Recklinghausen: Musik zur Weihnachtszeit - Konzert in der Christuskirche

Unter der Leitung von Lucius Rühl musizieren der Kammerchor Recklinghausen, fünf renommierte Solisten sowie Musiker der Neuen Philharmonie Westfalen Werke des Barock und der Romantik.
  • Unter der Leitung von Lucius Rühl musizieren der Kammerchor Recklinghausen, fünf renommierte Solisten sowie Musiker der Neuen Philharmonie Westfalen Werke des Barock und der Romantik.
  • Foto: günther gumhold/ pixelio.de
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Am Samstag, 8. Dezember, erklingt um 20 Uhr in der Christuskirche Musik zur Weihnachtszeit. Unter der Leitung von Lucius Rühl musizieren der Kammerchor Recklinghausen, fünf renommierte Solisten sowie Musiker der Neuen Philharmonie Westfalen Werke des Barock und der Romantik.
Zu Beginn des Konzertes wird Georg Friedrich Händels Anthem "O sing unto he Lord a new song" aus dem Jahr 1713 aufgeführt. Seit seinen frühen Londoner Jahren schuf Händel Anthem-Vertonungen, sprich geistliche Chorkompositionen. Er nahm sich damit einer damals beliebten Gattung an.
Der barocken Musik Händels folgt als Kontrapunkt das romantische "Oratorio de Noël", das Weihnachtsoratorium des französischen Komponisten Camille Saint-Saëns. Dieses Werk ist als Verneigung vor dem großen Johann Sebastian Bach und seinem "Weihnachtsoratorium" zu sehen. Die Besetzung mit einem Solistenquintett, vierstimmigem Chor, Streichorchester, Harfe und Orgel spiegelt die lyrische Einstellung der französischen Kirchenmusik des 19. Jahrhunderts wider.
Schlusspunkt des Programms ist barocke Musik in ihrer reinsten Art: das "Te Deum" in D-Dur des französischen Komponisten Marc-Antoine Charpentier. Die einleitende Fanfare, allseits als "Eurovisionshymne" bekannt, kündigt nicht nur vom Lobe Gottes, sondern auch von dem des Sonnenkönig Ludwig XIV. und eröffnet eines der großen Werke französischer Barockmusik.
Karten gibt es zum Preis von 18 Euro (ermäßigt 10 Euro) an den bekannten Vorverkaufsstellen, unter der Hotline 0209/1477999 und unter www.imVorverkauf.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen