Recklinghausen: 100 Jahre Volkshochschule - Neues Programm ist da

Das neue Programm der Volkshochschule Recklinghausen (VHS) für das zweite Halbjahr 2019 ist erschienen und liegt kostenlos in der VHS im Willy-Brandt-Haus, den Stadthäusern, der Stadtbibliothek, dem Bürgerhaus Süd, der Sparkasse Vest Recklinghausen sowie in deren Zweigstellen, in Buchhandlungen, Zeitungshäusern und in anderen Institutionen aus.
Das Programm umfasst rund 300 Veranstaltungen aus den Bereichen Politik, Kultur, Kreativität, Gesundheit, Sprachenbildung, EDV und Medien, Berufliche Bildung, Kommunikation und Wirtschaft sowie Grundbildung.
Zu Beginn befindet sich die VHS auf Jubiläumskurs: Eine Ausstellung im Willy-Brandt-Haus zeigt zum Semesterstart im September die 100-jährige Geschichte der kommunalen Weiterbildungseinrichtung. Gleichzeitig erscheint ein Buch von VHS-Leiter Jürgen Pohl, das die Historie von den Anfängen bis heute detailliert nachzeichnet. Ein Festakt mit Gästen aus Verwaltung, Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft sowie ein für Teilnehmende, Kursleitende und Interessierte offenes VHS-Forum bilden die feierlichen Herbst-Höhepunkte im Jubiläumsjahr.
„Auch nach 100 Jahren ist die Botschaft der Volkshochschulen klar: Wissen teilen“, betont VHS-Leiter Jürgen Pohl. „Damals wie heute trägt Erwachsenenbildung maßgeblich zum gesellschaftlichen Zusammenhalt und zur Integration bei und leistet einen wertvollen Beitrag zu mehr Chancengerechtigkeit und Teilhabe.“ Hierfür stehen insbesondere das Angebot der Sprachen- und Grundbildung sowie die Integrationskurse, die die VHS im Auftrag des Bundesamtes für Migration durchführt.

Kurse beginnen am 16. September

Darüber hinaus finden Interessierte eine breite Palette von Veranstaltungen, die als Bildungsurlaube angeboten werden und die im Rahmen des Weiterbildungsgesetzes entsprechend unterstützt werden können.
Zu allen Veranstaltungen der VHS können sich Interessierte ab sofort anmelden. Die Kurse beginnen in der Regel ab dem 16. September.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.