Gospelchor "Shouts of Joy" begeisterte das Publikum
Sängerin und Workshopleiterin Tine Hamburger als Gast bei Schwelmer Gospelkirche

Unter dem Motto „Lovely Day“ veranstaltete die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Schwelm am Sonntag, den 31. März die Frühjahrsausgabe der Gospelkirche. Der Konzertgottesdienst im Rahmen des Schwelmer Gospel-Projekts wurde wieder mitgestaltet vom Gospelchor „Shouts of Joy“, geleitet von Uta Wiedersprecher. Am Samstag fand ein Gospelworkshop statt, in dem Sängerin und Workshopleiterin Tine Hamburger ein umfangreiches Repertoire, das der Chor in den regelmäßigen Proben in den Wochen zuvor eingeübt hatte, mit dem letzten Feinschliff versah. Sie ist über ihre Tätigkeit als Dozentin und Chorleiterin an der "Music Academy" und an der "Citykirche Elberfeld" hinaus auch deutschlandweit als Stimmbildnerin und als Gospel- und Bluesinterpretin (Sister T.'s Gospel Affinity) bekanntgeworden. Gemeinsam mit der bewährten Band bestehend aus Mark Wiedersprecher (Keys), Daniel Mönig (Git), Semjon Becker (Bass) und Florian Decker (Drums) verstand sie es in ihrer energiegeladenen und begeisternden Art den 35-köpfigen Gospelchor zu einer tollen Performance mitzureißen, welche den Funken auf das Publikum überspringen ließ. Begeistert klatschten die etwa 130 Zuhören zu Liedern wie „Nobody knows“, „We have come to praise the Lord“ oder eben zu dem von Bill Withers geschriebenen und durch Kirk Franklin adaptierten Lied „Gonna be a lovely day“. Der Pastor der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Schwelm, Dr. Klaus Bensel, der selber im Gospelchor mitsang, erläuterte in einem kurzen Impuls den Hintergrund und die Bedeutung dieses Liedes. Besonders viel Beifall bekam die Aufführung des von Uta Wiedersprecher komponierten Liedes „Joy and deliverance“.
Die nächste Gospelkirche ist bereits geplant: Sie wird am 3. November 2019 um 17:30 Uhr in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Schwelm stattfinden. Der Gospelchor „Shouts of Joy“, der die Gospelkirche regelmäßig mitgestaltet und Gospel-Workshops durchführt, trifft sich jeden Dienstag um 19:30 Uhr zur Probe im Gemeindehaus am Westfalendamm 27 in Schwelm. Wer gerne singt und sich in Gemeinschaft unter kompetenter Anleitung mit viel Spaß und ohne Noten ausprobieren möchte, ist herzlich eingeladen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen