Stadtanzeiger Castrop-Rauxel - Fotografie

Beiträge zur Rubrik Fotografie

Dieses Foto ist in der Sonderausstellung „Alles nur geklaut? Die abenteuerlichen Wege des Wissens“ im LWL-Museum Zeche Zollern in Bövinghausen zu sehen. Es stammt aus Manchester.

Nachbau der frühen Dampflok „Planet“ von Robert Stephenson aus dem Jahr 1830
Manfred Koert zeigt Dampflokomotiven-Foto in Bövinghausen

Am 23. März 2019 beginnt die Sonderausstellung „Alles nur geklaut? Die abenteuerlichen Wege des Wissens“ im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern. In diesem Zusammenhang wurde ein Fotowettbewerb durchgeführt, zu dem über 300 Fotos eingereicht wurden. Im Rahmen des Juryvotings ist das Foto „Stephensons Planet“ des Castrop-Rauxelers Manfred Koert in die TOP 60 gewählt worden. Das Foto stammt aus dem Außenbereich des Museum of Science and Industry in Manchester und zeigt den originalen Nachbau...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.03.19
24 Bilder

Eine Party mit Kultstatus
Schlagerparty für den guten Zweck

Mit einem fünfstündigem Hit-Marathon stellten sich wieder viele Schlagerstars in den Dienst der guten Sache und feierten in der ausverkauften Europahalle gemeinsam mit den Fans das 30-jährige Bestehen der Solidarfonds-Stiftung NRW. Mit dabei waren am Freitag (15.März) unter anderem Jürgen Drews, Jörg Bausch, Anna-Maria Zimmermann und Norman Langen.

  • Castrop-Rauxel
  • 16.03.19
  •  1

Tierportrait/Tierfotografie
Der Schneeleopard oder Irbis (Panthera uncia)

Der Schneeleopard  ist ein typischer Bewohner des Gebirges. Seine Heimat sind die zentralasiatischen Hochgebirge. Dort findet man ihn in bis zu 6000 Meter Höhe. Schneeleoparden gehören zu den am stärksten bedrohten Großkatzen der Erde. Wer mehr über den Schneeleopard erfahren möchte, findet Interessantes im Artensteckbrief Schneeleopard vom NABU. Den hier gezeigten Schneeleoparden konnte ich im Zoo Wuppertal ablichten.

  • Castrop-Rauxel
  • 29.12.18
  •  9
  •  3

Beiträge zu Fotografie aus