Anfang und Ende, manchmal nicht eindeutig
Alpha & Omega

Alpha & Omega
Werden und Vergehen

Mein erster Tag begann in der Stunde, in der
ich geboren wurd,
beenden werd ich den Lauf, wenn ich sterben muss.
Dazwischen liegt das Leben, unendlich reich an
Tälern und Höhen,
die wir manchmal allein, oft mit vertrauten
Menschen gehen.

Wir werden geboren aus der Liebe heraus,
die uns in der Kindheit umgibt, schenkt ein Zuhaus
und entlässt uns als junge Menschen hinein in die Welt,
die vielfältig sich öffnet, uns durch Erfahrung prägt.

Mutig, voll Neugier und Wissensdurst
erwerben wir Verständnis, erleben die Lust
auf’s Fragen, auf’s Lernen, auf’s Verstehen und Begreifen,
machen uns die Erde untertan und vergleichen
die einzelnen Lebensformen, die zugeteilt -
als Single, als Ehegefährte, im Verbund,
alles zu seiner Zeit.

Wir haben die Chance zu wählen jegliche Art
des Zusammenlebens, jede hat eine andere Farb:
denn die Welt ist bunt, ist vielfältig schön -
das kann man im Laufe eines Lebens
immer wieder sehen.

Und neigt sich die Zeit dem Ende hin,
so kann ich erkennen tief im Herzen drin,
dass das Leben gut zu mir war auch in schwerer Zeit:
es liess mich reifen und machte mich bereit,

meinen Nächsten mit Augen der Nachsicht zu betrachten,
mit Ohren zu hören, die unterschieden Leid von
lautem Lachen,
die mir schenkten Verständnis für des Anderen Not -
denn Nächstenliebe im Alltag ist ein Zauberwort!

Werden und Vergehen, in der Natur täglich praktiziert,
ob es auch bei den Menschen so gelingt?
Wachsen, blühen und reifen, alles zu seiner Zeit!
Nur der Mensch kennt die Zusammenhänge und weiß,
dass jedem Beginn schon das Ende inne wohnt -
vom Sonnenaufgang bis zum Lauf des vollen Monds.
(B.Kando 9/2020)

Autor:

Barbara Kando aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen