Recklinghausen: Polizei entdeckt bei Kontrolle gestohlenes Auto

Dumm gelaufen: Polizisten kontrollierten in der Nacht auf Donnerstag, 14. Februar, ein Auto auf der Bochumer Straße. Dabei stellte sich heraus, dass der Wagen gestohlen worden war.
Bei der Fahrzeugdurchsuchung entdeckten die Beamten zudem Einbruchswerkzeug.
Die beiden Tatverdächtigen, ein 40-jähriger Mann aus Bochum und eine 35-jährige Frau aus Bochum, wurden vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen