Recklinghausen: 17-Jährige beraubt

Am Getrudisplatz ist am Samstag, 20. Oktober, um 23.05 Uhr eine 17-jährige Recklinghäuserin beraubt worden.

Sie war auf ihrem Heimweg, als ein Unbekannter sie angriff und ihr die Jacke entriss.
In der Jacke hatte die Jugendliche ihr Geld.
Der Mann soll etwa 60 Jahre alt sein, circa 1,85 Meter groß, wirkte verwahrlost, hatte einen Vollbart und trug schwarze Kleidung mit einer schwarzen Kapuze und eine Kappe. Trotz Fahndung konnte der Mann nicht mehr angetroffen werden.
Zeugen, die den Mann kennen, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat in Verbindung zu setzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen