stieß er dabei mit einem 31-jährigen Fußgänger aus Herten zusammen.
Der 31-Jährige verletzte sich leicht.
Es entstand kein Sachschaden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen