WSV Schermbeck Triathlet Marvin Müller beim "Steelman"

Marvin Müller zeigte sich in Steinbeck in seiner besten Form und belegte den dritten Platz seiner Altersklasse.
  • Marvin Müller zeigte sich in Steinbeck in seiner besten Form und belegte den dritten Platz seiner Altersklasse.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von David Fröhlich

Triathlet Marvin Müller vom WSV Schermbeck war am Sonntag, 26. Juni, beim „Steelman“ in Steinbeck flott unterwegs. Nach 1,5 Kilometern Schwimmen, 70 Kilometern Radfahren und einem abschließenden Halbmarathon belegte er den 19. Platz von insgesamt 95 Teilnehmern. In seiner Altersklasse wurde er Dritter.

Das Schwimmen fand im Mittelland-Kanal statt; nach gut 30 Minuten stieg Müller aus dem Wasser. Beim Radfahren mussten fünf Runden absolviert werden, alle gespickt mit einem knackigen Anstieg. Müller teilte sich seine Kräfte klug ein, konnte einige Konkurrenten überholen und saß knapp zwei Stunden im Sattel. Beim Laufen konnte er zunächst ein hohes Tempo anschlagen, musste auf den letzten Kilometern das Tempo jedoch drosseln.

Die Ziellinie überquerte er zufrieden nach 4:07:58 Stunden, schließlich war es Müllers bisher längster Wettkampf.

Autor:

David Fröhlich aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen