Stadtspiegel Unna - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Thomas Godoj kommt im April in die Lindenbrauerei. Foto: Julia Scheibeck

Thomas Godoj kommt mit seinem Album in die Lindenbrauerei
„Dass es soweit kommt…“

Unna. Der charismatische Sänger Thomas Godoj aus dem Ruhrgebiet wird mit seinem neuen Album auf Tour gehen. Am Freitag, 8. April, wird er in der Lindenbrauerei zu hören sein. „Es geht wieder „on the road“ – endlich!“, freut Thomas Godoj sich. „Im Frühjahr wird der gute Stoff unter die Leute gebracht, die Tour zum aktuellen Album startet am Donnerstag, 10. März, im „das Bett“ in Frankfurt! Ich kann es nach so langer Zwangspause echt kaum abwarten, euch endlich wieder alle in den Clubs zu sehen...

  • Unna
  • 05.12.21
  • 2
  • 1
Christa Trenkmann / Heilge Familie
41 Bilder

Geheimnis der Heiligen Nacht
81. Telgter Krippenausstellung

Das "RELIGIO" - Westfälisches Museum für religiöse Kultur in Telgte - zeigt über 140 zeitgenössische Krippen, von der Schnitzarbeit bis zur Lichtinstallation. Die Künstlerinnen und Künstler haben sich mit dem Thema "Geheimnis der Heiligen Nacht" auseinandergesetzt und zur Aufgabe gemacht, die Weihnachtsbotschaft für die heutige Zeit neu zu interpretieren.  Natürlich ist auch die Corona-Pandemie in einige Werke eingeflossen. Die Ausstellung ist wie immer kreativ und künstlerisch...

  • Unna
  • 04.12.21
  • 2
  • 1
Die Veranstaltung „Beethoven Boogie Woogie“ am 7. Dezember wird verschoben.

Veranstaltung im zib
„Beethoven Boogie Woogie“ wird verschoben

Die Veranstaltung „Beethoven Boogie Woogie“, die am 7. Dezember in der Bibliothek im zib stattfinden sollte, wird auf einen späteren Termin verschoben. Die Produktion ist ersatzweise als Video zu sehen. Auch die Termine des Melange bleiben wegen der unübersichtlichen Corona-Lage nicht unberührt. Der neue Termin wird rechtzeitig bekannt geben werden. Interessierte können sich die Produktion ersatzweise als Video ansehen unter https://youtu.be/TXKqPWokuLs.

  • Unna
  • 04.12.21
Am Samstag sind alle bastelfreudigen Kinder (jedes Alter willkommen) eingeladen, bei der offenen Bastelrunde im Spiegelsaal des kreiseigenen Gutes mitzumachen.

Weihnachts-Aktionen im Museum
Advent auf Haus Opherdicke

Die Adventszeit hat begonnen. Und damit auch die Zeit der Lebkuchenhäuser, Weihnachtsbäume und Lichterketten. Auf die Vorweihnachtszeit bereitet sich auch das Museum Haus Opherdicke vor – der Weihnachtsbaum steht schon und die nächste Aktion steht am 4. Dezember auf dem Programm. Dann sind alle bastelfreudigen Kinder (jedes Alter willkommen) eingeladen, bei der offenen Bastelrunde von 14 bis 16 Uhr im Spiegelsaal des kreiseigenen Gutes mitzumachen. Das Angebot ist kostenlos. Kinder können auch...

  • Holzwickede
  • 02.12.21
Batnesan Bal / First Lieutenant: "Die Männer finden mich in meiner Freizeitkleidung attraktiver, sie haben mehr Distanz und sind eingeschüchtert, wenn ich die Uniform trage."
32 Bilder

Verwandlungen
Herlinde Koelbl: Kleider machen Leute

In mehreren Städten präsentierte die international renommierte Künstlerin Herlinde Koelbl die Ausstellung "Kleider machen Leute". Sie hat Menschen in ihrer offiziellen Berufskleidung und privat portraitiert und deren Stellungnahmen eingeholt. Herlinde Koelbl geht es um die Verwandlung und die Blendung durch "Uniformen", es geht ihr um den öffentlichen und privaten Menschen. Mit der formellen Kleidung verändert sich die Körpersprache. Uniformen und Berufskleidungen lassen den Menschen imposanter...

  • Unna
  • 28.11.21
  • 10
  • 2
Verkaufsoffener Sonntag: Die Stadt war am heutigen 1. Advent brechend voll. Fotos: Helmut Weiser
7 Bilder

Unna: Volle Innenstadt am 1. Advent
Verkaufsoffener Sonntag lockt jede Menge Besucher an

Ausflug am 1. Advent: Der verkaufsoffene Sonntag bescherte Unna eine rappelvolle Innenstadt. Gemütlich am 28. November durch die City bummeln, um Geschenke zu kaufen oder auf dem Weihnachtsmarkt einen Glühwein zu trinken - das dachten sich ziemlich viele Unnaer. Die Corona-Sorge hatte heute wohl Pause. Kontaktbeschränkung? Denn trotz hoher Inzidenz-Werte strömten unzählige Besucher in die Innenstadt. Für einen unterhaltsamen Aufenthalt sorgte zudem das Stadtmarketing-Team mit der Organisation...

  • Stadtspiegel Unna
  • 28.11.21
Bestsellerautorin Donna Leon ist eine der „Mord am Hellweg X“-Specials und tritt am 15. März auf.

Krimifestival Mord am Hellweg
Neustart des Vorverkaufs am 26. November

Europas größtes internationales Krimifestival „Mord am Hellweg“ freut sich nach zwei pandemiebedingten Verschiebungen nun 2022 sein großes zehntes Jubiläumsfestival feiern zu können – 20 Jahre nachdem das erste Festival über die Bühne ging. Auch wenn aufgrund der anhaltenden Pandemielage die Zeiten für Veranstalter weiterhin sehr schwierig sind, schaut „Mord am Hellweg“ optimistisch in die Zukunft und wagt am 26. November einen Neustart des Vorverkaufs für seine Veranstaltungen in 2022. Dazu...

  • Unna
  • 26.11.21
Der Abend lebt vom Wechsel zwischen traditionellen Adventsliedern, Texten und Werken der klassischen Musik, dargeboten von Cordula Boy (Mezzosopran), Jutta Bednarz (Violine) und Damian Czyrny (Orgel).

Abgesagt: Adventsmusik in Unna-Lünern

+++Die Veranstaltung "Musik und Texte zum Advent" am 26. November um 19 Uhr in der Evangelischen Kirche Lünern wurde aufgrund der rasant steigenden Inzidenzen abgesagt.+++ Das kleine Konzert am Freitag vor dem ersten Advent hat sich als eine schöne Tradition in Unna- Lünern etabliert. Die meditative Stunde beginnt am Freitag, 26. November, um 19 Uhr in der Evangelischen Kirche in Lünern. Dieser besinnliche Abend zwischen dem alten und dem neuen Kirchenjahr lebt vom Wechsel zwischen...

  • Unna
  • 24.11.21
Noch ist der Baum vor dem Museum Haus Opherdicke ungeschmückt – das ändert sich aber bald.

Advent auf Haus Opherdicke
Weihnachts-Aktionen im Museum

Die Adventszeit beginnt. Und damit auch die Zeit der Lebkuchenhäuser, Weihnachtsbäume und Lichterketten. Auf die Vorweihnachtszeit bereitet sich auch das Museum Haus Opherdicke vor – der Weihnachtsbaum steht schon und die erste Aktion startet pünktlich vor dem ersten Advent am 27. November. Dann sind alle bastelfreudigen Kinder (jedes Alter willkommen) eingeladen, bei der offenen Bastelrunde von 14 bis 16 Uhr im Spiegelsaal des kreiseigenen Gutes mitzumachen. Das Angebot ist kostenlos und wird...

  • Holzwickede
  • 23.11.21
Foto  © Jürgen Thoms -  20. November 2021 -  Aus meiner Serie:  „Rund um Haus Opherdicke“ - Blick von der Südseite
22 Bilder

Mein Besuchertipp
Kultur und Natur im Einklang auf Haus Opherdicke

Dorfstraße 29, 59439 Holzwickede – Samstag, 20. November 2021 Mit seinem Park ist das für uns nur 6,1 km entfernt liegende Haus Opherdicke oft ein beliebtes Kurzausflugsziel. So machten wir uns auch an diesem trüben Novembertag auf nach Opherdicke. Die noch bis zum 27. Februar 2022 laufende Ausstellung: „Hermann Stenner und seine Lehrer“ im Museum haben wir schon im Oktober besucht.  Unser Ziel war es an diesem Samstag einen Blick auf Herbstmotive rund um Haus Opherdicke zu richten. Kurzinfos...

  • Unna
  • 20.11.21
  • 1
  • 1
Regisseur Çağdaş Eren Yüksel ist nach den Filmvorführungen zur Gesprächsrunde vor Ort.

Wie war das damals vor 60 Jahren, als die ersten "Gastarbeiter" in Deutschland ankamen?
Filmvorführung „Gleis 11“

Kreis Unna. Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des Anwerbeabkommens zwischen Deutschland und der Türkei, lädt das Kommunale Integrationszentrum (KI) Kreis Unna zur Filmvorführung von "Gleis 11" ins Kinorama in Unna ein. Am Montag, 22. November, findet um 10.30 Uhr eine Schulvorstellung und um 19.30 Uhr eine Abendvorstellung des Films von Regisseur Çağdaş Eren Yüksel statt. Wie war das damals vor 60 Jahren, als die ersten "Gastarbeiter" in Deutschland ankamen? Welche Ängste und Hoffnungen...

  • Unna
  • 20.11.21
Daniel Müller-Schott: Der deutsche Ausnahme-Cellist spielt Werke von Dvořák, Webern, Schumann und César Franck.

Daniel Müller-Schott (Violoncello) und Annika Treutler (Klavier)
Ausnahme-Cellist spielt Werke von Dvořák, Webern, Schumann und César Franck

"Daniel Müller-Schott ist der bekannteste deutsche Cellist und gehört zur Weltkasse", sagt Uli Bär vom Veranstalter Kulturkreis der Unnaer Wirtschaft. Am Mittwoch, 24. November, spielt der Cellist in der Konzertaula Kamen. Begleitet wird er von Annika Treutler am Klavier. Beginn ist um 19.30 Uhr. Kartenreservierung mit Namen, Anschrift und Telefonnummer aller Konzertbesucher: info@celloherbst.de. Die Karten werden an der Abendkasse hinterlegt. Daniel Müller-Schott zählt zu den weltweit...

  • Kamen
  • 18.11.21
Die zwölf Hellweger Cellisten werden auf ihrer musikalischen Reise durch Europa am Sonntag, 28. November, auch Halt in Unna machen.

Zwölf Hellweger Cellisten aus neun Nationen
Mit Beethoven geht es durch Europa nach Unna

Die zwölf Hellweger Cellisten – Botschafter des Festivals „Celloherbst am Hellweg“- werden auf ihrer musikalischen Reise durch Europa am Sonntag, 28. November, auch Halt in Unna machen. Mit im Gepäck haben sie Beethovens bekannteste Programmmusik – die Pastorale – Sinfonie. Sie wird aufgeführt in noch nie gehörter Besetzung für zwölf Violoncelli. Beginn ist um 19 Uhr in der Kath. Kirche St. Martin, Martinstr. 32 , in Unna. Kartenreservierungen: info@celloherbst.de. Veranstalter ist der...

  • Unna
  • 18.11.21
Foto  © Jürgen Thoms -  Weihnachtsmarkt Unna 2021 -  Bürgermeister Dirk Wigant bei der Eröffnung
32 Bilder

Kurz notiert und fotografiert
Weihnachtsmarkt 2021 in der Kreisstadt Unna

Unna Alter Markt - Montag, 15. November 2021 Mit einem symbolischen Knopfdruck schaltete Bürgermeister Dirk Wigant das Lichtermeer über dem Alten Markt ein und eröffnete am Montagabend, nach einem Jahr der Zwangspause, gegen 18:15 Uhr den 54. Weihnachtsmarkt in Unna. Wenn auch alles in diesem Jahr, coronabedingt etwas kleiner ausfällt, konnte ich die Freude nicht nur bei Bürgermeister Wigant spüren. Auch bei den Besuchern, die für ein persönliches Fotoshooting bereit waren. Als mit dem...

  • Unna
  • 16.11.21
  • 2
  • 1
Foto: Stadt Unna
8 Bilder

Unna: Fünf Wochen Budenzauber bis zum 22. Dezember
Weihnachtsmarkt inmitten der vierten Welle

Der Weihnachtsmarkt in Unna ist eröffnet. Bürgermeister Dirk Wigant ließ zwar auf sich warten, begrüßte das Publikum dafür umso herzlicher. "Ich freue mich, dass wir nach einem Jahr Pause wieder den Weihnachtsmarkt eröffnen können", sagte er. Seit über 40 Jahren verwandelt sich immer zur Weihnachtszeit die Unnaer Innenstadt in ein zauberhaftes Meer aus Lichtern. „Mit seiner gemütlichen Beleuchtung und seinen Angeboten an Leckereien und Geschenkideen, lädt der Weihnachtsmarkt in Unna zum...

  • Stadtspiegel Unna
  • 15.11.21
  • 1
  • 1

„Blutige Lippe“ im Hotel-Restaurant Baumhove
„Mord in drei Gängen“ mit Rudi Müllenbach

Kurz vor dem pandemiebedingten Lockdown im März 2020 fand noch ein „Mord in drei Gängen“ aus der Krimireihe „Blutige Lippe“ im Hotel-Restaurant Baumhove am Markt statt. Das Überraschungsmenü mit Krimilesung erfreute sich so großer Resonanz, dass eine Wiederholung bereits beschlossen war, aber bislang coronabedingt nicht stattfinden konnte. Da sich auch die vierte Ausgabe des beliebten Krimifestivals auf 2023 verschiebt, organisieren Krimifestivalleiter Hartmut Marks und Verleger Magnus See in...

  • Unna
  • 09.11.21
Eine Geschichte lesen oder singen: Grundlage der Aktion Adventfenster.
10 Bilder

Emschergemeinde öffnet wieder die Adventfenster - Noch wenige Termine frei
Glühweinmobil, Geschichte, Gemütlichkeit

Es ist eine Tradition in der Adventzeit, das  sich Holzwickeder an jedem Tag ab dem 1. Dezember an einem anderen Fenster treffen, einer Geschichte des Gastgebers lauschen, Glühwein oder Kinderpunsch genießen und sich auf die Weihnachtszeit einstimmen. In diesem Jahr hat der Adventkalender eine besondere Bedeutung. Der Wunsch nach Gemeinsamkeit dürfte groß sein, ob das Singen aber im Gegensatz zum Vorjahr erlaubt ist, klärt Organisator Klaus Pfauter derzeit mit dem Ordnungsamt. Das...

  • Holzwickede
  • 09.11.21
Mit der Komödie „Die Niere“ stellt sich die alles entscheidende Frage: Liebling, was bist Du bereit, für mich zu tun? Mit Katja Weizenböck und Dominic Raake.
2 Bilder

Tickets sind im i-Punkt erhältlich und ab dem 12. November online
Es dürfen wieder alle Plätze belegt werden: Die neue Theatersaison beginnt

Den mehr als 600 Abonnenten der letzten „richtigen“ Spielzeit wurde ein Vorkaufsrecht eingeräumt. Sie konnten sich von den angebotenen vier Aufführungen ihre Favoriten aussuchen. Die angeschriebenen Kunden machen von diesem Angebot rege Gebrauch. Ab Freitag, 12. November, sind die verbliebenen freien Plätze online unter www.kultur-in-unna.de buchbar. Bei der Buchung werden die erforderlichen Kontaktdaten erfasst, diese werden vier Wochen nach der Veranstaltung wieder gelöscht. Der Zugang zu den...

  • Unna
  • 09.11.21
Am 14. November erleben Teilnehmende in der Seniorenbegegnungsstätte die Emscher mal ganz anders. Symbolfoto: lokalkompass.de

Themennachmittag mit Musik - es sind noch Karten erhältlich
"Die sagenhafte Emscher“

Unna. Für die Veranstaltung „Die sagenhafte Emscher“ am Sonntag, 14. November, 15 Uhr, in die Seniorenbegegnungsstätte, Berliner Allee 16a, in Holzwickede sind noch Eintrittskarten erhältlich. An diesem Nachmittag werden Jessica Burri, Sopran und Dulcimer die Emschersagen mit Klang und Musik erzählen. Feen und PferdeUm die Emscher ranken zahlreiche Mythen, Sagen und Legenden. Hier war einst das Zuhause von Neck und Nixe, von Elfen und Riesen. Über den Quellteich der Emscher erschien einst eine...

  • Unna
  • 09.11.21
Gleichzeitig ist der Vorlesetag der Startschuss für die Wiederaufnahme der beliebten regelmäßigen
Bilderbuchkinos.

Bundesweiter Vorlesetag auch in der Gemeindebibliothek
Kinder dürfen sich wieder auf die Bilderbuchkinos freuen

Die Gemeindebibliothek Holzwickede wird auch in diesem Jahr wieder am bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 19. November, teilnehmen. Dieser ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Jedes Jahr am dritten Freitag im November begeistert der Aktionstag mittlerweile über 130.000 Vorleserinnen und Vorleser. Gemeinsam lesen sie über zwei Millionen kleinen und großen Zuhörern vor. Jeder kann dabei sein und an diesem Tag Geschichten zum Geschenk machen. Nach...

  • Holzwickede
  • 07.11.21

1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland
Der Q2-Geschichtskurs des Marie-Curie-Gymnasiums Bönen auf Exkursion

Ein strahlendes Lächeln lag auf ihrem Gesicht und ihre herzliche Geste schloss alle SchülerInnen des Zusatzkurses Geschichte der Q2 mit ein: „Mensch sein! Sich als Menschen wertschätzend begegnen – das ist das Wichtigste. Der Glaube, der folgt danach – wir sind eine liberale jüdische Gemeinde – und ich lebe meine Religion. Und ihr seid Christen oder Muslime oder habt andere Bezüge – aber wir sind alle Menschen! Und als diese sollten wir uns begegnen und begegnen wir uns hier!“ Bei diesen mit...

  • Unna
  • 06.11.21
Am 7. November gibt es anlässlich des Gedenkens an die Reichspogromnacht ein Museumsgespräch und einen Stadtrundgang. Symbolfoto: lokalkompass.de

Museumsgespräch und Stadtrundgang
Jüdisches Leben in Unna

Unna. In der Nacht vom 9., auf den 10. November, 1938 brannten auf Veranlassung des nationalsozialistischen Regimes in Deutschland Synagogen, wurden Geschäfte jüdischer Besitzer zerstört, jüdische Bürger verhaftet, misshandelt und getötet. Im Rahmen des diesjährigen Gedenkens an die Reichspogromnacht lädt das Hellweg-Museum am Sonntag, 7. November, zum Stadtrundgang „Jüdisches Leben in Unna“ ein. Nach einer Einführung im Museum mit seinen Objekten zur jüdischen Kulturgeschichte begleitet...

  • Unna
  • 05.11.21
Achim Albrecht  bei einer seiner Lesungen

Starkes Engagement vor Ort
„Buch am Hellweg“ setzt die erfolgreiche Lesungsreihe in Unnas Stadtteil Massen fort

Buch am Hellweg bei Drucker-Domain, Bismarckstr. 11, Unna-Massen - Sonntag, 28. November 15:00 Uhr Zu Gast ist Achim Albrecht Er hat ein Faible für schräge Charaktere und skurrile Tötungsmethoden. Seine Bücher sind spannend, humorvoll, wortgewandt, manchmal verstörend und von einer detaillierten Beobachtungsgabe geprägt. Er experimentiert gerne und lässt sich auf literarische Ausflüge ein. Ich werde einen zauberhaft bösartigen Einstieg aus „Der Engelmacher“ wählen, einer ungewöhnlichen Parabel,...

  • Unna
  • 03.11.21

„Geschichten, Gags und Geistesblitze“
3G-Regel beim 24. LiteraTurnier in der Stadtbücherei

Nach der digitalen Ausgabe des beliebten Bücherstreits auf YouTube und der Open-Air-Ausgabe im Sommer auf dem Kirchplatz kehrt das LiteraTurnier mit der 24. Ausgabe am Mittwoch, den 17.11. ab 19:30 Uhr, in die Stadtbücherei Werne zurück. Gemeinsam laden der Förderverein der Stadtbücherei und Bücher Beckmann ein, wenn Promis aus Werne unterhaltsam über Buchneuheiten streiten, und zwar zum ersten Mal im neu gestalteten „Wohnzimmer“ der Stadtbücherei im ersten Obergeschoss. „Was das LiteraTurnier...

  • Unna
  • 03.11.21
  • 1

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.