Wasserball-Nachwuchs erfolgreich

Symbolfoto: Pixabay

Schermbeck. Für die U13 des WSV Schermbeck gab es am Wochenende doppelten Grund zum Jubeln.

Sowohl das Spiel gegen die SGW Essen (21:8) als auch die Partie gegen die WSG Oberhausen (23:5) wurden deutlich gewonnen, der WSV liegt dadurch auf dem zweiten Rang in der Tabelle.

In beiden Begegnungen ging es von Beginn an nur in eine Richtung, es kamen nie Zweifel an der Schermbecker Überlegenheit auf.

Die Viertel gegen Essen: 6:0, 5:3, 5:3, 5:2
Die Viertel gegen Oberhausen: 6:1, 4:2, 9:0, 4:2

Für den WSV spielten: Mathias Haupt, Niklas Grzesch, Julius Baumeister, Sophie Gromann, Magnus Drewes, Charlotte Herrschaft, Jan Priebs, Lucas Klevermann.

Quelle: Marvin Müller

Autor:

Lokalkompass Dorsten aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.