Buntes Stadtteilfest in Berge

Süße und herzhafte Köstlichkeiten aus der Türkei gab es am Stand des Rucksack-Projektes der Grundschule Vogelsang. Auch wurden hier hübsch verpackte Deko-Artikel angeboten.
  • Süße und herzhafte Köstlichkeiten aus der Türkei gab es am Stand des Rucksack-Projektes der Grundschule Vogelsang. Auch wurden hier hübsch verpackte Deko-Artikel angeboten.
  • Foto: Jana Bertermann
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Mit einem attraktiven Spiel- und Aktionsprogramm, mit einem informativen Markt und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm feierte Berge sein 14. Stadtteilfest unter dem Motto "Wir sind Berge ... bunt wie ein Regenbogen".

Und das wurde auch eindrucksvoll unter Beweis gestellt: An vielen Ständen konnten sich die kleinen Besucher ausprobieren - mit Perlen basteln, Wunschballons steigen lassen, sich schminken lassen oder sich an der Schatzsuche des Kinderschutzbundes beteiligen.
Informationen gab es zum Stadtumbau Berge-Knapp/Vogelsang, beim AWO Jugendmigrationsdienst oder über den Nachbarschaftstreff Berge und das Bürgerhaus Alte Johanneskirche. Die Aufsuchende Jugendarbeit hatte ein Fotostudio vorbereitet, es gab ein Torwandschießen, der Löschzug präsentierte sich mit einem Feuerwehrfahrzeug "zum Anfassen", und kreativ wurde es auch bei der Kirchengemeinde und beim NABU.
Und natürlich war auch für das leibliche Wohl der zahlreichen Gäste gesorgt: Schmecken lassen konnte man sich süße und herzhafte Spezialitäten aus der Türkei, tamilische und thailändische Köstlichkeiten, Kaffee und Kuchen, Bratwurst und Pommes sowie kühle und warme Getränke.

Vielseitiges Bühnenprogramm

Bunt wie ein Regenbogen war auch das Bühnenprogramm, das nach einem Gottesdienst für Jung und Alt unter Beteiligung von Mitgliedern der katholischen und der evangelischen Kirchengemeinden und der Begrüßung durch Bürgermeister Claus Jacobi sowie Frank Ryll vom Vorstand des Bauvereins Gevelsberg seinen Lauf nahm. Beteiligt waren unter anderem die Kids der offenen Gemeinschaftsgrundschule Vogelsang, das Tanzatelier Sarah Tiranno mit Ballett, Modern Dance und Hip Hop, der Circus Basinastak und tamilische Kinder- und Jugendtanzgruppen.
Außerdem lud die Mädchentanzgruppe Berge das Publikum zum Mitmachen ein, und "Galango" präsentierte eine Mischung aus visuellem Theater und Jonglagen mit sehr viel Humor und in äußerst schrägen Kostümen.
Nach der Auslosung der Tombola mit ihren vielen schönen Preisen sorgte die Greyhound-Band in bewährter Manier für tolle Stimmung und einen klangvollen Abschluss des Stadtteilfestes, das seinem Motto "Bunt wie ein Regenbogen" in jeder Hinsicht gerecht wurde. kru Süße und herzhafte Köstlichkeiten aus der Türkei gab es am Stand des Rucksack-Projektes der Grundschule Vogelsang. Auch wurden hier hübsch verpackte Deko-Artikel angeboten.Foto: Jana Bertermann

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen