Maxim Kowalew Don Kosaken am 15. Januar in Suderwich

Die Maxim Kowalew Don Kosaken kommen am 15. Januar nach Suderwich. Foto: privat

Die Maxim Kowalew Don Kosaken kommen am Dienstag, 15. Janaur, für ein festliches Konzert in der St.-Johannes-Kirche (Kirchstraße) nach Recklinghausen-Suderwich. Los geht es um 19 Uhr. Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen.
Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre zeichnet sich der Chor durch seine Disziplin aus, die er dem musikalischen Gesamtleiter Maxim Kowalew zu verdanken hat. Singend zu beten und betend zu singen. Chorgesang und Soli in stetem Wechsel - Tiefe der Bässe, tragender Chor, über Bariton zu den Spitzen der Tenöre. Auch im neuen Konzertprogramm dürfen nicht Wunschtitel wie “Abendglocken”, “Stenka Rasin”, „Suliko“ und “ Marusja” fehlen.

Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf in Suderwich bei der Kirchengemeinde St. Johannes (Kirchstraße 13), Schreibwaren Peters (Schulstraße 17) und auch in der Geschäftsstelle des Stadtspiegels Recklinghausen (Herner Straße 29-31) für 15 Euro. An der Abendkasse kosten die Karten 17 Euro. Einlass ist um 18 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen