Spendenscheck wurde jetzt überreicht
Gala fürs Hospiz Emmaus

Michaela Pesenacker vom Ökumenischen Hospiz Emmaus e.V. nahm den Scheck über 1000 Euro von den beiden Sparkassen-Vorständen Michael Lindermann (rechts) und Johannes Schulz (links) sowie Jörg Hedtmann (Mitte) voller Freude an.
  • Michaela Pesenacker vom Ökumenischen Hospiz Emmaus e.V. nahm den Scheck über 1000 Euro von den beiden Sparkassen-Vorständen Michael Lindermann (rechts) und Johannes Schulz (links) sowie Jörg Hedtmann (Mitte) voller Freude an.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Volles Haus und ein begeistertes Publikum:
Beliebte und emotionale Musical-Highlights wurden von mitreißenden Künstlern dargeboten und sorgten auch bei der 3. Schwelmer Sparkassen-Musical Gala am 2. Februar für einen riesigen Erfolg.
Präsentiert wurde die Veranstaltung von der Schwelmer Kunst + Musikschule Jörg Hedtmann, der selbst in der vierköpfigen Band die Percussion übernahm. Musical-Darstellerin Marion Wilmer und ihr Kollege Nigel Casey, beide erfahrene Schauspieler und Sänger, entführten das Publikum auf eine Reise in die phantasievollen Welten von Starlight Express, Grease, Cabaret und anderen bekannten Musikstücken.
Der Reinerlös aus dieser Benefiz-Veranstaltung geht an das Ökumenische Hospiz Emmaus e.V. in Gevelsberg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen