Recklinghausen: Pedelecfahrer nach Sturz verletzt

Am Donnerstag, 6. Juni, fuhr gegen 0.30 Uhr ein 62-jähriger Pedelecfahrer aus Oer-Erkenschwick auf dem Oerweg ohne Fremdeinwirkung gegen den Bordstein, verlor das Gleichgewicht und stürzte.
Dabei wurde der 62-Jährige leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Da sich bei ihm Hinweise ergaben, dass er Alkohol getrunken hatte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen