Formale Amtseinführung fand in der Ratssitzung statt
Matthias Müller als Bürgermeister vereidigt

Der stellvertretende Bürgermeister Jürgen Grunwald (rechts) nahm ihm den Eid ab. 

Foto: Stadt Herten
  • Der stellvertretende Bürgermeister Jürgen Grunwald (rechts) nahm ihm den Eid ab.

    Foto: Stadt Herten
  • hochgeladen von Christian Schmithuysen

Nun ist es ganz offiziell: Matthias Müller wurde in der jüngsten Ratssitzung als Bürgermeister der Stadt Herten vereidigt. Der erste stellvertretende Bürgermeister, Jürgen Grunwald, nahm Bürgermeister Müller den Amtseid ab. Die Amtsgeschäfte hatte dieser bereits am 1. November übernommen.

"Ich schwöre, dass ich das mir übertragene Amt nach bestem Wissen und Können verwalten, Verfassung und Gesetze befolgen und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe", mit diesen Worten legte Matthias Müller seinen Amtseid vor den Mitgliedern des Rates in der Aula der Rosa-Parks-Schule ab.
Nach der offiziellen Vereidigung leitete Matthias Müller seine erste Ratssitzung, die bereits einige wichtige Beschlüsse hervorbrachte.

Für Matthias Müller war die Vereidigung einer der bewegendsten Momente in seinem Leben. Neben dem geleisteten Eid hat er gestern in seiner Rede noch ein persönliches Versprechen gegeben: "Ich werde alles in meiner Kraft Stehende tun, damit wir hier im Rat zu den bestmöglichen Entscheidungen für unsere Stadt kommen", sagte der neue Bürgermeister. "Lassen Sie uns in unsrer täglichen Arbeit immer wieder den Blick darauf richten, was den Menschen dieser Stadt hilft Herten als ihre Heimat zu empfinden und zu erleben."

Nach der Vereidigung verabschiedete Bürgermeister Matthias Müller noch den scheidenden Bürgermeister Fred Toplak. Als kleinen Dank überreichte er ihm das Fohlen als kleine Statue. Im Anschluss trug Fred Toplak sich im goldenen Buch der Stadt ein. Bürgermeister Matthias Müller (links) wurde in der Ratssitzung offiziell vereidigt.

Autor:

Christian Schmithuysen aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen