Wandbild von Ugur Ulusoy schmückt Foyer der Recklinghäuser Kunsthalle
"spiel stop"

"spiel stop" heißt das Wandgemälde von Ugur Ulusoy, das das Foyer der Kunsthalle schmückt.
  • "spiel stop" heißt das Wandgemälde von Ugur Ulusoy, das das Foyer der Kunsthalle schmückt.
  • Foto: Stadt RE
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Ein neues Werk ist in die Kunsthalle eingezogen: Ugur Ulusoy, Kunstpreisträger junger westen 2019, hat sein Werk "spiel stop" eingerichtet.
Die Malerei auf Stoffen und Tischdecken ist speziell für das Foyer der Kunsthalle entstanden.
Ugur Ulusoy erhielt 2019 den Kunstpreis junger westen, der traditionell auch mit einem Ankauf verbunden ist. Neben einem "klassischen" Ankauf von fünf Bildern, gab die Kunsthalle eine Wandarbeit für das Foyer in Auftrag. Dies kommt Ulusoys Werkprozess entgegen, da sich der Künstler in seinen Arbeiten, die vom klassischen Tafelbild bis zu raumgreifenden, malerischen Installationen reichen, immer wieder auch auf den konkreten Ort der Präsentation bezieht.
Ulusoy wurde 1984 in Oberhausen geboren. Er studierte von 2005 bis 2013 Architektur an der TU Braunschweig, von 2013 bis 2016 Industrial Design und von 2016 bis 2019 Bildende Kunst an der HBK Braunschweig. Aktuell ist er Meisterschüler bei Prof. Hartmut Neumann an der HBK Braunschweig und absolviert ein Aufbaujahr bei Prof. Franz Ackermann an der Kunstakademie Karlsruhe. Er lebt und arbeitet in Braunschweig und Karlsruhe.

Hybride Welten

Malerisch entwickelt Ugur Ulusoy "hybride Welten, die offen für alle sind und keine klare Verortung benötigen". Als Malgründe und Material für seine an Bühnenbilder oder Dioramen erinnernden malerischen Räume benutzt er häufig Stoffe, die aus dem Fundus seiner türkisch-kurdisch-aserbaidschanischen Familie stammen.
Die Kunsthalle ist noch geschlossen, ab dem kommenden Samstag, 6. Juni, aber zu den normalen Öffnungszeiten (dienstags bis sonntags und feiertags von 11 bis 18 Uhr) zugänglich.
Am 6. Juni öffnet auch die neue Ausstellung "Über dich freuet sich die ganze Schöpfung - Ein Geschenk für Recklinghausen - Die Ikonen-Sammlung Dr. Reiner Zerlin".

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen