Saisoneröffnung der Hundesportler beim HSV Waldwiese

Es ist endlich soweit, nach sehr kaltem Winter und bescheidenen Platzverhältnissen beginnt für die Hundesportler aus dem Bereich Turnierhundesport am Wochenende die Saison 2011. Es geht für viele Sportler um die Qualifikationen für die grossen Turniere, wie z.B. LV-Meisterschaft, Bundessiegerprüfung und Deutsche Meisterschaft.

Es werden viele THS`ler aus verschiedenen Vereinen erwartet, wie z.B. vom HSV Voerde, PSK Castrop Rauxel, HSV Marl-Frentrop uvm.
Als Leistungsrichter kommt Andreas Erdner aus Dortmund, der selbst ein aktiver Hundesportler vom HSV Dortmund-Wickede-Asseln ist.

Das Turnier beginnt Samstag, dem 12.03.11 um 10:00 Uhr mit der 1. Gruppe Viekampf 1. Dort zeigen neue Hund- Mensch-Teams, was sie alles gelernt haben und versuchen Ihre ersten Qualifikationen für den Vierkampf 2 zu erreichen. Angefangen wird mit dem Gehorsamsteil, wo sich die Hundesportler im allerbesten Fall schon 60 Punkte holen können. Nachdem Gehorsamsteil, kommt der sportliche Aspekt des Hundesports. Los geht es mit dem Drei-Sprung, gefolgt von dem Slalom. Danach geht es zur 75m Hindernisbahn.
Die zweite Gruppe besteht zum Teil aus Vierkampf 1 und Vierkampf 2. Diese Hund-Mensch-Teams zeigen sich dann auch nochmal in allen vier Bereichen.
Am Sonntag, dem 13.03.11 geht es dann ab 9:00 Uhr spektakulär weiter. Den Anfang machen die 5Km Geländeläufer, gefolgt von den 2Km Geländeläufern. Wenn diese alle im Ziel sind, geht es zurück zur Platzanlage an die Querstrasse.
Dort geht es dann mit der 1. Gruppe Vierkampf 1 weiter. Danach kommt eine reine Vierkampf 2 Gruppe, also die Elite des Turnirhundesports. Nachdem die Vierkämpfer auch Ihren sportlichen Teil hinter sich gebracht haben, geht es direkt spannend weiter. Jetzt kommt der CSC (Combinations-Speed-Cup), der von drei Hund-Mensch-Teams als Mannschaft bewältigt wird. Auf drei verschiedenen Sektionen zeigen die Teams Ihre Schnelligkeit. Gestartet wird wie beim Staffellauf. Wenn der 1. Läufer im Ziel ist, darf erst der 2. Läufer starten usw. Es gehen insgesamt 8 CSC-Mannschaften an den Start. Zu guter letzt kommen die Hindernisbahn-Läufer. Sie müssen eine 75m Bahn sprinten und Ihr Hund muss dabei über verschiedene Hindernisse hinweg laufen oder springen.
Anschließend folgt die Siegerehrung mit Pokalen und Geschenken.

Wir wünschen allen Hundesportlern viel Spass und Erfolg.

Die Ergebnisse werden hier am Montag bekanntgegeben

Autor:

Sebastian Frech aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen