Religiös, Jahreszeit,nachdenklich
Pfingstwunder

Foto:Erich Keppler, pixello-de.jpg
Kirchenfenster mit Taube
  • Foto:Erich Keppler, pixello-de.jpg
    Kirchenfenster mit Taube
  • hochgeladen von Barbara Kando

Pfingstwunder

Was damals vor mehr als 2000 Jahr
zu Pfingsten mit den Aposteln geschah
war ein echtes Wunder, denn bei diesem Geschehen
konnte man einmalig Gottes Geist wirken sehen:

Zungen kamen auf die Jünger herab
und sie empfingen die große Gab,
alle Menschen ringsum, ihre Sprachen zu verstehen
und sie im Herzen als Nächsten zu sehen.

Sie verstanden die Worte, auch ungesprochen,
sahen tief in die Seele, wo verborgen
alle Ängste, Zweifel und Sorgen steckten.
Die Jünger sahen sie, hoben sie an’s Licht und heilten.

Heute können wir viele Worte und Sätze sagen,
mein Gegenüber wird immer weiter fragen,
weil er nicht verstehen kann oder auch will
mein Anliegen, das ihn in keiner Weise interessiert.

Wir sprechen dieselbe Sprache, benutzen die
gleichen Worte,
gehen dieselben Straßen, wohnen am gleichen Orte
und sind uns fremd, gehen aneinander vorbei,
sind unter vielen Menschen oft mutterseelenallein.

Wenn ich schon meinen Nachbarn nicht verstehe,
wie soll es dann in der ganzen Welt aussehen?
Wenn all die Verschiedenheiten sich
zu Kriegen ausweiten,
dann wünschte ich mir ein neues Pfingstwunder -
und das beizeiten!

(B.Kando 5/2020)

Autor:

Barbara Kando aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen