Rheinbote Düsseldorf - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Eine App macht es möglich: Familien und Kinder können beim Besuch des Aquazoo Löbbecke Museum ab sofort an einer interaktiven Rallye teilnehmen.

Eine App macht es möglich
Mit Fred durch den Aquazoo

Eine Rallye durch den Aquazoo gemeinsam mit Schlammspringer Fred - kniffelige Quizfragen müssen beantwortet, Tiere genaustens beobachtet und bestimmte Orte im Museum gefunden werden. Das Aquazoo Löbbecke Museum lädt mit seinem neuen digitalen Angebot Familien und Kinder zur interaktiven Schnitzeljagd durch das Museum ein.Die Rallye wird über die App "BIPARCOURS" gespielt, eine kostenfreie App zur Gestaltung digitaler Lernangebote und zur Erschließung außerschulischer Lernorte. Wer die App...

  • Düsseldorf
  • 15.05.19
Die Rheinbahn verkauft am morgigen Samstag, 11. Mai,  90 alte Haltestellenschilder aus Hilden und Erkrath.

Haltestellenschilder aus Hilden und Erkrath
Rheinbahn verkauft Erinnerungsstücke

In Erkrath und Hilden hat die Rheinbahn im vergangenen Jahr die Haltestellenschilder ausgetauscht und anschließend den Bürgern zum Kauf angeboten. Bei den Verkaufsaktionen fanden einige Schilder keinen Abnehmer. Wegen wiederholter Nachfragen bietet die Rheinbahndiese 90 Schilder nun noch einmal an: Die alten Schätzchen verkauft sie am Samstag, 11. Mai, von 11 bis 13 Uhr, auf ihrem Betriebsgelände an der Seibelstraße 5 in Mettmann. Dort besteht füralle die Chance, sich mit einem der...

  • Hilden
  • 10.05.19

Von Samstag, 11. Mai, 21 Uhr, bis Sonntag, 12. Mai, 6 Uhr
Kö-Bogen am Wochenende gesperrt

Wegen Reparaturarbeiten an den technischen Einrichtungen in allen Tunnelarmen sowie im Spindelbauwerk muss die komplette Tunnelanlage Kö-Bogen gesperrt werden. Die Arbeiten laufen in der Nacht von Samstag, 11. Mai, 21 Uhr bis Sonntag, 12. Mai, 6 Uhr. Die Ein- und Ausfahrt der Tiefgarage Libeskind bleibt bis 21 Uhr erhalten und öffnet dann erst wieder um 6 Uhr. Das gleiche gilt für die Anlieger, die die Tiefgarage vom Dreischeibenhaus nutzen. Für die Zeit der nächtlichen Vollsperrung des...

  • Düsseldorf
  • 09.05.19

Wissensquiz
Wie gut kennen Sie Europa?

Das Europe Direct Informationszentrum Düsseldorf lädt am Freitag, 10. Mai, zum zweiten "Europa-PubQuiz" in Düsseldorf ein. Beginn ist um 19 Uhr in McLaughlins Irish Pub, Kurze Straße 11. Um Anmeldung an europe-direct@duesseldorf.de, ob als Einzelperson oder in Teams, wird gebeten.Beim "Europa-PubQuiz" treten Teams von drei bis fünf Spielerinnen und Spielern in insgesamt acht Fragerunden gegeneinander an und stellen ihr Wissen über die Europäische Union unter Beweis. Neben klassischen...

  • Düsseldorf
  • 08.05.19

Informationstag zum Thema Schlaganfall
Jede Sekunde zählt

Wenn ein Mensch einen Schlaganfall erleidet ist schnelle Hilfe gefragt. Aus Anlass des Tags gegen den Schlaganfall informieren das Gesundheitsamt und die Düsseldorfer Initiative gegen den Schlaganfall (DIS e.V.) am Montag, 13. Mai, 10 bis 16 Uhr auf dem Heinrich-Heine-Platz zu diesem Thema. Dort stehen Ärzte und Fachpersonal Interessierten für Fragen zu Symptomen, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten des Schlaganfalls zur Verfügung. Auch der Beigeordnete für Gesundheit der Landeshauptstadt...

  • Düsseldorf
  • 07.05.19

Änderungen für die Buslinie 726
Sperrung der Benrather Straße

Wegen Bauarbeiten wird die Benrather Straße in Höhe des Carlsplatzes gesperrt – ab Donnerstag, 9. Mai, 4 Uhr, für etwa vier Wochen. Aus Volmerswerth kommend, fahren die Busse der Linie 726 von der Haltestelle „Landtag/Kniebrücke“ direkt zum Graf-Adolf-Platz, wenden dort und fahren wieder zurück. Die Strecke zwischen „Landtag/Kniebrücke“ und „Maxplatz“ bzw. „Maxplatz“ und „Graf-Adolf-Platz“ muss leider entfallen. Aushänge an den betroffenen Haltestellen und Durchsagen in den Bussen informieren...

  • Düsseldorf
  • 07.05.19

Aktionstag auf dem Burgplatz
"Feuerwehr - #WirfuerDuesseldorf"

Großer Aktionstag auf dem Burgplatz am Samstag, 11. Mai – Feuerwehr hautnah erleben und bei vielen Mitmachaktionen einmal selbst ein Teil des Teams "Feuerwehr" sein.Der Stadtfeuerverband präsentiert sich am 11. Mai bei dem diesjährigen Stadtfeuerwehrtag auf dem Burgplatz. Unter dem Motto "Feuerwehr – #WirfuerDuesseldorf" beteiligen sich alle Partner des Stadtfeuerwehrverbandes. Dabei stellen sie ihre nicht alltägliche Arbeit vor und stehen allen Interessierten für Fragen rund um Ausbildung und...

  • Düsseldorf
  • 07.05.19
Alzheimer vorbeugen: Fünf Tipps für ein gesundes Altern

Alzheimer vorbeugen: Fünf Tipps für ein gesundes Altern

Viele Menschen haben Angst, an Alzheimer zu erkranken. Weil die häufigste Form der Demenz bislang nicht heilbar ist, steigt das Interesse am Thema Alzheimer-Prävention stetig. Die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) gibt deshalb Tipps für ein gesundes Altern. Denn Alzheimer-Forscher haben nachgewiesen: Durch eine gesunde Lebensweise lässt sich das Alzheimer-Risiko zumindest senken. Die folgenden Tipps stammen aus der Broschüre „Alzheimer vorbeugen: Gesund leben – gesund...

  • Düsseldorf
  • 07.05.19
Tolle Aussichten für Hundeliebhaber und Vierbeiner: Düsseldorf sucht das „Tierische Dreamteam“.

Faszination Heimtierwelt sucht das „Tierische Dreamteam 2019“
Das große Casting beginnt

Mit Unterstützung der Kooperationspartner Dr.Clauder's und zookauf ruft die takefive-media GmbH, der Veranstalter der „Faszination Heimtierwelt“, die am 29. und 30. Juni 2019 auf dem AREAL BÖHLER in Düsseldorf stattfinden wird, talentierte Heimtierhalter und ihre Vierbeiner zum Wettbewerb des „Tierischen Dreamteams 2019“ auf. Erneut erwartet Tierfreunde ein abwechslungsreiches und informatives Messeangebot für Groß und Klein. Das Unterhaltungsprogramm wird mit dem Wettbewerb des „Tierischen...

  • Düsseldorf
  • 03.05.19
Zurück in Düsseldorf hatten die beiden Radler direkt einen Termin im Rathaus: Dabei trafen sie auf Michael Riemer (l.), OB Thomas Geisel und Judith Knuff, Leiterin des Kinderhilfezentrum.  Foto: Hötzendorfer

Für den guten Zweck
Bis nach Gibraltar geradelt

Niklas Lehnert und Tim Thesing haben es geschafft! 2.800 Kilometer sind sie von Düsseldorf nach Gibraltar für den guten Zweck geradelt. Das ist schon eine Herausforderung an sich. Doch für die Tour hatten sich die Studenten ein Zeitlimit gesetzt: 28 Tage. „Das war eine Punktlandung“, bilanziert Tim zufrieden. Denn die beiden sind, wie sie es sich vorgenommen hatten, am 8. April am Zielort angekommen. Auf Facebook posteten die Radler regelmäßig Bilder und Erlebnisse. Es wurde mitgefiebert...

  • Düsseldorf
  • 03.05.19
Auszeichnung eines herausragenden Start-ups auf der Faszination Heimtierwelt

Faszination Heimtierwelt 2019
Wettbewerb für Start-ups im Rahmen der Faszination Heimtierwelt

Ihre Beharrlichkeit und ihr Blick für das Besondere ist es, was die Ideen junger Pioniere auszeichnet. Mit einem eigenen Standplatz im Start-up Village bietet die Faszination Heimtierwelt daher Jungunternehmern und Newcomern erstmals in diesem Jahr einen optimalen Rahmen, ihre innovativen Ideen einem großen Publikum zu präsentieren und sucht zugleich das beste Start-up der Heimtiermesse 2019. Mit dem Ziel der Entdeckung und Förderung talentierter Start-ups richtet der Veranstalter...

  • Düsseldorf
  • 03.05.19

Zur Info
Akutelle Seniorensprechstunden!

Düsseldorf. Stadtbezirk 5 (Stockum, Lohausen, Kaiserswerth, Wittlaer, Kalkum, Angermund):  Die Seniorensprechstunde ist am Montag, 13. Mai, von 10 bis 12 Uhr in der Bezirksvertretungsstelle 5, Rathaus Kaiserswerth, 1. Etage, Konferenzraum (nicht barrierefrei), Kaiserswerther Markt 23. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter: 8993015.

  • Düsseldorf
  • 03.05.19
Wasserspielplatz Auf'm Rott Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf - Gartenamt

Wasser marsch!
Wasserspielplätze wieder in Betrieb

Eintauchen in vielfältige Wasserwelten, Wasserschlachten führen und im kühlen Nass planschen: In diesen Genuss können kleinere und größere Kinder bald wieder auf den Düsseldorfer Wasserspielplätzen kommen. Denn ab dieser Woche werden die Anlagen nach und nach in Betrieb genommen. Auf den Wasserspielplätzen im Schlosspark Eller, am Frankenplatz und im Zoopark läuft das Wasser schon und lädt zum Planschen und Spielen ein. Auf den Wasserspielplätzen am Alten Bilker Friedhof, Auf´m Rott, im...

  • Düsseldorf
  • 02.05.19
Das neue 50-m Becken im Freibad Lörick

Lörick/Kostenfreies Anschwimmen am 1. Mai
Start in die Freibadsaison 2019

Die Düsseldorfer Badegäste dürfen sich freuen: Das Strandbad Lörick startet mit einem neuen 50-Meter-Edelstahlbecken und mit kostenfreiem Eintritt zum ersten Badetag am 1. Mai in die Freibadsaison 2019.Auch Oberbürgermeister Thomas Geisel freut sich auf die Freibadsaison und stellt begeistert fest: "Die Baumaßnahmen im Rahmen des Bäderkonzeptes 2020 sind nun auch im Strandbad Lörick nahezu abgeschlossen. Das zeigt einmal mehr den hohen Stellenwert, den eine attraktive und modernisierte...

  • Düsseldorf
  • 30.04.19
  •  1
  •  1

Sperrung der Luegallee stadteinwärts
Umleitungen für den Autoverkehr

Wegen Asphaltarbeiten wird die Luegallee stadteinwärts vom Barbarossaplatz bis zur Einmündung des Kaiser-Wilhelm-Rings gesperrt – von Freitag,3. Mai, 10 Uhr, bis Sonntag, 5. Mai, 18 Uhr. Die Bus- und Stadtbahnlinien sind von dieser Sperrung nicht betroffen. Die Luegallee ist stadteinwärts vom Barbarossaplatz bis zur Einmündung des Kaiser-Wilhelm-Rings (Höhe Luegplatz) gesperrt. Die Einbahnstraßenregelung der Brend’amourstraße wird für die Sperrung aufgehoben. Die Zufahrt zur...

  • Düsseldorf
  • 30.04.19

Patienten-Informationsveranstaltung
„Zu viel Medizin? Was bei der Einnahme verschiedener Arzneimittel zu beachten ist“

Menschen, die regelmäßig mehrere Medikamente einnehmen müssen, dürfen nicht den Überblick verlieren. Denn Einnahmefehler können die Wirkung von Arzneimitteln verändern und sogar großen Schaden verursachen. Daher geht die gemeinsame Patienten-Informationsveranstaltung von Kassenärztlicher Vereinigung Nordrhein und Apothekerverband Nordrhein e.V. am 8. Mai 2019 in Düsseldorf der Frage nach „Zu viel Medizin? Was bei der Einnahme verschiedener Arzneimittel zu beachten ist“. Helfen kann zum...

  • Düsseldorf
  • 29.04.19
Bei der Geburt der Vierlinge war ein Team aus den Bereichen Geburtshilfe, Kinderheilkunde und Anästhesie im Einsatz. Ein Junge wurde von den Kinderchirurgen am Florence-Nightingale-Krankenhaus operiert, jetzt sind alle gesund nach Hause entlassen.

Vierlinge im Florence-Nightingale-Krankenhaus
Viele Hände haben Vierlinge versorgt und gesund nach Hause entlassen

Düsseldorf. Emanuel, Israel, Victoria und Gloria und sind Vierlinge. Am 3. Dezember 2018 haben sie im Florence-Nightingale-Krankenhaus der Kaiserswerther Diakonie das Licht der Welt erblickt. Nach ihrer Geburt in der 26. Schwangerschaftswoche und der umfassenden Versorgung im Perinatalzentrum sind die zwei Jungen und zwei Mädchen jetzt gesund und munter bei ihrer Familie zu Hause eingezogen. Bereits in der Schwangerschaft kam Mutter Angi (19) zu vorgeburtlichen Untersuchungen...

  • Düsseldorf
  • 29.04.19

Neues Format startet
Zurheide Crown Clubbing: Vorglühen in den Mai

The Party Never Stops: Nach dem erfolgreichen Zurheide Gourmet Festival am31. März 2019 launcht der XXL-Supermarkt aus Düsseldorf am 30. April 2019 ein neues Event-Format. Gemeinsam mit Mike Naseband sowie Prosecco Mionetto lädt Zurheide Feine Kost alle Supermarkt-Shopper zum gemeinsamen Vortanzen in den Mai ein. Am Dienstag, 30. April, öffnet ein neuer Pop-UpClub in einer einzigartigen Location in Düsseldorf: Im XXL-Supermarkt auf der Berliner Allee 52, dem Zurheide Feine Kost! Unter dem...

  • Düsseldorf
  • 26.04.19
2 Bilder

Plakat-Kampagne „Sprich mit mir“ soll Eltern für bewussten Handy-Umgang sensibilisieren
Sprich mit mir!

Im Rahmen des Kinderrechtejahres 2019 startet der Kinderschutzbund Düsseldorf in der kommenden Woche eine stadtweite Plakat-Kampagne zum Thema „Handykonsum von Eltern“. Insgesamt drei aufmerksamkeitsstarke Motive der Cartoonistin Renate Alf aus Weimar zeigen typische Alltagsszenen mit Eltern, die dem eigenen Smartphone mehr Aufmerksamkeit widmen als dem eigenen Nachwuchs. Auf humorvolle, aber gleichzeitig eindrückliche Weise sollen die Plakate dafür sensibilisieren, dass Kinder sich tatsächlich...

  • Düsseldorf
  • 26.04.19
  •  3
  •  3
Noch nichts ins Wasser, aber aufs Wasser geht es am 1. Mai, wenn die Segelschule am Unterbacher See zum Tag der offenen Tür einlädt. Foto: Archiv/Symbolbild

Gesamte Bootsflotte auf Wasser
Unterbach: Tag der offenen Tür der Segelschule

Traditionell lädt die Segelschule des Unterbacher See alle Segelsportinteressierten und -begeisterten zum Tag der offenen Tür am 1. Mai an das Nordufer des Unterbacher See ein. Von 13 bis 17 Uhr erwartet die Gäste dort ein umfangreiches Programmangebot rund um das Segeln. Dazu schickt die Segelschule ihre gesamte Bootsflotte aufs Wasser. Der bekannte Moderator und Chefredakteur von Antenne Düsseldorf, Christian Zeelen, wird durch das Programm führen und die erfahrenen Ausbilder der...

  • Düsseldorf
  • 25.04.19
Nahmen den externen Defibrillator für die Wagenbauhalle gemeinsam in Betrieb: (v.l.) Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke, Heinz-Dieter Müller und Hans-Jürgen Tüllmann. Foto: Landeshauptstadt Düsseldorf/
Medienportal

Einsatz für flächendeckende Versorgung
Defibrillator in der Wagenbauhalle installiert

Im Rahmen des Projektes "Düsseldorf gegen den plötzlichen Herztod" haben der Gesundheitsdezernent der Landeshauptstadt Düsseldorf, Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke, gemeinsam mit dem Rosenmontags-Wagenbau-Hallen-Meister, Heinz-Dieter Müller, und dem Geschäftsführer des Comitee Düsseldorfer Carneval, Hans-Jürgen Tüllmann, am Dienstag, 23. April, einen "automatisierten externen Defibrillator" (AED) in der städtischen Wagenbauhalle Am Steinberg in Betrieb genommen. In Deutschland sterben jährlich...

  • Düsseldorf
  • 25.04.19
  •  1
Nahmen den externen Defibrillator für die Wagenbauhalle in Betrieb: (v.l.) Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke, Heinz-Dieter Müller und Hans-Jürgen Tüllmann

"Düsseldorf gegen den plötzlichen Herztod"
Defibrillator in der Wagenbauhalle installiert

Gesundheitsdezernent setzt sich für flächendeckende Versorgung mit dem lebensrettenden Instrument ein . Im Rahmen des Projektes "Düsseldorf gegen den plötzlichen Herztod" haben der Gesundheitsdezernent der Landeshauptstadt Düsseldorf, Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke, gemeinsam mit dem Rosenmontags-Wagenbau-Hallen-Meister, Heinz-Dieter Müller, und dem Geschäftsführer des Comitee Düsseldorfer Carneval, Hans-Jürgen Tüllmann, am Dienstag, 23. April, einen "automatisierten externen Defibrillator"...

  • Düsseldorf
  • 24.04.19

Ramadan-Fasten von Kindern und Jugendlichen
Risiken für die Gesundheit von Kindern im Blick behalten

Vor Beginn des muslimischen Fastenmonats Ramadan weisen der Kinderschutzbund (DKSB) und der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) auf mögliche Folgen des Fastens für Kinder und Jugendliche hin. Familien sollten in ihrem Wunsch unterstützt werden, ihre Religion auszuüben, Risiken für die Gesundheit von Kindern müssen aber im Blick behalten werden. Zu diesem Zweck hat der DKSB eine Handreichung mit Empfehlungen für Lehrer*innen, Ärzt*innen und andere Fachkräfte entwickelt. Der Ramadan...

  • Düsseldorf
  • 23.04.19

Hassels
OSD-Bürgersprechstunde

Der städtische Ordnungs- und Servicedienst (OSD) bietet am Donnerstag, 25. April, eine Bürgersprechstunde in Hassels an. Von 14 bis 16 Uhr macht der blau-weiße OSD-Bürobus Station am Einkaufszentrum an der Altenbrückstraße.Im Rahmen der wöchentlich stattfindenden Bürgersprechstunden können Düsseldorfer den OSD-Mitarbeitern Anre¬gungen und Hinweise geben. Mit dabei sind jeweils auch die Polizei und die Verkehrsüberwachung. Den Hinweisen aus der Bevölkerung wird im Anschluss an die Sprechstunde...

  • Düsseldorf
  • 23.04.19

Beiträge zu Ratgeber aus