Heimatverein Millingen/Empel lädt ein zum Kartoffelfest am 3. Oktober
Kirche und Kultur in der Halle

2Bilder

Der Heimatverein Millingen/Empel musste im letzten Jahr sein Kartoffelfest zu Erntedank absagen. Anfang der Woche war das Wetter für Sonntag, 3. Oktober, noch passabel gemeldet, aber Stand heute sieht’s einfach nur „nass“ aus. Die Eröffnung des Biergartens scheint sprichwörtlich ins Wasser zu fallen.

So hat sich der Heimatverein kurzerhand entschlossen, das Fest neu zu gestalten. Man möchte das Fest Erntedank in diesem Jahr wieder beleben mit Bürgern, Gästen und Familien. Der Heimatverein Millingen/ Empel lädt in die erweitere Halle des Heimatvereins hinter dem Feuerwehrgerätehaus ein. "Da sitzt jeder im Trockenen", so die Vorsitzende Monika Michelbrink-Roth.

Um 10.30 Uhr beginnt der ökumenische Wortgottesdienst gestaltet durch Pastor Michael Binnenhey, Diakon Bernhard Hözel und der Kinderchor unter der Leitung von Hans Bernd Rücker. Die Kleinen der Kindergärten Rappelkiste und St. Quirinus haben rhythmische Sing- und Tanzspiele vorbereitet. Die Jugendfeuerwehr kümmert sich – wie in jedem Jahr – um den bunt geschmückten Erntekranz. Die Erntedankrede hält Ortsvorsteher, Hans-Jürgen Klug.

Um 12.30 sorgt die Big-Band der Musikschule Kleve für mächtigen Spaß und strotzt vor guter Laune. Und so ganz nebenbei kann die Küche kalt bleiben. Für Essen und Trinken, leckeren Apfel- und Pflaumenkuchen und selbst für einen ganz besonderen Kaffee für alle Geschmacksrichtungen ist gesorgt. Für Teilnehmer gilt die 3G-Regel.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen