Recklinghausen: Tödlicher Motorradunfall auf ADAC-Verkehrsübungsplatz

Auf dem ADAC-Verkehrsübungsplatz ist Am Samstag, 15. Juni, ein 54-jähriger Motorradfahrer aus Bergkamen tödlich verunglückt.
Er war als letzter Fahrer einer Gruppe auf dem Gelände unterwegs. Als man sein Fehlen bemerkte, stellte man bei der Nachschau fest, dass er frontal gegen einen Baum gefahren war.
Er verstarb noch an der Unfallstelle.
Den Verkehrsunfall hatte niemand bemerkt oder beobachtet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen